BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Türkei übergibt historische Kirche an Katholiken zurück

Erstellt von Kelebek, 12.05.2010, 13:23 Uhr · 52 Antworten · 3.114 Aufrufe

  1. #31
    Kelebek
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    von 1500 umgebauten Kirchen, gebt ihr eine zurück...wwwwwwwwwwwwooooooooow
    Immerhin werden in der Türkei keine Kirchen angegriffen und geplündert im Gegensatz zu Serbien, wo es Moscheen wie Mc Donalds in der Antarktis gibt.

  2. #32

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von Pajpina Beitrag anzeigen
    solange wird es nicht dauern die wird wieder zurück erobert!

    Wann?



















































































    In 2 Millionen Jahren

  3. #33

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    von 1500 umgebauten Kirchen, gebt ihr eine zurück...wwwwwwwwwwwwooooooooow

    GUCK WIE TOLERANT WIR SIND? Bitte redet nicht mehr.

  4. #34
    El Hefe
    es gibt eben nicht nur die engstirnigen und 'bösen' türken...
    ...trotzdem wunderts mich dass ausgerechnet erdogan da erschienen ist.propaganda und die politische karriere überwiegen wohl die eigene gesinnung.

  5. #35
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Immerhin werden in der Türkei keine Kirchen angegriffen und geplündert im Gegensatz zu Serbien, wo es Moscheen wie Mc Donalds in der Antarktis gibt.
    wie denn auch? wenn alle kirchen zu moschen umgewandelt wurden
    gibt den otrthodoxen griechen die agia sophia zurück, das wäre eine große leistung der türken

  6. #36
    Kelebek
    Zitat Zitat von H3LLAS Beitrag anzeigen
    wie denn auch? wenn alle kirchen zu moschen umgewandelt wurden
    gibt den otrthodoxen griechen die agia sophia zurück, das wäre eine große leistung der türken
    Atatürk hat die Hagia Sophia der Menschheit in Form eines Museums geschenkt und alle Parteien zufrieden gestellt, denn für die Muslime ist die Aya Sofya genauso wichtig, wie für die Orthodoxen.

    Zurückgeben muss die Türkei gar nichts

    P U N K T

  7. #37
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Atatürk hat die Hagia Sophia der Menschheit in Form eines Museums geschenkt und alle Parteien zufrieden gestellt, denn für die Muslime ist die Aya Sofya genauso wichtig, wie für die Orthodoxen.

    Zurückgeben muss die Türkei gar nichts

    P U N K T
    punkt was? entscheides du das oder wie?
    klar eine kirche in eine mosche umwandeln sind alle parteien jetzt betimmt zufrienden..lol

    wenn ihr das vor hättet dann wäre die agia sophia jetzt othodox, denn dafür wurde dieses gebäute auch gebaut! und würde jetzt als museum funktionieren

  8. #38
    Kelebek
    Zitat Zitat von H3LLAS Beitrag anzeigen
    punkt was? entscheides du das oder wie?
    klar eine kirche in eine mosche umwandeln sind alle parteien jetzt betimmt zufrienden..lol

    wenn ihr das vor hättet dann wäre die agia sophia jetzt othodox, denn dafür wurde dieses gebäute auch gebaut! und würde jetzt als museum funktionieren
    Ihr glaubt, dass die Haghia Sophia nur heilig und wichtig für euch ist, aber im Gegenteil es ist nicht so. Den Türken ist die die Haghia Sophia GENAUSO heilig wie für Orthodoxe.

    Heute noch versuchen viele Menschen in der Türkei, dass die Haghia Sophia zu einer Moschee wird, jedoch ohne Erfolg. Schätzt es, dass es nicht als Moschee geblieben ist, sondern als Museum. Und das ist auch das einzig gute, sonst gibt es nur einen weiteren Konflikt.

  9. #39
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Ihr glaubt, dass die Haghia Sophia nur heilig und wichtig für euch ist, aber im Gegenteil es ist nicht so. Den Türken ist die die Haghia Sophia GENAUSO heilig wie für Orthodoxe.

    Heute noch versuchen viele Menschen in der Türkei, dass die Haghia Sophia zu einer Moschee wird, jedoch ohne Erfolg. Schätzt es, dass es nicht als Moschee geblieben ist, sondern als Museum. Und das ist auch das einzig gute, sonst gibt es nur einen weiteren Konflikt.
    es solte ja auch nicht als kirche funktionieren...nur
    der ursprung ist byzantinisch und so musste es auch funktionieren als byzantinisches gebäute das jetzt ein museum ist...

    siehe epessos..da ist alles richtig gemacht worden.

  10. #40
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    ich würde die aya sofya gerne wieder als Moschee sehen und darin Beeten wollen.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Älteste Kirche der Welt in der Türkei entdeckt?
    Von EnverPasha im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.11.2015, 12:49
  2. Entwickelt sich die Türkei wieder zurück?
    Von antibiotika im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 21:14
  3. Entwickelt sich die Türkei wieder zurück?
    Von antibiotika im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 18:28
  4. Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 21:10