BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Toleranztest auf Pro7

Erstellt von BlackJack, 08.04.2011, 22:28 Uhr · 42 Antworten · 3.048 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    In England haben Muslime und Ausländer allgemein viel mehr Rechte. In Frankreich sind sie auch lieber gesehen.. Deutschland ist nicht das beste Land für Ausländer.
    was für ein recht fehlt dir, was du in DE nicht hast?

  2. #22
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von QQ LELE Beitrag anzeigen
    was für ein recht fehlt dir, was du in DE nicht hast?
    Musst dich mal erkundigen, in Great Britain dürfen Muslime sogar nach der Scharia richten, haben eigene Gerichte. Es gibt eine indische + eine muslimische "Wachbrigade" für die Queen, so sehr wird dort einigen vertraut.

    In Frankreich weiß ich es ehrlich gesagt garnicht, aber ich denks mir mal. Hör von dort nicht wirklich schlimmes. ^^

  3. #23
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    Musst dich mal erkundigen, in Great Britain dürfen Muslime sogar nach der Scharia richten, haben eigene Gerichte. Es gibt eine indische + eine muslimische "Wachbrigade" für die Queen, so sehr wird dort einigen vertraut.

    In Frankreich weiß ich es ehrlich gesagt garnicht, aber ich denks mir mal. Hör von dort nicht wirklich schlimmes. ^^
    Gib mal eine Quelle an, ich mein ich könnt mich erinnern dass es tatsächlich stimmt

  4. #24
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    Musst dich mal erkundigen, in Great Britain dürfen Muslime sogar nach der Scharia richten, haben eigene Gerichte. Es gibt eine indische + eine muslimische "Wachbrigade" für die Queen, so sehr wird dort einigen vertraut.

    In Frankreich weiß ich es ehrlich gesagt garnicht, aber ich denks mir mal. Hör von dort nicht wirklich schlimmes. ^^
    das ist natürlich total wichtig jetzt, glaub mir mal mein lieber ausländer, in deutschland hast du es am besten, meiner meinung lassen sich die deutschen sogar zu viel auf die nase tanzen

  5. #25
    Avatar von JanaLiebtRene

    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    440
    schon ziemlich diskriminierend...

  6. #26
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Caesarion Beitrag anzeigen
    Gib mal eine Quelle an, ich mein ich könnt mich erinnern dass es tatsächlich stimmt
    Willst du wirklich ne Quelle? Bin grad faul..

    Zitat Zitat von QQ LELE Beitrag anzeigen
    das ist natürlich total wichtig jetzt, glaub mir mal mein lieber ausländer, in deutschland hast du es am besten, meiner meinung lassen sich die deutschen sogar zu viel auf die nase tanzen
    Nene, mich hat sogar mal einer auf der Straße angegriffen.

  7. #27
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    Willst du wirklich ne Quelle? Bin grad faul..

  8. #28
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.464
    Zitat Zitat von Caesarion Beitrag anzeigen
    Gib mal eine Quelle an, ich mein ich könnt mich erinnern dass es tatsächlich stimmt
    ist tatsächlich so, irgendwo gabs vor Monaten einen thread dazu, es sind natürlich keine formalen Gerichte, aber sie regulieren Vieles im privaten Bereich, so dass die britische Rechtsprechung es duldet und eher entlastend sieht ... sie sind vermutlich einfach froh, dass ihnen unbequeme Arbeit abgenommen wird

    Scharia-Gerichte sind in England schon Realität | Nachrichten.at

    hier ein eher subjektiver Blog dazu
    Der Nonkonformist | Blog | Scharia nun offizielle Gerichtbarkeit in England

  9. #29
    Avatar von SRB_boy

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    9.844
    Ich gucks auch

  10. #30
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Caesarion Beitrag anzeigen
    Islamische Gerichte in Großbritannien



    Im Februar 2008 sorgte der anglikanische Erzbischof von Canterbury für Schlagzeilen, als er erklärte, dass Teile der Scharia, des islamischen Rechts, auch in Großbritannien angewendet werden könnten. Damals erfuhren viele zum ersten Mal, dass es dort islamische Gerichte gibt. Daneben exisiteren in Großbritannien ebenfalls seit Jahren rabbinische Gerichte. Verfechter des Laizismus, der Trennung von Kirche und Staat, sowie auch manche Muslime lehnen religiöse Gerichte strikt ab und fordern "gleiches Recht für alle".
    oder

    Britische Zeitungen berichten, dass Scharia-Recht offiziell in Großbritannien in Kraft gesetzt worden ist, indem Scharia-Gerichten die Macht gegeben wurde, Fälle nach moslemischem Zivilrecht zu regeln, bemerkenswerterweise auch bei Fällen, wo es um das Schlagen von Ehefrauen geht. Gordon Browns Labour-Regierung “hat in aller Stille die Machtübertragung an Scharia-Richter abgesegnet, so dass sie Fälle von Scheidung und Finanzstreitigkeiten bis hin zu häuslicher Gewaltanwendung entscheiden dürfen.” Besonders alarmierend ist die Tatsache, dass islamische Entscheidungen ab jetzt mit der vollen Macht des Justizsystems, durch die County Courts oder den High Court, vollstreckbar werden.
    Scharia-Gerichte mit diesen Befugnissen wurden in London, Birmingham, Bradford und Manchester errichtet, das Hauptquartier dieses Netzwerks befindet sich in Nuneaton, Warwickshire, und zwei weitere Gerichte sind in Planung für Glasgow und Edinburgh. Ein sichtlich erfreuter Sheikh Faiz-ul Aqtab Siddiqi, dessen Moslemisches Schlichtungstribunal (Muslim Arbitration Tribunal) diese Gerichte leitet, erklärt, dass er eine Klausel im British Arbitration Act von 1996 ausnutzt, der Scharia-Gerichte als „Schlichtungstribunale“ (arbitration tribunals) einstuft, deren Entscheidungen rechtlich bindend sind, sobald in einem Streit beide Parteien übereinkommen, deren Autorität anzuerkennen. Es versteht sich von selbst, dass geprügelte moslemische Ehefrauen und enterbte moslemische Töchter die Autorität von Scharia-Gerichten „freiwillig anerkennen“ werden, anstatt sich verschiedenen unangenehmen und womöglich tödlichen Konsequenzen gegenüberzusehen, die es hätte, sich nicht konform zu den Regeln und Vorlieben „der Gemeinde“ zu verhalten.
    Musst eigentlich nur "Scharia Großbritannien" in Google eingeben, kommen genügend Seiten die es bestätigen. Ist auch so.. aber btw: die ganzen Artikel im Internet sind zu 90% anti-muslimisch.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sexreport auf Pro7!!
    Von ELME im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 17:26
  2. Identität (Pro7 22:55 Uhr)
    Von aki im Forum Film
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 22:31
  3. schaltet pro7 ein :mrgreen:
    Von Lance Uppercut im Forum Balkan im TV
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 16:55