BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 25 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 242

Was ist nach dem Tod?

Erstellt von Kolë, 12.01.2011, 14:48 Uhr · 241 Antworten · 9.018 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Dardaniensohn Beitrag anzeigen
    es ist jedem selbst überlasen was er glauben mag.
    jeder der sich mit dem islam befasst hat weiß das der islam friedlich ist.

    zum heiligen krieg oder djihad ruft der islam nur wenn dein land überfallen wird deine familie und deine religion in gefahr sind.

    das wird von den falschen leuten falsch interpretiert und misbraucht.

    also ruft der islam genau zu dem das was die meisten verfassungen der welt machen.
    1. Nein, nicht jeder, der sich mit dem Islam befasst hat, denkt, dass er friedlich ist.
    2. Das mit Dschihad meinte ich nicht.

    Aber ich möchte niemandem den Glauben nehmen, von daher tue ich nicht gern über dieses Thema sprechen...
    @Neutralist
    Warum lachstu?

    Zum Thema:

    wissenschaft.de - Die Medizin kann Nahtod-Erfahrungen nicht erklären

    Die Medizin kann Nahtod-Erfahrungen nicht erklären

    Bei gleichen physiologischen Bedingungen hat nur ein Fünftel solche Bewusstseinszustände

    Für das Phänomen der so genannten Nahtoderfahrung lassen sich keine medizinischen Erklärungen finden. Das berichten niederländische Forscher in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins "The Lancet" (Bd. 358, S.2010).

    Der Mediziner Pim van Lommel vom Rijnstate Krankenhaus in Arnheim untersuchte mit seinen Kollegen 344 Herzpatienten, die klinisch tot waren. Das Gehirn wird dabei für kurze Zeit nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Da kaum ein Fünftel der Patienten nach der erfolgreichen Wiederbelebung von einer Nahtoderfahrung berichtet, kann der besondere Bewußtseinszustand nicht durch den Sauerstoffmangel im Gehirn erklärt werden, sagen die Mediziner.

    Van Lommel stellte fest, dass Menschen unter sechzig Jahren häufiger eine Nahtoderfahrung haben als ältere Patienten. Frauen empfinden diesen Bewußtseinszustand besonders intensiv. Nach diesen Erlebnissen glauben die Menschen meist fest an ein Leben nach dem Tod und haben keine Angst vor dem Sterben.

    Die Patienten hatten ganz unterschiedliche Nahtoderfahrungen. Viele der Befragten verlassen in diesem Zustand ihren Körper oder erleben einen Rückblick auf ihr bisheriges Leben. Sie werden von angenehmen Gefühlen erfüllt. Einige Patienten sahen einen Tunnel und ein helles Leuchten oder berichteten von verstorbenen Verwandten, denen sie begegnet sind.


    bdw/ddp - Heike Heinrichs

  2. #142
    Neutralist
    @ Greko, zufälligerweise seit ihr beiden vom Islam abgetreten, Kompane Albanos burtalos und du...reiner Zufall..erzähl mal bisschen damit ich deine lage verstehen kann...

  3. #143

    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    1.546
    Zitat Zitat von Neutralist Beitrag anzeigen
    @ Greko, zufälligerweise seit ihr beiden vom Islam abgetreten, Kompane Albanos burtalos und du...reiner Zufall..erzähl mal bisschen damit ich deine lage verstehen kann...
    Ja schon klar, dass die wo ausgetreten sind sowas sagen. Einer der nicht ausgetreten ist aus dem Islam würde sowas auch nicht sagen.

  4. #144
    Neutralist
    Zitat Zitat von Albanos Brutalos Beitrag anzeigen
    Ja schon klar, dass die wo ausgetreten sind sowas sagen. Einer der nicht ausgetreten ist aus dem Islam würde sowas auch nicht sagen.
    Du verstehst mich nicht, ihr wart schon immer andersgläubige, ihr müsst hier nicht so viel lügen aufstellen und ein paar Sachen zu widerlegen, wie lauchig ist das denn.

  5. #145
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    man kan nicht vom islam austreten , wenn man reingeboren ist : stirbt man vielleicht aus unglübiger moslem, denoch als moslem !!!

  6. #146

    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    1.546
    Zitat Zitat von Neutralist Beitrag anzeigen
    Du verstehst mich nicht, ihr wart schon immer andersgläubige, ihr müsst hier nicht so viel lügen aufstellen und ein paar Sachen zu widerlegen, wie lauchig ist das denn.
    Ich sage hier was ich von Religionen halte. Greko sagt was er vom Islam hält, und das ist unser gutes Recht unsere Meinung zu äußern!

  7. #147

    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    1.546
    Zitat Zitat von Dardaniensohn Beitrag anzeigen
    man kan nicht vom islam austreten , wenn man reingeboren ist : stirbt man vielleicht aus unglübiger moslem, denoch als moslem !!!
    Nein, da liegst du falsch. Ich kann heute Moslem sein morgen Jude übermorgen Christ! Man kann einer Ethnie nicht austreten denn das ist eine Genetische Sache was eine Religion nicht ist.

  8. #148

    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    1.546
    Zitat Zitat von Neutralist Beitrag anzeigen
    Du verstehst mich nicht, ihr wart schon immer andersgläubige, ihr müsst hier nicht so viel lügen aufstellen und ein paar Sachen zu widerlegen, wie lauchig ist das denn.
    Achja, ich war vor 2 Jahren noch ein sehr gläubiger Moslem, ich bin regelmäßig in die Moschee gegangen, bis ich meine Augen geöffnet habe und etwas logischer nachgedacht habe!

  9. #149

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Neutralist Beitrag anzeigen
    @ Greko, zufälligerweise seit ihr beiden vom Islam abgetreten, Kompane Albanos burtalos und du...reiner Zufall..erzähl mal bisschen damit ich deine lage verstehen kann...
    Ich las den Koran...
    Schaute eines Tages in die Sonne, bei fröhlichem,schönen Wetter..... Und erkannte "Das kann nicht Gott sein"...

    Ich las die Bibel....Erkannte diese liebevollen Worte, schaute raus...Und dachte mir "Das kann Gott sein".

    @Dardaniensohn
    Wer sagt das, dass man von der Geburt an Muslim ist?

    Und jetzt, nach den spirituellen "Erfahrungen", die instande sind, mich wirklich glücklich zu machen (wie auch jeden anderen Menschen) weiss ich, brauche ich keine Religion mehr. Es werden viele Leute erwachen....



    Auch wenn das Thema irrelevant ist, so wird euch das Video weiterführen, so ihr wollt..
    Alles passt einfach zusammen, was ich gesehen hab - wie ein puzzle -

  10. #150
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.031
    Bevor es zu spät ist...


Ähnliche Themen

  1. nach dem tot
    Von yoona im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 20:40
  2. Nach dem Tod
    Von Kolë im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 03:25
  3. Reise nach Serbien und nach Montenegro
    Von Hannes im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 21:16
  4. Leben nach dem Tot? Was passiert nach dem Tot?
    Von SpiderHengzt im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 13:54
  5. Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 02:05