BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 4 von 4

"Tötet die Ungläubigen!" - Die grössten Mythen über den Islam

Erstellt von AlbaMuslims, 24.02.2012, 18:34 Uhr · 3 Antworten · 1.180 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427

    "Tötet die Ungläubigen!" - Die grössten Mythen über den Islam

    "Tötet die Ungläubigen!" - Die grössten Mythen über den Islam

    As-Selamun Aleykum liebe Geschwister im Islam und ein herzliches Hallo an alle Nichtmuslime.

    Wird im Koran den Muslimen befohlen, alle Nichtmuslime zu töten?! Viele Islam-"Kritiker" kommen immer mit diesem Vorwurf, um den Islam als Gewalttätig hinzustellen. Im folgendem Video wird dieser Vorwurf widerlegt:


  2. #2
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.504
    Da Alba offenbar die Luft ausgegangen ist und er neuerdings hauptsächlich über youtube-clips missioniert, mal kurz den Inhalt angerissen:

    Es geht um einen angeblich "oft gegen den Islam eingesetzten Koranvers" , auch von christlich-missionarischer (!) Seite
    2:191 Und tötet sie, wo immer ihr auf sie trefft.
    Es wird dann korrekter Weise erklärt, dass es so unvollständig ist und die Verse 190, 191 und 192 als Ganzes betrachtet werden müssen.

    2:190
    Und kämpft auf Allahs Weg gegen diejenigen, die gegen euch kämpfen, doch übertretet nicht! Allah liebt nicht die Übertreter.

    2:191
    Und tötet sie, wo immer ihr auf sie trefft, und vertreibt sie, von wo sie euch vertrieben haben, denn Verfolgung ist schlimmer als Töten! Kämpft jedoch nicht gegen sie bei der geschützten Gebetsstätte, bis sie dort (zuerst) gegen euch kämpfen. Wenn sie aber (dort) gegen euch kämpfen, dann tötet sie. Solcherart ist der Lohn der Ungläubigen.

    2:192
    Wenn sie jedoch aufhören, so ist Allah Allvergebend und Barmherzig.
    Natürlich wird bald der übliche "historische Kontext" herbeigeholt, mit massivster Verfolgung der Muslime, bewiesen mit einem Film über den Propheten und Versicherungen, wie gut man Gefangene behandeln würde (ich nehme mal an, sie mochten garnicht mehr aus der Gefangenschaft entlassen werden)

    Ganz am Anfang wird darauf hingewiesen, dass es in der Bibel mehrere Aufrufe zum Töten von Ungläubigen gäbe, allerdings wird hier kein "historischer Kontext" in Erwägung gezogen

    Fazit: seid nicht so doof wie ich und nutzt diese 7 Minuten sinnvoller ...

  3. #3
    Shan De Lin
    ich hab mal den ganzen spam beseitigt, haltet euch bitte ans thema

  4. #4

    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    1.770
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ich hab mal den ganzen spam beseitigt, haltet euch bitte ans thema
    Dann lösch auch Mythen bitte, wenn du schon hier aufräumst

Ähnliche Themen

  1. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  2. "Wir wissen wie man tötet"-Die Rückkehr der Söldnerheere
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 00:17
  3. Kroatische Fans schreien, "tötet die Serben"
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 12:26