BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 101 bis 107 von 107

Mit Tätowierungen übertritt zum Islam verhindern

Erstellt von Mandzuking, 12.01.2013, 12:11 Uhr · 106 Antworten · 10.355 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Der Bibel nach sind Tätowierungen auch verboten ... das nenn ich mal nen Fauxpas der Sonderklasse.

  2. #102
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Der Bibel nach sind Tätowierungen auch verboten ... das nenn ich mal nen Fauxpas der Sonderklasse.
    Alles was bei Juden verboten ist, ist auch bei Christen verboten.

  3. #103
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.573
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Der Bibel nach sind Tätowierungen auch verboten ... das nenn ich mal nen Fauxpas der Sonderklasse.
    Leute die sich an den Scheiß aus der Bibel halten sind der allergrößte Fauxpas.

  4. #104
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von Arafat Beitrag anzeigen
    Alles was bei Juden verboten ist, ist auch bei Christen verboten.
    Ned wirklich. Dafür musst die Apostelgeschichte vom NT lesen, da werden die Gebote für Nicht-Jüdische Christen festgelegt.
    Explizit werden da aber auch keine Tattoos erwähnt oder dass man keinen Irokesen-Haarschnitt tragen darf. Das hätte ich noch erwähnen müssen.
    Im Talmud kennt man die als "noachidische Gebote".

    Das sind jene Gebote wo noch anatolische Griechen, Phönizier, Araber und andere Nicht-Juden an den Einen Gott glaubten, vor dem Erscheinen Jesu.
    Niemand musste zum Tora-Judentum konvertieren um von Gott als sein Kind anerkannt zu werden.

  5. #105
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Ned wirklich. Dafür musst die Apostelgeschichte vom NT lesen, da werden die Gebote für Nicht-Jüdische Christen festgelegt.
    Explizit werden da aber auch keine Tattoos erwähnt oder dass man keinen Irokesen-Haarschnitt tragen darf. Das hätte ich noch erwähnen müssen.
    Im Talmud kennt man die als "noachidische Gebote".

    Das sind jene Gebote wo noch anatolische Griechen, Phönizier, Araber und andere Nicht-Juden an den Einen Gott glaubten, vor dem Erscheinen Jesu.
    Niemand musste zum Tora-Judentum konvertieren um von Gott als sein Kind anerkannt zu werden.
    Jesus sagte doch, das er nicht einen einzigen Buchstaben vom Gesetz aufheben wird, woher nehmen sich dann die Schreiber(Paulus?) von der Apostelgeschichte das Recht neue Gesetze zu entwerfen?

  6. #106
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Ismail Beitrag anzeigen


    Hast du das in Alice im Wunderland gelesen, oder ist dir das selber eingefallen?
    der studiert geschichte

  7. #107
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von Arafat Beitrag anzeigen
    Jesus sagte doch, das er nicht einen einzigen Buchstaben vom Gesetz aufheben wird, woher nehmen sich dann die Schreiber(Paulus?) von der Apostelgeschichte das Recht neue Gesetze zu entwerfen?
    Wie gesagt, es waren keine *neuen* Gesetze sondern welche die schon vor Jesu existierten.
    So kann man auch von gottesfürchtige Griechen in der Apostelgeschichte lesen oder von römische Soldaten die dem Einen Gott treu waren, statt den heidnischen Göttern.
    Da gab es noch keine Christen.
    Beispiel: Im mosaischen Gesetz werden die "gottesfürchtigen" (NT) Nicht-Juden als (hebr.) "Gerim" bezeichnet.

    Paulus war der Meinung dass wenn man an Jesus glaubt alle Sünden vergeben werden und man damit auch nicht mehr das mosaische Gesetz befolgen muss, sondern die "Mindestgebote" die damals Noah hielt (alles an Fleisch essen dürfen etc.) Somit konnten auch Juden zu "Nicht-Juden" werden bzw. Noachiden. Paulus sagte aber auch das jeder seine eigene Entscheidung machen musste, entweder die Torah (weiter)befolgen oder nur noch die noachidischen Gebote, die angeblich reichen würden, um an der kommenden Welt teilzuhaben.

    Mehr Info darüber:
    Noachidische Gebote

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011

Ähnliche Themen

  1. Tätowierungen
    Von Grizzly im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 23:29
  2. serben verhindern rückkehr der flüchtlinge...
    Von rockafellA im Forum Kosovo
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 20:53
  3. Der Krieg, den man hätte verhindern können
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 217
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 22:40
  4. Unabhängigkeit verhindern
    Von GjergjKastrioti im Forum Rakija
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 00:47
  5. Unabhängigkeit verhindern
    Von GjergjKastrioti im Forum Kosovo
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 21:45