BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für was seid ihr?

Teilnehmer
30. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Die Frau sollte den Haushalt schmeißen.

    19 63,33%
  • Die Frau soll zuerst sich verwirklichen und dann, falls Zeit bleibt sich um eine Familie kümmern

    9 30,00%
  • Ich bin asozial. Ich sollte weder Frau noch Kind haben

    2 6,67%
Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 120

Traditionelle Rolle der Frau

Erstellt von Lance Uppercut, 04.10.2009, 17:58 Uhr · 119 Antworten · 4.576 Aufrufe

  1. #1
    Lance Uppercut

    Traditionelle Rolle der Frau

    Hallo!

    Wie ist euer Standpunkt zu der traditionellen Rolle der Frau in der Gesellschaft?
    Findet ihr denn eine Frau sollte eher daheim bleiben und sich um die Kinder und den Haushalt kümmern oder eher eine Karriere anstreben und falls Zeit bleibt ein paar Kinder bekommen?

    Wo sind die Vor- und Nachteile der beiden Lebenswege?



    Meine Meinung dazu:

    Ich bin in dieser Frage eine Traditionalist. Die Frau ist eher dazu geeignet ein Kind zu betreuen als ein Mann. Das soll natürlich nicht heißen der Mann kann die Füße auf den Tisch legen und nix tun. Die Kindeserziehung, aber auch der Haushalt ist eine gemeinsame Aufgabe. Man muss nur eben ein bisschen aufteilen um alles bestmöglich zu meistern.

  2. #2
    benutzer1
    Immer diese Extreme. -.-

    Man kann heutzutage sehr gut beides managen und wir Frauen können das eh.
    Ich hab ne Professorin an meiner Uni, die ist total kompetent, hat einen bewundernswerten Lebenslauf und zwei Kinder. Sie erzählt immer in der Vorlesungen von ihren Kinder. ^^

  3. #3
    McChevap
    Zitat Zitat von Bärenjude Beitrag anzeigen
    Ich bin in dieser Frage eine Traditionalist. Die Frau ist eher dazu geeignet ein Kind zu betreuen als ein Mann. Das soll natürlich nicht heißen der Mann kann die Füße auf den Tisch legen und nix tun. Die Kindeserziehung, aber auch der Haushalt ist eine gemeinsame Aufgabe. Man muss nur eben ein bisschen aufteilen um alles bestmöglich zu meistern.
    Seh ich genauso.

    Und wenn die Kinder alt genug sind, kann sie auch arbeiten gehen.

  4. #4

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    mir egal
    Wenn sie arbeiten will soll sie arbeiten, wenn sie Hausfrau sein möchte soll sie Hausfrau sein

  5. #5
    Lance Uppercut
    Sry Catty, du verstehst mich nicht.
    Wenn die Kinder einigermaßen groß und selbstständig sind, dann ist es kein Problem.
    Aber was nun wenn es Kleinkinder sind?
    Willst du deine Kinder von einer Tagesmutter erziehen lassen während du in der Arbeit bist? Ich glaube, es ist enorm wichtig für ein kleines Kind wenn es in den ersten Jahren eine enge Beziehung zu den Eltern, vA zur Mutter aufbaut. Ich sah oft in meinem Umfeld das Ergebnis von Karrieregeilheit oder schlichter Vernachlässigung.

  6. #6
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Trilistik Beitrag anzeigen
    mir egal
    Wenn sie arbeiten will soll sie arbeiten, wenn sie Hausfrau sein möchte soll sie Hausfrau sein

    Was ist mit den Kindern?

  7. #7
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Von mir aus kann die Frau auch Unternehmerin sein und das fünffache von mir verdienen.
    Das ist doch scheissegal wenn man sich liebt.

  8. #8
    All Eyez on Me
    Bin so erzogen worden: Frau bleibt daheim und kümmert sich um die Kinder, möchte das auch so machen, wenn ich mal welche habe, also in ca. 10 Jahren

  9. #9
    aki

    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    5.255
    Frauen haben 2 Optionen:

    a) 100% Haushalt und Kinder, 0% Finanzen und Selbstverwirklichung
    b) 100% Haushalt und Kinder, 0-...% Finanzen und Selbstverwirklichung

  10. #10
    benutzer1
    Zitat Zitat von Bärenjude Beitrag anzeigen
    Sry Catty, du verstehst mich nicht.
    Wenn die Kinder einigermaßen groß und selbstständig sind, dann ist es kein Problem.
    Aber was nun wenn es Kleinkinder sind?
    Willst du deine Kinder von einer Tagesmutter erziehen lassen während du in der Arbeit bist? Ich glaube, es ist enorm wichtig für ein kleines Kind wenn es in den ersten Jahren eine enge Beziehung zu den Eltern, vA zur Mutter aufbaut. Ich sah oft in meinem Umfeld das Ergebnis von Karrieregeilheit oder schlichter Vernachlässigung.
    Nein, nein. Erst mal sich befreien lassen und wenn die Kinder im Kindergarten und in der Schule sind kann man halbtags arbeiten.


    Sowas wie du oben beschrieben hast, kann ich nur verstehen, wenn es eine alleinerziehende Mutter ist, die eine gewisse Zeit am Tag arbeiten gehen muss, um dem Kind ein anständiges Leben zu bieten.
    Aber ansonsten nicht...

Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der traditionelle Hut der Albaner
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 12.07.2014, 14:15
  2. Traditionelle albanische Musik
    Von Albanesi2 im Forum Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 17:23
  3. Traditionelle Friedensmodelle in der Geschichte
    Von MardyBum im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 08:00
  4. Traditionelle albanische Köstume.
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.08.2005, 19:55