BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 122

warum trinken muslime alkohol ???

Erstellt von Pjetër Balsha, 07.02.2011, 22:49 Uhr · 121 Antworten · 11.720 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.475
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Bis zur Pubertät war ich ein "guter Junge", dann aber fing die Zeit an wo man entweder cool war oder Opfer, ich wollte immer "cool" sein, wir haben geraucht, getrunken usw. und es wurde dann immer schlimmer, bis ich alle Freunde weg gekickt habe nur noch 2 Stück von damals habe ich Kontakt, der Rest sind jetzt Heroin oder Kokain Süchtige einer ist daran gestorben. Das ist nicht meine Welt, bin jetzt stubenhocker geworden und gehe nur raus wen ich mit Bruder Fussball spielen gehe.
    augenblick, bis zur Pubertät waren wir alle gute Jungs, und dann fingen alle mehr oder weniger an rumzuexperimentieren. Wie es "endet" hat weniger mit Kultur oder Religion denn mit Dosierung und Umgang damit zu tun. So wie du es erzählst suggerierst du die Religion hätte dich vor dem Abgrund gerettet, aber in Wahrheit ist es der vernünftige Umgang damit. So ist es im Prinzip mit allen Dingen.

    Ich habe nie ganz mit Alkohol aufgehört, trinke selten und relativ wenig, ganz ohne Glauben und ohne im Abgrund zu landen. Und das ist der Trick, verantwortungsbewusste Menschen brauchen keine Vorturnerei und Verbote, sie wissen selbst was zu tun ist.

    Irgendwelche religiösen Essensverbote oder Gebote sind völlig lächerlich und kein Wort der Diskussion wert.


  2. #32
    UKI

    Registriert seit
    07.10.2010
    Beiträge
    733
    Ich bin sauber und war immer sauber, Elhamdulilah.

    Wie oft mir vorgeschlagen wurde, das ich in einer Disko gehen soll,
    Wie oft mir Alkohol geboten wurden ist.
    Wie oft Freunde Schweinefleisch gekauft haben und mir davon geben wollten und ich vorhin nichts gegessen hatte, trotzdem das Trockene Brot ohne nichts gegessen habe.
    Viele sagen Uki was ist los Kollege, du bist der einzige den Ich nirgends auf Partys sehe.
    Du bist der einzige Albaner, den ich in keinem Albanischen Konzert sehe.
    Ich war auch noch nie Spielautomat oder so glücksspiele, Ich war auch noch nie Solarium. Jungfrau bin ich noch, Elhamdulilah.
    Ich bin ein Ehrlicher Mensch, der nicht klaut, der nicht lügt und Betrügt.
    Ich arbeite Hart jeden tag und verdiene nicht viel. Obwohl ich nicht rauche, nicht trinke oder sonst für son scheiß geld ausgebe, hält sich mein Gehalt in Grenzen. Ich sehe viele frühere Schulkameraden, die sagen zu mir ich mache viel Kohle Bruder, mache realschulabschluss nach, dabei haben sie kaputte augen von drogen und taumeln durch den Hauptbahnhof, wie geschlagene Boxer. Das Geld ist nur dann Hallall, wenn es ehrlich verdient wird.

    Das einzige schlechte bei mir ist, das Ich selten zum Freitagsgebet gehe und nicht 5mal am Tag bete, hoffentlich ändert sich das in nächster Zeit

    Vielleicht habe ich vieles verpasst was ein Jugendlicher heut zu tage erlebt, doch nachher kann ich froh sein, das ich das verpasst habe.

    Ich persönlich bin ein guter Muslim, der sich an viele Regeln hält, was andere machen juckt mich nicht.

  3. #33
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.475
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Dasselbe im Christentum, wieso soll da alles strikt befolgen?
    macht eh keiner, und das ist das Einzige was Religionen halbwegs erträglich macht

  4. #34
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    augenblick, bis zur Pubertät waren wir alle gute Jungs, und dann fingen alle mehr oder weniger an rumzuexperimentieren. Wie es "endet" hat weniger mit Kultur oder Religion denn mit Dosierung und Umgang damit zu tun. So wie du es erzählst suggerierst du die Religion hätte dich vor dem Abgrund gerettet, aber in Wahrheit ist es der vernünftige Umgang damit. So ist es im Prinzip mit allen Dingen.

    Ich habe nie ganz mit Alkohol aufgehört, trinke selten und relativ wenig, ganz ohne Glauben und ohne im Abgrund zu landen. Und das ist der Trick, verantwortungsbewusste Menschen brauchen keine Vorturnerei und Verbote, sie wissen selbst was zu tun ist.

    Irgendwelche religiösen Essensverbote oder Gebote sind völlig lächerlich und kein Wort der Diskussion wert.

    Es ist doch bei jedem Unterschiedlich, mein Älterer Bruder ist Religös und mit dem bin ich dann immer gegangen. Mich hat auch niemand oder kein Gesetz gezwungen es war meine freie Entscheidung.

  5. #35
    Kelebek
    Zitat Zitat von UKI Beitrag anzeigen
    Vielleicht habe ich vieles verpasst was ein Jugendlicher heut zu tage erlebt, doch nachher kann ich froh sein, das ich das verpasst habe.

    Du hast gar nichts verpasst.

  6. #36
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.058
    Ach sowas kann man nicht genau beantworten! Wieso trinken Ärzte Alkohol? Ich sitze jede Woche in Vorlesungen mit Svabos und wir hören uns an wie schädlich Alkohol für den menschlichen Körper ist, und sie scheinen nichts dazuzulernen und am wochenende schießen sie sich ab! Worauf ich hinaus will mit meinem Beispiel, ist dass mans einem vor die Nase setzen kann und man trotzdem nichts merkt, selbe bei Muslimen!

  7. #37

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    die einflüsterungen des satans..

  8. #38
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    man kann also sagen
    sogut wie kein mensch geht nach seiner religion

    länder die alkohol verkaufen, abtreibungen, gleichgeschlechtrige ehen erlauben, banken mit zinsen dulden sind keine christlich bzw muslimische länder die richtig nach der religion gehen

    man könnte sovieles aufzählen was man eigentlich nicht machen dürfte wie zb. als sunni menschen fotografieren
    in der heutigen welt ist es nicht möglich seine religion 100% richtig zu praktizieren

  9. #39
    UKI

    Registriert seit
    07.10.2010
    Beiträge
    733
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    man kann also sagen
    sogut wie kein mensch geht nach seiner religion

    länder die alkohol verkaufen, abtreibungen, gleichgeschlechtrige ehen erlauben, banken mit zinsen dulden sind keine christlich bzw muslimische länder die richtig nach der religion gehen

    man könnte sovieles aufzählen was man eigentlich nicht machen dürfte wie zb. als sunni menschen fotografieren
    in der heutigen welt ist es nicht möglich seine religion 100% richtig zu praktizieren
    Mohamed a.s. sagte mal, Man sollte mit der Zeit gehen.

    Viele Ältere Leute in Kosova sagen heute noch, Fußball ist Haram, Mein Uhrgroßvater hat das Fernsehen damals vermieden, weil er sagte, da kommt der Shejtan raus. Doch Fußball ist nicht Haram, das Fernsehen auch nicht.
    Man soll mit der Zeit vorangehen. Heut zu Tage haben viele Muslime eine Jeans an, was in der Zeit unvorstellbar war.

    Man soll mit der Zeit vorangehen, aber man soll es nicht übertreiben.

    Gott vergibt Einem Menschen Vieles, doch nicht wenn er übertreibt.

    Du bist Einer der wenigen Leute in dem Forum, mit dem man sich über Religion reden kann, Pjeter Malota.

  10. #40
    Albo-One
    Fast jeder Muslime aus meinem Freundeskreis trinkt Alkohol, und die die es nicht trinken, trinken es nur nicht, weil sie es nicht trinken wollen, nur ganz wenige wegen der Religion, meist die ganz gläubigen aus Libanon etc.

Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum fasten Muslime?
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 09:45
  2. Facebook nur für Muslime ohne Sex, Partys und Alkohol
    Von BeZZo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 00:25
  3. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 17:26
  4. für albanische muslime, warum sie konvertierten
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 23:23
  5. Warum dürfen Muslime kein Schweinefleich essen?
    Von Rehana im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 10:13