BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 105

Trinität

Erstellt von Ego, 26.04.2011, 01:03 Uhr · 104 Antworten · 3.825 Aufrufe

  1. #1
    Ego

    Trinität

    Da seit gestern immer mehr Moslems aus diesem Forum die Trinitätslehre hinterfragen um das Christentum letztendlich als Polytheismus zu interpretieren habe ich ein wenig in Google gesucht und gefunden. Hier ein sehr guter Beitrag aus einem anderen Forum:

    Meine Lieben,
    Die Trinitätslehre stellt etwas viel vielschichtigeres dar.
    Zum Einen ist es wichtig zu erkennen, dass man Gott nicht in drei diskrete Teile aufteilen darf. Dieser Irrtum geht mit dem modernen Subjektdenken einher, dass uns veranlasst einer Sache Individualität zuzusprechen. Die Trinität zeigt vielmehr drei "Falten" Gottes auf (Dreifaltigkeit).
    Um dies zu verbildlichen :

    Gott neben mir (Jesus)
    Gott in mir (Der heilige Geist)
    Gott über mir (Gott)

    Die Offenbarung (Jesus)
    Das Offenbarsein (der heilige Geist)
    Der Offenbarer (Gott)


    Eine sehr schöne Verbildlichung wäre auch die Sonne. So sei Jesus das Licht und der heilige Geist die Wärme, Gott die Sonne selbst. Alle drei sind unbedingt voneinander zu differenzieren und sind trotzdem eins.
    In diesem Zusammenhang sollte man eher von einer Dreieinheit (G.Greshake) und nicht von Dreieinigkeit sprechen.

    Trinität soll ein Weg sein uns Gott zu nähern. Wir versuchen sein Handeln und Sein zu erfassen und zeigen seine Vielseitigkeit durch diese Lehre auf. So ist Trinität auch passend zum Bilderverbot, da wir uns nicht auf ein Bild Gottes festsetzten. Trinität zeigt auf, dass Gott viel komplexer ist, als wir erfassen können.

    Im interreliögen Dialog muss auf dieses hingewiesen werden, weil das Christentum sonst oft als Polytheismus interpretiert wird.


    Ich hoffe ihr seid zufrieden.

  2. #2
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Glaube mir (und ich spreche aus Erfahrung), lass es lieber über Religion zu diskutieren. Hier sind einige dafür nicht fähig dafür.

  3. #3
    Ego
    Ich will ja hier nicht diskutieren. Ich respektiere andere Religionen sowie dessen Anhänger. Aber ich wollte nur mal eine gute Anschauung hier posten, die ein wenig die Fragen, die bestehen, klären könnten.

  4. #4
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Daniel95 Beitrag anzeigen
    Ich will ja hier nicht diskutieren. Ich respektiere andere Religionen sowie dessen Anhänger. Aber ich wollte nur mal eine gute Anschauung hier posten, die ein wenig die Fragen, die bestehen, klären könnten.
    diese Trinitätsgeschichte ist ich sag mal "kompliziert", aber es gibt wie ich finde viel merkwürdigere Sachen in diesen Religionen, z.B. die eigentümlich anmutende Idee Gottes, einen Teufel erschaffen zu müssen

  5. #5
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    diese Trinitätsgeschichte ist ich sag mal "kompliziert", aber es gibt wie ich finde viel merkwürdigere Sachen in diesen Religionen, z.B. die eigentümlich anmutende Idee Gottes, einen Teufel erschaffen zu müssen
    Eigentlich gibts in den Religionen unendlich viele merkwürdige Sachen...

    z.B.

    - Gott schuf die Erde in 6 Tagen, am 6 Tag schuf er den Menschen?
    Merkwürdig ist das die Erde über 4 Milliarden Jahre alt ist und der Mensch gerade mal 200.000

    - Adam und Eva waren die ersten Menschen, hatten 2 Söhne, Kain und Abel
    Was passierte weiter wenn nur Eva da war? Woher kam der Rest? Und wenn es "Inzucht" war, sind wir dann alle Brüder und Schwestern?

    etc.

  6. #6
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Niemand hier muss Angehörigen anderer Religionen die eigene Religion erklären. Es lohnt auch die Mühe nicht, da nicht Wissensdurst die Motivation ist, sondern die Suche nach vermeintlichen "Schwachstellen" der Religion der anderen. Das nennt man Respektlosigkeit.

  7. #7
    Ego
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    diese Trinitätsgeschichte ist ich sag mal "kompliziert", aber es gibt wie ich finde viel merkwürdigere Sachen in diesen Religionen, z.B. die eigentümlich anmutende Idee Gottes, einen Teufel erschaffen zu müssen
    Der Teufel selbst war ja zuerst ein Engel oder nicht ?

  8. #8
    Ego
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Niemand hier muss Angehörigen anderer Religionen die eigene Religion erklären. Es lohnt auch die Mühe nicht, da nicht Wissensdurst die Motivation ist, sondern die Suche nach vermeintlichen "Schwachstellen" der Religion der anderen. Das nennt man Respektlosigkeit.
    Wart mal, ich war also respektlos mit dem Versuch es zu erklären oder wie ? ^^

  9. #9
    Goldmund
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Niemand hier muss Angehörigen anderer Religionen die eigene Religion erklären. Es lohnt auch die Mühe nicht, da nicht Wissensdurst die Motivation ist, sondern die Suche nach vermeintlichen "Schwachstellen" der Religion der anderen. Das nennt man Respektlosigkeit.
    So ist es ! Bravo !

  10. #10
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Daniel95 Beitrag anzeigen
    Der Teufel selbst war ja zuerst ein Engel oder nicht ?
    das macht es dann noch absurder, angeblich ein Engel der den Aufstand gegen Gott probt ... und Gott? Statt ihn in einen Iltis zu verwandeln macht er ihn zum Chef der Hölle, was für eine Ironie ...

    Und uns "testet" er ständig mit schlimmen Schicksalsschlägen, droht uns mit Vergeltungsmaßnahmen wenn wir uns nicht an Lappalien halten, bestimmte Dinge essen oder nicht 18 mal täglich beten ... :

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mohamed hat die Lehre der Trinität falsch verstanden
    Von piran im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 18:05