BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 56

Todesstrafe für Beleidigung von Allah oder Mohammed und seinen Frauen!!

Erstellt von Cobra, 01.06.2012, 17:32 Uhr · 55 Antworten · 4.506 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Eskiya

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    1.818
    Wenn du dagegen demonstrieren willst oder irgendwas zusagen hast,kann ich dir gerne ein wegbeschreibung nach Kuwait geben cobra.
    Hier den Internet gutmenschen zu spielen zieht nicht..!

  2. #22
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Eskiya Beitrag anzeigen
    Wenn du dagegen demonstrieren willst oder irgendwas zusagen hast,kann ich dir gerne ein wegbeschreibung nach Kuwait geben cobra.
    Hier den Internet gutmenschen zu spielen zieht nicht..!
    Das ist ein Diskussionsforum. Hier diskutiert man, auch über Dinge dir dir vielleicht nicht schmecken. Niemand zwingt dich hier zu sein

  3. #23
    Avatar von Pasul

    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    278
    Zitat Zitat von RedOx Beitrag anzeigen
    Und das Töten auf der anderen Seite ist lebensnotwendig? Wer hat einen effektiven Schaden aus der Verunglimpfung? Dass es bestraft wird, kann man noch auf irgend eine Art und eine Weise nachvollziehen. Das 'Wie' und die Strafbarkeitsvorraussetzungen hingegen sind das Lachhafte. Vorallem die Verhältnismässigkeit.
    Du willst also mit einer Radikalmassnahme Leuten Angst einjagen oder sie zum Umdenken/Nachdenken(?) zwingen. Gut, gut. Bissl Papa spielen schadete noch nie.

    Mund, Augen und Ohren sind das Tor zum Gehirn und zu den Gedanken.
    Worte und Taten lassen einen Nachdenken...Und umgekehrt führt Denken ja bekanntlichermassen in einem ersten Schritt auch oft zu Worten, und in einem zweiten Schritt zu Taten.
    Mit einem Maulkorb beabsichtigt man in erster Linie nicht, dass nachgedacht oder umgedacht wird. Man will, dass man aus Angst gar nicht ans Denken wagt.

    Aufgabe des Staates ist nicht die Erziehung des Einzelnen.
    Dass man in einem arabischen Staat mit solch einem hohen 'Moslemanteil' die Notwendigkeit sieht, solche Gesetze einzuführen, zeigt, dass wohl doch nicht alles passen könnte. Und wer wohl an Gott vertraut, der übernimmt hier auf Erden nicht seine Aufgabe.

    Es ist für die gesamte Bevölkerung angenehmer, wenn dies der Staat übernimmt, als ein Mob, der nebenbei noch andere Sachen/Menschen beschädigt.

    Wauw. Inwiefern ist es für eine Gesellschaft produktiv, Religionen zu verunglimpfern ?

    Und wenn Gott die Menschen mit der Aufgabe, das Gute zu gebieten und das Schlechte zu verbieten, beauftragt hat ? Die verunglimpfung des Propheten sas. gehört wohl zu letzterem.

  4. #24
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    kann doch sein, dass es sich dabei um eine vorsichtsmaßnahme handelt. ich mein, in kuwait sind viele ausländische soldaten stationiert und man hat ja gesehen, zu was die amerikanischen soldaten in afghanisten und dem irak in der lage sind/waren.. stichwort: koranverbrennung. das möchte man mit diesen gesetzen verhindern.

  5. #25
    Gast829627
    geldstrafe ok wenn man meint es muss sein aber töten ?...wie kann man so debil sein und meinen gott würde es gefallen in seinem namen menschen zu töten die ihn beleidigen........wenn´s ihn stört dann macht er das schon selber und das schön langsam über die jahren hinweg wie es sich gehört für nen herrscher der beleidgt wurde und dessen ego dies mit mord verarbeitet....ich mein der ist allmächtig..................wenn gott wirklich so ist dann bleib ich hier und wehe ich seh n licht dann gehts aber in die andere richtung .......

  6. #26
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    in kuwait wird man wegen gotteslästerung getötet. in dem forum wird man wegen cobralästerung gesperrt.
    Du sagst es.
    Und für dich und den Rest Cobra ist nicht das Thema. Wenn ihr sonst nichts zu sagen habt, macht den Abflug aus dem Thread, andernfalls eben Threadbans

  7. #27

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Töten im Namen Gottes ( Alah + Frauen usw. ) Wie fanatisiert sind diese Menschen


  8. #28
    Sonny
    Gerechtfertigt.

  9. #29
    Avatar von Facaaaa

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    geldstrafe ok wenn man meint es muss sein aber töten ?...wie kann man so debil sein und meinen gott würde es gefallen in seinem namen menschen zu töten die ihn beleidigen........wenn´s ihn stört dann macht er das schon selber und das schön langsam über die jahren hinweg wie es sich gehört für nen herrscher der beleidgt wurde und dessen ego dies mit mord verarbeitet....ich mein der ist allmächtig..................wenn gott wirklich so ist dann bleib ich hier und wehe ich seh n licht dann gehts aber in die andere richtung .......
    takoo jee!!

  10. #30
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Wir Menschen haben nicht das Recht andere Menschen auf religiöser Ebene zu strafen. Gott ist dafür zuständig.
    Wir dürfen unsere Brüder und Schwestern nur aufmerksam machen, welche sich dann aber selber recht leiten müssen. Dafür sind wir Glaubensbrüder da.

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Q, Allah oder Gott?
    Von Lucky Luke im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 11:11
  2. Allah oder dein Geld?
    Von Jewel Paix im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 18:17
  3. FÜR oder GEGEN die todesstrafe ?
    Von absolut-relativ im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 09:32