BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Türkei will Hochschule für modernen Islam gründen

Erstellt von Popeye, 11.06.2008, 08:36 Uhr · 31 Antworten · 1.839 Aufrufe

  1. #1
    Popeye

    Daumen hoch Türkei will Hochschule für modernen Islam gründen

    Das nenn ich doch mal was...





    Türkei will Hochschule für modernen Islam gründen

    Dort soll "Unterricht für das 21. Jahrhundert" staatfinden und die islamischen Lehren modern ausgelegen werden

    Istanbul - Die Türkei will mit der Gründung einer neuen Universität eine Vorreiterrolle für eine moderne Auslegung der islamischen Lehre übernehmen. Die geplante Hochschule solle "Unterricht für das 21. Jahrhundert" erteilen, zitierte die türkische Tageszeitung "Aksam" den Chef der staatlichen Religionsbehörde, Ali Bardakoglu.Die islamische Hochschule sei vor allem für Studierende aus Zentralasien, dem Balkan und dem Kaukasus wichtig. Das türkische Religionsamt ist verwaltungsrechtlich nur eine Direktion im Präsidium des Ministerrates. Der türkische Staat setzt die Imame der Moscheen ein, die Staatsangestellte sind.





    Konkurrenz für die Al-Azhar-Universität

    Die Initiative für die Universitätsgründung sei im vergangenen Jahr vom Nationalen Sicherheitsrat der Türkei gekommen, berichtete die Zeitung. In dem Gremium gab lange Zeit das kemalistische Militär den Ton an. Die Hochschule werde zu einer Konkurrentin für die prestigereiche Al-Azhar-Universität in Kairo werden, der höchsten theologischen Instanz im sunnitischen Islam, schrieb das Blatt.
    Al-Azhar, manchmal als "Kombination aus Vatikan und Sorbonne" beschrieben, wurde im Jahr 971 als älteste Universität im islamischen Kulturkreis gegründet. Sie ist Moschee, Universität und zugleich politische Institution. Der gegenwärtig amtierende 43. Großscheich, Mohammed Sayed al-Tantawi, hat in einer Reihe von Streitfragen, insbesondere betreffend Geburtenkontrolle und den Blasphemievorwurf gegen den britischen Autor Salman Rushdie, sehr moderate Standpunkte bezogen.





    Kritik an Al-Azhar

    Liberale ägyptische Intellektuelle haben Al-Azhar immer wieder vorgeworfen, durch ihre Stellungnahmen dem Terror von islamischen Fanatikern Vorschub zu leisten. So nahmen die führenden Theologen das Recht in Anspruch, liberale Schriftsteller wie Farag Foda und den Literaturnobelpreisträger Nagib Mahfus als "Ketzer" zu brandmarken.
    Beide wurden von bewaffneten Fanatikern angegriffen. Mit einem Netzwerk von knapp 2000 Schulen, 20 Zweiguniversitäten, rund 120.000 Studenten und mehr als 6000 Lehrkräften formt die "Azhar" nicht nur den religiösen Nachwuchs und die fromme Elite Ägyptens, sondern auch anderer Länder. Als höchste Instanz islamischer Rechtsprechung bestimmt sie mit ihren Fatwas (Rechtsgutachten) neben dem Koran maßgeblich soziale und ethische Belange von fast einer Milliarde Muslimen.


    derStandard.at

  2. #2

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Moderner Islam?

  3. #3
    Popeye
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Moderner Islam?

    Ja genau. Kannst ja die Überschrift lesen. Und nu ließ den Text.

  4. #4
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Ich glaub es geht los hahah..was ist denn mit der Koran-Schule ?


    Solange ihr euren "modernen Islam" in der Türkei bzw.Fern-ost praktiziert kein Thema.

  5. #5
    Popeye
    Zitat Zitat von Kapetan-Frenki Beitrag anzeigen
    Ich glaub es geht los hahah..was ist denn mit der Koran-Schule ?


    Solange ihr euren "modernen Islam" in der Türkei bzw.Fern-ost praktiziert kein Thema.
    sprach der dumme Käptn Hook zu seinen Piraten...

  6. #6
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Ryder Beitrag anzeigen
    sprach der dumme Käptn Hook zu seinen Piraten...

    Bist du auch so ein Jihaad Befürworter ?

  7. #7
    Popeye
    Zitat Zitat von Kapetan-Frenki Beitrag anzeigen
    Bist du auch so ein Jihaad Befürworter ?
    YA ALLAH BISMILLAH ALLLLAAAAAAHU AKBAAAAAAR!

  8. #8
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Ryder Beitrag anzeigen
    YA ALLAH BISMILLAH ALLLLAAAAAAHU AKBAAAAAAR!

    "Siktir lan" Muhahahaha

  9. #9
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Was ist der Unterschied zwischen "Islam" und "moderner Islam"? (ernstgemeinte Frage)

  10. #10

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Moderner Islam ist für mich der europäische Islam, z.B. im Kosova.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 17:04
  2. Serbien ja, Türkei nein: Die Panik vor dem Islam
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 25.09.2010, 00:18
  3. Mord an Hochschule Darmstadt !
    Von România im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 15:06
  4. Türkei läßt Übertritte vom Islam zu anderen Religionen zu
    Von KraljEvo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 19:35