BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 31 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 302

Svabo sein, svabohaft, svaboisiert - Was ist das eigentlich ?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 05.02.2012, 04:16 Uhr · 301 Antworten · 16.588 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Ich hab halt keine deutschen Freunde.
    Dafür ich eben kaum ausländische, bis auf 2 Mädels, die zusammenwohnen, eine Bosnierin und eine Afghanin. Die beiden sind unglaublich gastfreundlich und bieten mir zu jeder Tages-und Nachtzeit an, mir noch was zu kochen, ich darf mich an allem bedienen etc. Bei Deutschen gibt's oft echt nur Leitungswasser und Tee ich rede jetzt hierbei zwar von Studenten, die knapp bei Kasse sind, aber wenn ich weiß, ich kriege Besuch, hab ich einfach irgendwas daheim, sei es Cola, Saft, Wein, irgendne Kleinigkeit zu Essen, whatever.

    Mit den beiden weggehen ist auch was anderes. Erstmal geht man viel länger weg, es wird selten früher als 5, während meine deutschen Freunde teils schon um 2 abschwächeln, aber das darf man nich verallgemeinern, es gibt auch welche, die machen schon ziemlich lang, selbst wenn irgendeine Klausur/Referat ansteht. Weiterhin zahlt man füreinander in Runden anstatt jeder für sich selbst und man trinkt einfach mehr, nich nur so alle 1-2 Stunden, weil für mehr das Geld fehlt. Wenn sie ausgehen, gehen sie einfach RICHTIG aus und geizen dann auch nich rum. Gut, wir sind auch alle 3 für Studentenverhältnisse finanziell sehr gut beisammen, aber bis vor nem Jahr hatte ich deutlich weniger Geld zur Verfügung und hab damals auch schon nich so rumgegeizt. Immerhin konnt ich nen guten Freund schon dahin erziehen, dass wir Getränke nur noch zusammen bezahlen

  2. #22

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    1.355
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Balkan: "Darf ich abbeißen?" - "Klar mach Bruder."
    Deutschland: "Darf ich abbeißen?" - "Iiih das is unhygienisch"
    jetzt mal n bisschen vom thema abgesehen, sollte die frage im normalfall eher " möchtest du abbeißen? " lauten.
    also dass man von alleine was anbietet.

  3. #23
    Avatar von Enyo

    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    1.844
    Ich kenne einen Deutschen, er hat mir 40 Cent gegeben, damit ich was kopieren kann und ich musste es ihm zurückzahlen

    Dann kenn ich einen Deutschen, wenn wir ausgehen, lädt er mich ein und fordert nichts zurück. Also es gibt alles.

    Ich Fitnessstudio bei uns hab ich auch schon oft erlebt, dass man Sachen teilt, obwohl man sich gar nicht kennt. Und da sind überwiegend Deutsche. Letztens hatte einer 3 Bananen dabei und hat mir auch eine angeboten. Kam schon öfter vor.

  4. #24
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Die dümmste Art über Menschen zu urteilen ist klischeedenken.

    Weiters gibts "den Svabo" so nicht - Bayern ist mMn anders als Berlin usw... selbst von Stadt zu Stadt gibts da große unterschiede.

    Komisch ist dass man den angeblichen "Geiz" anspricht - "Was ist letzte Preis junge" kenn ich eher von nicht svabos ^^

  5. #25
    benutzer1
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Was ich festgestellt habe- bei Deutschen wird unterschieden zwischen Geschenken (da spricht man nicht übers Geld) und geteilten Ausgaben, die sich halt so ergeben (und die werden dann tatsächlich geteilt, was oft nervig ist). Bei Balkanern ist es eher umgekehrt, Geschenke gerne mit Preisschild, oder explizit "ich habe dafür xxx gezahlt" damit man weiß, in welcher Preiskategorie der andere sich zu revangieren hat, dafür wird dann eher mal eingeladen (aber implizit erwartet, dass der andere auch mal einlädt).

    Letztendlich schauen alle, dass sie nicht zu kurz kommen, sie tun es nur auf andere Weise, was zu Mißverständnissen führen kann.

    bitte? sowas macht man bei uns nicht!

    bei dem einzigen volk, bei dem ich sowas ähnliches feststellen konnte, war bei den türken und kurden. und das auch nur auf den hochzeiten, da wird mit mikro noch vorne laut vorgelesen, wer wieviel geld und schmuck geschenkt hat.
    aber bei uns macht man so etwas sicher nicht.

    mein papa erwartet von niemanden, dass er ihn zum essen einlädt.
    aber unsere gäste werden regelrecht gezwungen etwas zu essen.

    ich bin immer total fertig nach dem wir besuch da hatten und ich erwart von niemanden das gleiche.
    im gegenteil, wenn wir zu freunden meines vaters gehen und dort keine töchter da sind oder keine bräute, dann ist es für mich selbstverständlich, dass ich als gast aufstehe und den tee mache.

  6. #26
    Avatar von Urban Legend

    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    1.612
    Man kann alle Mitteleuropäischen Deutschstämmigen Völker miteinander vergleichen.
    Jeder Mensch ist anders.

    Aber z.B hat mir ein Svabo in Praktischer Arbeit geholfen was seht nett war.

    Andererseits hat ein Svabo den Zettel auf den die Lösungen für den Mathetest bei den ich mich sehr schwer getan habe einfach umgedreht als er gesehen hat das ich auf den Zettel schaue.Obwohl ich ihm bei anderen Fächern helfe wenn er ne frage hat oder hilfe braucht.

    Gibt halt solche und solche...
    Dafür haben wir Balkaner weisgott andere Nachteile hehe

  7. #27
    Schönling
    Letztens vor der McDonalds Kassa.

    Steht ein Svabo Pärchen vor mir. Sagt die Frau zum Mann , Oh scheiße Schatz ich hab meine Geldbörse vergessen. Kannst du mir Geld borgen?

    Daraufhin der Mann: Ja aber nur für einen Bürger! Dann hat er sich fett eine Chigago Classic Menü, ein Bigmac und zwei Chessburger für sich bestellt.
    Die Frau durfte sich einen McChicken bestellen

    des san richtige svabos

  8. #28
    Schmetterling*
    Siehe Bambi.

  9. #29

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    2.811
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    bitte? sowas macht man bei uns nicht!

    bei dem einzigen volk, bei dem ich sowas ähnliches feststellen konnte, war bei den türken und kurden.
    Passiert nicht oft und wen man sowas nicht will gibts Briefumschläge.

  10. #30
    Avatar von DerTherapeut

    Registriert seit
    25.08.2008
    Beiträge
    1.812
    Ich versuche ja echt nicht in Steretypen zu denken, aber meine Erfahrungen mit Österreichern bestätigen das nunmal. Von denen wird man sehr selten eingeladen, Geld (kleine Summen) werden so ziemlich immer zurückverlangt, was bei uns Jugos eher selten der Fall ist.

    Dann ist die Gastfreundschaft eine völlig andere, das bestätigen sogar meine österreichischen Freunde.

    Es gibt halt schon gewisse kulturelle Unterschiede.

Seite 3 von 31 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. svabo vs balkaner
    Von albaner im Forum Rakija
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 25.11.2017, 11:54
  2. Da ich bald auch offiziell ein Svabo sein werde...
    Von Bambi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 536
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 14:21
  3. svabo smid
    Von dusko-mne im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 16:36
  4. Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 21:28