BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 65

Tattoo und Islam

Erstellt von Kingovic, 18.01.2012, 20:45 Uhr · 64 Antworten · 6.049 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von OptimusPrime

    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    5.772
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Auf kritische Fragen bekommt man selten Antworten hier...

    ICh hab schön öfter gefragt wie es sein kann das Tätos verboten sind mit der Begründung "so wie Allah dir den Körper gegeben hat will er ihn auch wieder haben", aber im gleichen Atemzug die Beschneidung als normal angesehen wird....ist doch ein Widerspruch in sich
    vielleicht wird die Vorhaut tiefgefroren und bei der Beerdigung wieder aufgetaut und mit in den Sarg gelegt?!?!

  2. #32
    Gast829627
    Zitat Zitat von Sonny Black Beitrag anzeigen
    Durch Überlieferungen (Hadithe) weiß man, dass der Prophet Muhammed a.s. sagte: "Verflucht sind die, die tättowieren und sich tättowieren lassen und die, die Perrücken (Falschhaar/Echthaar) anfertigen und tragen" (Ibn Mesud).

    Allah dz. sagt: "Was nun der Gesandte euch gibt, das nehmt; und was er euch untersagt, dessen enthaltet euch." Sure 59, Vers 7.

    Der Körper gehört Allah, die Seele gehört dir. Du darfst deinen Körper nicht verunstalten. Tattoos sind Haram, das sollte wohl langsam auch jedem "papier-moslem" klar sein.

    Eine Tattoowierung hat überhaupt keinen Einfluss auf die Gebetswaschung, weil das Tattoo unter der Haut gestochen wurde, und die Gebetswaschung über der Haut erfolgt. Also das mit dem Waschen stimmt schon mal nicht weil das ständig erwähnt wird.


    man muss bedenken wer damals tattoos trug und warum und aus diesem grund herraus denk ich das muhammed das gesagt hat.....tattoos hatten in der zeit (die ersten wurde übrigends in ägypten an wandmalereien gefunden wo menschen abgebildet worden sind mit tattoos) ne anderen stellenwert ......meist hatten sie religiöse hintergründe oder waren zeichen von macht oder welcher klasse man angehört und daher hat mohammed damals tattoos scheizze gefunden ......

  3. #33
    Avatar von albo

    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    1.421
    Zitat Zitat von OptimusPrime Beitrag anzeigen
    vielleicht wird die Vorhaut tiefgefroren und bei der Beerdigung wieder aufgetaut und mit in den Sarg gelegt?!?!

    hahahahahahaha du fetter witzbold.

  4. #34
    Avatar von OptimusPrime

    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    5.772
    Zitat Zitat von albo Beitrag anzeigen
    hahahahahahaha du fetter witzbold.
    fett??? wäre mir jetzt neu. aber gut, du müsst es ja wissen!

  5. #35
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von OptimusPrime Beitrag anzeigen
    vielleicht wird die Vorhaut tiefgefroren und bei der Beerdigung wieder aufgetaut und mit in den Sarg gelegt?!?!

  6. #36

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    Salam und einen wunderschönen guten Abend Bruder Kingovic



    die Antworten die gut sind, sind die im Grün Markiert...

    (m.M) nicht Haram.... es kommt drauf an warum, wozu usw. also, der Grund (die Absicht!) ist entweder Haram ( nur ein Versauter Beispiel... wenn er koka sich Tätowieren würde, denke ich das es HARAM ist.. ) oder nicht haram...(Gott weiß es besser) bzw. Vernunft auszustrahlen/Vernünftig sein, ist Pflicht im Islam...

    doch er will seine Narbe damit verstecken, was ist daran bitte Unvernünftig und Haram? es ist seine Freie Entscheidung... bzw, eher das Gegenteil... er fühlt sich vielleicht danach auch besser. (was man als "etwas gutes" sehen/bewerten kann, oder?)

    im Koran existiert kein direktes Verbot...

    (nur in Hadithe und im AT sind solche Verbote zu finden...und im NT steht das Jesus auf der Hüfte(?) Tätowiert war... ob das stimmt weiß ich nicht )

    Frieden


    Nein steht nicht.

  7. #37
    Can

    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    461
    Jeder muss für sich selber wissen was Haram ist und was nicht . Die Narben verdecken ist nur eine ausrede damit er es machen kann ... ich hab selber jede menge tattoos und bereue es auch nicht !

  8. #38
    ELME.
    Zitat Zitat von OptimusPrime Beitrag anzeigen
    was is mit Solarium, is das für Allah ok, und wenn er sagt, tattoows sind verboten, gabs den damals schon so was, das er das überhaupt kennt?
    Herzlich Willkommen bei KALIFAT.COM

  9. #39

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    In Solariums gehen doch sowieso nur asoziale Opfer, wofür braucht man so nen Artikel? Jeder normaldenkende Mensch weiß doch wie ungesund das ist und dass es auf dauer hässlich macht.

  10. #40
    ELME.
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    In Solariums gehen doch sowieso nur asoziale Opfer, wofür braucht man so nen Artikel? Jeder normaldenkende Mensch weiß doch wie ungesund das ist und dass es auf dauer hässlich macht.
    er wollte es aus der islamischen sicht wissen..

Ähnliche Themen

  1. Tattoo
    Von Balkanbesim im Forum Kosovo
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.07.2012, 15:29
  2. Tattoo und Beschneidung im Islam
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 16:02
  3. Tattoo's
    Von Yunan im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 23:22
  4. Tattoo´s
    Von DarthRashkana im Forum Rakija
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 23:51