BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 37 von 38 ErsteErste ... 27333435363738 LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 378

Such euch albanische Frauen , Kosten übernimmt die Kommune !

Erstellt von Ciciripi, 17.11.2012, 03:38 Uhr · 377 Antworten · 19.891 Aufrufe

  1. #361

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    intressiert mich nicht wer sein großvater war, wieso auch? zählt jetzt nur das leben von prekes großvater und die restlichen leute die scheisse gelebt haben sind egal oder was? weil also prekes großvater ein tolles leben hatte, war die zeit damals generell genial

    hier geht es nicht um ein großvater von preke sondern um die zeit damals allgemein
    Warum gehst du mir dann auf die Nerven damit ?
    Sweet hat mich was gefragt ich habe darauf geantwortet und du hast meine Antwort dir zurechtgebiegt

  2. #362
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    intressiert mich nicht wer sein großvater war, wieso auch? zählt jetzt nur das leben von prekes großvater und die restlichen leute die scheisse gelebt haben sind egal oder was? weil also prekes großvater ein tolles leben hatte, war die zeit damals generell genial

    hier geht es nicht um ein großvater von preke sondern um die zeit damals allgemein, und die war ob ihr es nun wahrhaben wollt oder nicht, alles andere als menschenfreundlich, sozial oder sonstwas. Die leute haben damals so gelebt weil sie es MUSSTEN und nicht weil sie es so toll fanden.
    unter den leuten damals gab es vertrauen, bzw "besa", worum man uns in ganz europa beneidet hat. du machst dich über die einfachheit unserer vorfahren lustig, anstatt sie für ihr schweres leben zu loben. ihre opferbereitschaft für das eigene volk. glaubst du, die hätten sich nicht wie ihre nachbarn verhalten können? ich bin froh, dass nicht alle albanischen jugendlichen so denken wie du, denn wäre es der fall, dann hätten wir die unabhängigkeit überhaupt nicht verdient. wenn ihr leben wollt wie serben, dann geht zurück nach serbien.

  3. #363

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    So herablassend über die albanische Kultur und Sitten reden komischerweise immer nur unverheiratete Frauen...
    Woran das liegt ??

  4. #364
    Avatar von sweet-sour

    Registriert seit
    25.08.2012
    Beiträge
    3.402
    bleiben wir doch beim thema. für frauen war es vor 80 jahren ganz sicher nicht einfach, aber sie kannten es nicht anders und haben alles schweigend ertragen. es gab nie eine andere option für sie!!! und man hatte nicht die möglichkeiten, die man heute hat. also hört auf zu behaupten, dass die menschen früher besser waren, das waren sie nicht. die lebensumstände waren einfach ganz anders und denen musste man sich anpassen. das war natürlich nicht nur bei den albanern so, sondern auf dem ganzen balkan, da bin ich sicher.

    und heute ist auch nicht alles so schlimm, wie ihr immer behauptet. natürlich gibt es auch ein paar extremfälle, aber selbst die gehn uns nichts an. ich finde es viel besser, dass die meisten heute so leben können wie sie wollen. ob das nun verdorben, verhurt oder anständig ist, ist mir egal, es ist wenigstens ihre eigene entscheidung.
    früher hat keiner gefragt, was man denn eigentlich will oder was man denkt. das hat keinen interessiert. es ist doch viel besser, wenn man selbst über sein leben bestimmen kann. wenn euch jemand zu billig ist, gut => next. es gibt noch genug andere.
    niemand hier hat aber zu bestimmen wie eine albanerin sein muss. jeder mensch ist anders, jede albanerin ist anders. und wenn eine frau mit einem nicht-albaner zusammen sein will, was ja immer noch recht selten vorkommt, ist das kein weltuntergang. das tut mir nicht weh und euch auch nicht. sowas passiert nun mal, wenn man mit menschen aus verschiedenen ländern zusammen arbeitet, zur schule geht oder befreundet ist. das hat nichts mit verdorben sein zu tun oder mangelndem respekt. das ist einfach das leben. man kann nicht alles kontrollieren und man kann/sollte nichts erzwingen.
    das ist anderen völkern vor uns auch schon passiert und auch die haben sich gewehrt und sich beklagt. jetzt sind wir dran. und niemand tut uns das an. die dinge ändern sich einfach mit der zeit, da kann man nichts machen. manchen gefällts, anderen nicht.

  5. #365
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    unter den leuten damals gab es vertrauen, bzw "besa", worum man uns in ganz europa beneidet hat. du machst dich über die einfachheit unserer vorfahren lustig, anstatt sie für ihr schweres leben zu loben. ihre opferbereitschaft für das eigene volk. glaubst du, die hätten sich nicht wie ihre nachbarn verhalten können? ich bin froh, dass nicht alle albanischen jugendlichen so denken wie du, denn wäre es der fall, dann hätten wir die unabhängigkeit überhaupt nicht verdient. wenn ihr leben wollt wie serben, dann geht zurück nach serbien.
    bla bla bla

    loben kann man die menschen von damals weil sie es geschafft haben in dieser zeit zu überleben, aber sicher nicht das system an sich, das war nicht lobenswert. Und ihre mangelnde bildung war auch nicht lobenswert, genauso wie die ärmlichen verhältnisse in denen sie gelebt haben, die familie meiner oma hatte ja jahrelang nichtmal was zum essen. Aber leb weiterhin mit der illusion dass damals alles achso großartig war.

    Im grunde hindert dich auch niemand daran so zu leben wie früher, zieh nach rugove, bau dir ein haus in den bergen, und lebe ohne strom und wasser im haus. besorg dir ein zwei kühe oder ziegen und lebe dort friedlich vor dich hin. wieso machst du das denn nicht, wenn es so toll ist?

  6. #366

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von sweet-sour Beitrag anzeigen
    bleiben wir doch beim thema. für frauen war es vor 80 jahren ganz sicher nicht einfach, aber sie kannten es nicht anders und haben alles schweigend ertragen. es gab nie eine andere option für sie!!! und man hatte nicht die möglichkeiten, die man heute hat. also hört auf zu behaupten, dass die menschen früher besser waren, das waren sie nicht. die lebensumstände waren einfach ganz anders und denen musste man sich anpassen. das war natürlich nicht nur bei den albanern so, sondern auf dem ganzen balkan, da bin ich sicher.

    und heute ist auch nicht alles so schlimm, wie ihr immer behauptet. natürlich gibt es auch ein paar extremfälle, aber selbst die gehn uns nichts an. ich finde es viel besser, dass die meisten heute so leben können wie sie wollen. ob das nun verdorben, verhurt oder anständig ist, ist mir egal, es ist wenigstens ihre eigene entscheidung.
    früher hat keiner gefragt, was man denn eigentlich will oder was man denkt. das hat keinen interessiert. es ist doch viel besser, wenn man selbst über sein leben bestimmen kann. wenn euch jemand zu billig ist, gut => next. es gibt noch genug andere.
    niemand hier hat aber zu bestimmen wie eine albanerin sein muss. jeder mensch ist anders, jede albanerin ist anders. und wenn eine frau mit einem nicht-albaner zusammen sein will, was ja immer noch recht selten vorkommt, ist das kein weltuntergang. das tut mir nicht weh und euch auch nicht. sowas passiert nun mal, wenn man mit menschen aus verschiedenen ländern zusammen arbeitet, zur schule geht oder befreundet ist. das hat nichts mit verdorben sein zu tun oder mangelndem respekt. das ist einfach das leben. man kann nicht alles kontrollieren und man kann/sollte nichts erzwingen.
    das ist anderen völkern vor uns auch schon passiert und auch die haben sich gewehrt und sich beklagt. jetzt sind wir dran. und niemand tut uns das an. die dinge ändern sich einfach mit der zeit, da kann man nichts machen. manchen gefällts, anderen nicht.
    Ok einigen wir uns darauf dass das Leben früher nicht so leicht war...
    Aber nur weil in Shans Familie die Frauen geschlagen und wie Tiere behandelt wurden,
    unter primitiven Umständen gelebt und nicht lesen konnten heißt das noch lange nicht dass alle oder die meisten
    Albaner vor 80 Jahren so gelebt haben.
    Ok die Analphabeten-Rate im Balkan lag unter den Albanern wohl am höchsten aber Primitive die Frauen wie Tiere
    behandelt haben so war die Mehrheit der Albaner vor gerademal 80 Jahren bestimmt nicht.

  7. #367
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    So herablassend über die albanische Kultur und Sitten reden komischerweise immer nur unverheiratete Frauen...
    Woran das liegt ??
    so reden grundsätzlich alle frauen die halbwegs klar bei verstand sind. wieso sollte man sich auch groß eine zeit zurück wünschen wo man nichts wert war?

  8. #368
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    So herablassend über die albanische Kultur und Sitten reden komischerweise immer nur unverheiratete Frauen...
    Woran das liegt ??
    weil sie unehrenhaft sind, keinen Mann abbekommen haben und jetzt Frust abbauen müssen darüber, dass ihre Kultur keine Rumhurerei fördert.


    Das wolltest du doch lesen.

  9. #369
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    Ok einigen wir uns darauf dass das Leben früher nicht so leicht war...
    Aber nur weil in Shans Familie die Frauen geschlagen und wie Tiere behandelt wurden,
    unter primitiven Umständen gelebt und nicht lesen konnten heißt das noch lange nicht dass alle oder die meisten
    Albaner vor 80 Jahren so gelebt haben.
    Ok die Analphabeten-Rate im Balkan lag unter den Albanern wohl am höchsten aber Primitive die Frauen wie Tiere
    behandelt haben so waren die Mehrheit der Albaner bestimmt nicht.
    es war nicht nur in meiner familie so, sondern überall, und nicht nur bei albanern sondern am ganzen balkan war es so. Ist ja heute in manchen gegenden noch so, siehe nordalbanien, und damals soll es nicht so gewesen sein? du willst das einfach nur nicht wahrhaben.

    selbt meine mutter sagt ja immer dass das nicht normal ist wie sie damals gelebt haben, wenn meine oma anfängt zu erzählen. Und meine mutter kommt nun auch nicht wirklich aus einer einfachen zeit, aber selbst für sie ist das einfach nur übel.

  10. #370
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    weil sie unehrenhaft sind, keinen Mann abbekommen haben und jetzt Frust abbauen müssen darüber, dass ihre Kultur keine Rumhurerei fördert.


    Das wolltest du doch lesen.
    das wollte er SCHREIBEN nicht lesen

Ähnliche Themen

  1. Albanische Frauen! Wie schätzt ihr sie ein?
    Von der_vollstrecker im Forum Rakija
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 18:33
  2. Übernimmt China die Albanische Wirtschaft?
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 14:21
  3. Bilder von albanische Frauen
    Von Albanesi2 im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 19:27
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 17:23