BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 102

Warum seid ihr Theisten?

Erstellt von Bl4ckR0ck, 28.12.2008, 02:31 Uhr · 101 Antworten · 3.179 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491

    Warum seid ihr Theisten?

    ein typ vor mir hat nen thread aufgemacht indem er die frage des moslems stellt. es gibt jedoch kaum unterschiede zwischen den abrahamischen religionen, und nicht viel unterschied zwischen religionen generell, daher stelle ich die frage des gläubigen.

    ich bin atheist und anti-theist, da gott logisch keinen sinn macht, und da der glaube an gott menschen einem ziel verpflichtet der ausserhalb der realität ist, bzw entzieht sie ihrer verpflichtung in der realen welt.

    zb, gott ist überall, jedoch weder materie noch energie, gott ist nicht messbar, und nicht zu erfassen von den menschen, wie er also von uns erwarten das wir an ihn glauben? gott ist auch unendlich intelligent, daher weiss er was in der zukunft passieren wird. jedoch lässt er uns leben, um uns dann zu richten (anstatt uns gleich zu richten, oder uns garnicht zu erschaffen). usw, und so fort.

    ausserdem schaffen menschen sich durch den glauben an gott eine existenzberechtigung, ohne dafür kämpfen zu müssen.

    also, wieso glaubt ihr das es gott gibt?
    wieso glaubt ihr das er euch eretten wird?
    wie dumm/ungebildet muss man sein um an gott zu glauben?
    was löste in euch den glauben an gott aus?
    wurdet er euch in eurer kindheit indoktriniert, oder führte euch andere wege zu ihm?
    wie weit glaubt ihr an das was eure religion behauptet?
    wenn ihr katholik seit, glaubt ihr das der papst gottes wort auf erden ist?

  2. #2

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Bl4ckR0ck Beitrag anzeigen
    ein typ vor mir hat nen thread aufgemacht indem er die frage des moslems stellt. es gibt jedoch kaum unterschiede zwischen den abrahamischen religionen, und nicht viel unterschied zwischen religionen generell, daher stelle ich die frage des gläubigen.

    ich bin atheist und anti-theist, da gott logisch keinen sinn macht, und da der glaube an gott menschen einem ziel verpflichtet der ausserhalb der realität ist, bzw entzieht sie ihrer verpflichtung in der realen welt.

    zb, gott ist überall, jedoch weder materie noch energie, gott ist nicht messbar, und nicht zu erfassen von den menschen, wie er also von uns erwarten das wir an ihn glauben? gott ist auch unendlich intelligent, daher weiss er was in der zukunft passieren wird. jedoch lässt er uns leben, um uns dann zu richten (anstatt uns gleich zu richten, oder uns garnicht zu erschaffen). usw, und so fort.

    ausserdem schaffen menschen sich durch den glauben an gott eine existenzberechtigung, ohne dafür kämpfen zu müssen.

    also, wieso glaubt ihr das es gott gibt?
    wieso glaubt ihr das er euch eretten wird?
    wie dumm/ungebildet muss man sein um an gott zu glauben?
    was löste in euch den glauben an gott aus?
    wurdet er euch in eurer kindheit indoktriniert, oder führte euch andere wege zu ihm?
    wie weit glaubt ihr an das was eure religion behauptet?
    wenn ihr katholik seit, glaubt ihr das der papst gottes wort auf erden ist?
    das stimmt so nicht,
    so du hast sinnbildlich eine Fliegenklatsche genommen und haust einfach um dich, und bist dabei, auch Singvögel zu erschlagen.

  3. #3

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    das stimmt so nicht,
    so du hast sinnbildlich eine Fliegenklatsche genommen und haust einfach um dich, und bist dabei, auch Singvögel zu erschlagen.
    und die begründung dafür wäre?

  4. #4

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Bl4ckR0ck Beitrag anzeigen
    und die begründung dafür wäre?
    ich habe sie gleich mitgeliefert in meiner Antwort

  5. #5
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Ich bin Atheist, weil ich Hellenist bin (oder es sein möchte)

  6. #6
    Crane
    Ich bin auch Atheist.

    Ich halte Gott für eine Erfindung der Menschen auf der Suche danach Erscheinungen und Gegebenheiten der Natur zu erklären oder um einen Sinn des Lebens zu finden.

    Die ganzen zusätzlichen Regeln und was er alles gemacht haben soll ist nochmal ne andere Nummer. Aber letztendlich bestärkt es nur die Tatsache, dass alles erfunden ist.

    Wenn man mich also fragt, dann sage ich.

    Nein, es gibt kein allmächtiges und allwissendes Wesen, dass uns, die Erde und das Universum erschaffen hat. Selbst ohne den Zusatz allmächtig oder allwissend. So ein Wesen existiert nicht.

  7. #7

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    ich habe sie gleich mitgeliefert in meiner Antwort
    du hast mich zitiert, sonst nichts.

  8. #8
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Ich bin auch Atheist.

    Ich halte Gott für eine Erfindung der Menschen auf der Suche danach Erscheinungen und Gegebenheiten der Natur zu erklären oder um einen Sinn des Lebens zu finden.

    Die ganzen zusätzlichen Regeln und was er alles gemacht haben soll ist nochmal ne andere Nummer. Aber letztendlich bestärkt es nur die Tatsache, dass alles erfunden ist.

    Wenn man mich also fragt, dann sage ich.

    Nein, es gibt kein allmächtiges und allwissendes Wesen, dass uns, die Erde und das Universum erschaffen hat. Selbst ohne den Zusatz allmächtig oder allwissend. So ein Wesen existiert nicht.
    Vielleicht ist der Mensch schon so egozentrisch geworden das er keinen über sich erträgt!

  9. #9
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist der Mensch schon so egozentrisch geworden das er keinen über sich erträgt!
    Nein, denn der Gedanke dass der mich von so einem "perfekten" Wesen erschaffen worden sein soll, zeigt wiederum das dieses Wesen nicht perfekt sein kann, außerdem sind alle "heiligen Bücher" einfach nur mathematische Spielchen, mehr ist an diesen Märchen nicht dran.

  10. #10

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist der Mensch schon so egozentrisch geworden das er keinen über sich erträgt!
    ich ertrage menschen über mir, aber nur wenn ich sie als mir überlegen betrachte. ein phantasiewesen kann nicht überlegen sein, da es nicht existiert.

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. seid ihr krass nur weil ihr balkaner seid ??
    Von Destina im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 21:26
  2. Warum warum ist die Banane so krumm...
    Von Synonym im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 23:27
  3. Serben: Warum seid ihr nicht einfach ruhig?
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 07.07.2006, 21:56