BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 23 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 228

Thurgauer Gericht hebt Kopftuchverbot auf

Erstellt von AlbaMuslims, 25.11.2012, 16:38 Uhr · 227 Antworten · 4.793 Aufrufe

  1. #81
    Theodisk
    Was stört eigentlich die Lehrer daran, wenn jemand eine Mütze oder Kopftuch trägt? Mir ist das nicht wirklich klar, kann mich auch an keinen Lehrer erinnern, der das einmal logisch erklärt hat. So lange derjenige noch klar sehen und sprechen kann, ist doch alles bildungsbereit.

  2. #82
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    sprache gehört auch zur kultur, wer die sprache nicht kann der ist nicht assimiliert, und da kann sie noch soviel speck essen.
    sie wird aber sehr wahrscheinlich von ihrer Umwelt so betrachtet werden, also als "westlicher" als die gebildete, religionsbewusste Frau. Für das Beispiel habe ich jetzt Kultur als reines "Benehmen" gewertet, auch wenn ich weiß, dass Sprache Teil der Kultur ist. Wahrscheinlich wird die obige trotzdem weniger auffallen als die untere, einfach wegen des Kopftuches.

  3. #83
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von AlphaOmega Beitrag anzeigen
    "Schweinefleisch essen" hat nichts mit Integration zu tun. Wäre dann wohl eher beim Aspekt der Assimilation daheim.
    Hier sieht man selbst was für ein falsches Bild Shan De Lin, Harput und du von den Deutschen haben.

    Auch dass die Punkte: "Frisst Schwein, zieht sich "modern" an, trinkt Alkohol, scheisst auf ihre Herkunft" als Attribute für Deutsche nimmst, zeugt wirklich von eurer mangelnden Bereitschaft zur Integration. Wie sollen sich Türken jemals integrieren, wenn sie die Kultur ihres Heimatlandes als "dreckig" bezeichnen? Die Scheisse welche du von dir gibst, zieht erschreckenderweise gewisse gleichdenkende Fliegen an.

    Dein Vergleich hinkt zudem. Die Auseinandersetzung mit, deiner Sichtweise nach, "dreckigen", deutschen Kultur setzt gute Deutschkenntnisse voraus. So würde auch jeder sagen, dass die Fatma besser integriert ist. Mir fällt es schwer dich als angehende Akademikerin, nach dieser Art von Beitrag, zu sehen. Traurig.
    Ich habe auch die Erfahrung gemacht dass ein türkisches proletenweib was saufend mit ihrem freund in der u-bahn sitzt und ihn abschleckt als tausendmal mehr integriert gilt als eine mit kopftuch die ein uniabschluss hat und als ärztin tätig ist. Zweitere ist trotzdem in den augen vieler einheimischer störender als erstere, auch wenn erstere höchstwahrscheinlich dauergast beim arbeitsamt ist.

    Und was heisst mangelnde bereitschaft zur integration, ich für mein teil bin perfekt integriert, und sehe die einheimische kultur auch net als dreckig an.

  4. #84
    Kejo
    Zitat Zitat von AlphaOmega Beitrag anzeigen
    "Schweinefleisch essen" hat nichts mit Integration zu tun. Wäre dann wohl eher beim Aspekt der Assimilation daheim.
    Hier sieht man selbst was für ein falsches Bild Shan De Lin, Harput und du von den Deutschen haben.
    Hier sieht man höchstens deine angewandte Interpretationskunst.

    Auch dass die Punkte: "Frisst Schwein, zieht sich "modern" an, trinkt Alkohol, scheisst auf ihre Herkunft" als Attribute für Deutsche nimmst, zeugt wirklich von eurer mangelnden Bereitschaft zur Integration.
    Oder von etwas anderem, nämlich unseren persönlichen Erfahrungswerten. Klingt hart, ist aber so. Trinkst Du ein Glas Bier mit, wirkst Du gleich integrierter und stößt auf mehr Akzeptanz bei dem 0815-Deutschen. Je höher der Bildungsgrad, desto schwächer wird diese Ausprägung allerdings. Warum wohl? Weil diese Menschen verstehen, worauf es wirklich ankommt.

    Objektive Merkmale wie der Schulabschluss, persönliches Engangement, politische oder gesellschaftliche Partizipation zählen eben beim Nachbar gegenüber nicht viel, wenn Du mit ihm nicht säufst.

    Wie sollen sich Türken jemals integrieren, wenn sie die Kultur ihres Heimatlandes als "dreckig" bezeichnen?
    In dem sie sich nicht assimilieren.

    Die Scheisse welche du von dir gibst, zieht erschreckenderweise gewisse gleichdenkende Fliegen an.
    Deine Anwesenheit bestätigt diese These. Qed.

  5. #85
    leylak
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Ich habe auch die Erfahrung gemacht dass ein türkisches proletenweib was saufend mit ihrem freund sitzt und ihn abschleckt als tausendmal mehr integriert gilt als eine mit kopftuch die ein uniabschluss hat und als ärztin tätig ist. Zweitere ist trotzdem in den augen vieler einheimischer störender als erstere, auch wenn erstere höchstwahrscheinlich dauergast beim arbeitsamt ist.

    Und was heisst mangelnde bereitschaft zur integration, ich für mein teil bin perfekt integriert.
    Die haben aber lieber ne schweinefressende nichtsnützige Arbeitslose,die kaum n Wort Deutsch spricht,statt ne gebildete Muslimin.
    Aber wenn es darauf ankommt bei jemandem die Schuld für fehlende Bildung etc. zu suchen müssen wir dafür geradestehen.Wie paradox,hihi

  6. #86
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von leylak Beitrag anzeigen
    Ja dann nenne mir doch mal die Maßstäbe für Integration,Schweinefresser.
    Ich esse kein Schwein, bin ernährungsbewusst. Wäre aber auch nicht verwerflich, da ich einer toleranten Familie entstamme, in der Muslime wie auch Katholiken gehören.

    Für dich gibt es nicht gar keine Messlatte. Mit deinen Aussagen zu "deutschen Attributen", wie z.B. der Schweinefleisch-Völlerei und Alkohol-Orgien, hast du dich bereits selbst disqualifiziert. Auch setzt meine Aufmerksamkeit für dich voraus, dass du sachlich argumentieren und dich gepflegt ausdrücken kannst, welches ich jedoch verzweifelt bei dir suche.

  7. #87
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von leylak Beitrag anzeigen
    Die haben aber lieber ne schweinefressende nichtsnützige Arbeitslose,die kaum n Wort Deutsch spricht,statt ne gebildete Muslimin.
    Aber wenn es darauf ankommt bei jemandem die Schuld für fehlende Bildung etc. zu suchen müssen wir dafür geradestehen.Wie paradox,hihi
    In Puncto Bildung glaube ich aber auch, dass es bei Immigranten zwischen Männern und Frauen nochmal deutliche Unterschiede gibt.

  8. #88
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Was stört eigentlich die Lehrer daran, wenn jemand eine Mütze oder Kopftuch trägt? Mir ist das nicht wirklich klar, kann mich auch an keinen Lehrer erinnern, der das einmal logisch erklärt hat. So lange derjenige noch klar sehen und sprechen kann, ist doch alles bildungsbereit.
    hab das auch nicht verstanden, unsrer klassenvorstand ist immer ausgerastet wenn wer ne kappe oder ähnliches getragen hat. Wir durften in der stunde netmal was trinken :

  9. #89
    Mulinho
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Wie meinste das?
    Dass sich Türken schnell bedroht fühlen, aber anderen ihre Muttersprache abstreiten. Aber anderes Thema.

  10. #90
    Kejo
    Zitat Zitat von AlphaOmega Beitrag anzeigen
    Ich esse kein Schwein, bin ernährungsbewusst. Wäre aber auch nicht verwerflich, da ich einer toleranten Familie entstamme, in der Muslime wie auch Katholiken gehören.

    Für dich gibt es nicht gar keine Messlatte. Mit deinen Aussagen zu "deutschen Attributen", wie z.B. der Schweinefleisch-Völlerei und Alkohol-Orgien, hast du dich bereits selbst disqualifiziert. Auch setzt meine Aufmerksamkeit für dich voraus, dass du sachlich argumentieren und dich gepflegt ausdrücken kannst, welches ich jedoch verzweifelt bei dir suche.
    Ich komme aus Hessen. Mind. einmal im Jahr sind solche Orgien geplant.
    Ebbelwoi, schon mal gehört?

Seite 9 von 23 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kopftuchverbot wird weiter ausgehöhlt
    Von TurkishRevenger im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 10:24
  2. Es gibt kein Kopftuchverbot in der Türkei
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 16:59
  3. VERFASSUNGSGERICHT KOSOVAS HEBT WAPPEN AUF!
    Von Schreiber im Forum Kosovo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 13:02
  4. Musicload hebt Kopierschutz auf
    Von ΠΑΟΚ1926 im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 10:05
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 00:07