BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 29 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 281

Türken sind mit Abstand am schlechtesten integriert

Erstellt von Bambi, 24.01.2009, 14:42 Uhr · 280 Antworten · 13.621 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    -on

    Ist das nicht Albanisch?
    Das einzige was hier albanisch ist, ist deine dumme Frage
    ONline ist auch albanisch hä?

  2. #72
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.741
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Ja Mensch deine Familie ist doc die perfekteste Familie der Welt, weil es arische Griechen sind vorzeige Grecos halt. Du redest wie ein 5 Jähriger.


    vergiss nicht einer der U-Bahn Schläger war ein Grieche und sein name wurde nie erwähnt, das macht keine Schlagzeilen.
    ja komischerweise sind die anderen grecos die ich kenne nicht kriminell -.-

    das alle griechen perfekt sind habe ich nicht gesagt.....und lass deine ironie was meine familie angeht ok????dummes kind....

  3. #73
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Mali Mrav Beitrag anzeigen
    Die meisten Moslems sind auch hier nicht gut intergriert. Ich kann mir gut vorstellen, dass in Österreich die Ausländer besser intergriert sind als in D.

    Die Albaner aus Albanien (Christen) haben sich hier gut intergriert; in meiner Region zumindest.

    Wo ist denn deine Region?

  4. #74
    Bloody

    Blinzeln

    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    1. Die grösste Ausländergruppe stellen die Italiener, die sich früher auch nicht integriert haben und man sich über sie lustig gemacht hat.
    2. Würde man wie in alten Zeiten die Jugos alle zusammen nehmen, wären sie die zweitgrösste Ausländergruppe.
    3. Die Albaner wären dann erst die drittgrösste Ausländergruppe. Aber ja, die albanischen Jugendlichen, intergrieren sich immer schlechter, machen immer mehr Scheiss, etc...
    und du bist einer von denen
































    spass

  5. #75
    Pejani1
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    und du bist einer von denen
































    spass

    Nein, ich bin ein Vorzeige-Albaner.

  6. #76
    Grasdackel
    Das mit der Integration ist doch ´n Schwachfug.
    Es genügt wenn man sich an die deutschen Gesetze hält.

  7. #77
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    1. Die grösste Ausländergruppe stellen die Italiener, die sich früher auch nicht integriert haben und man sich über sie lustig gemacht hat.
    2. Würde man wie in alten Zeiten die Jugos alle zusammen nehmen, wären sie die zweitgrösste Ausländergruppe.
    3. Die Albaner wären dann erst die drittgrösste Ausländergruppe. Aber ja, die albanischen Jugendlichen, intergrieren sich immer schlechter, machen immer mehr Scheiss, etc...
    ach was als erstes kommen türken dann russen und dann der rest die beiden machen schon die hälfte aller ausländer aus

  8. #78
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ja komischerweise sind die anderen grecos die ich kenne nicht kriminell -.-

    das alle griechen perfekt sind habe ich nicht gesagt.....und lass deine ironie was meine familie angeht ok????dummes kind....
    Okay Stolzer Grieche...

  9. #79
    Grasdackel
    Im Düsseldorfer Stadtteil Stadtmitte liegt ein etwa 30 Hektar großer Bereich, der stark japanisch geprägt ist. Zwischen Berliner Allee, Klosterstraße, Charlottenstraße und Graf-Adolf-Straße befinden sich zahlreiche Niederlassungen japanischer Unternehmen. Entlang der Immermannstraße an der sich auch das 1978 gebaute „Deutsch-Japanische Center“ befindet, konzentrieren sich japanische Unternehmen. Das Center selbst umfasst 12.000 m² Bürofläche, das 600-Betten-Hotel Nikko sowie eine Niederlassung der Kaufhauskette Mitsukoshi und ist Sitz der japanischen Handelskammer, des Generalkonsulats und europäischer Hauptsitz des Marubeni-Konzerns. Neben japanischen Handelsunternehmen, Banken, Versicherungen, Transportunternehmen und Werbeagenturen bedienen zahlreiche Dienstleister, Gastronomen und Einzelhändler die Bedürfnisse ihrer japanischen Klientel. Im japanischen Geschäftsviertel befinden sich zwei japanische Supermärkte, ein japanischer Bäcker, mehrere Buchhandlungen, Videotheken, Reisebüros, Spezialgeschäfte und japanische Ärzte. Aber auch Deutsche Geschäftsleute bieten eigens auf die fernöstliche Klientel zugeschnittene Dienste an. So finden sich in Apotheken japanische Mitarbeiter, Metzgereien führen speziell für Sukiyaki und Shabu-Shabu geeignetes und zugeschnittenes Fleisch oder Handyshops werben auf japanisch für den Abschluss von Verträgen.


    Von den Japanern erwartet man doch auch keine Integration.
    Ein einfaches Nebeneinander genügt doch auch.

  10. #80
    Pejani1
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Das einzige was hier albanisch ist, ist deine dumme Frage
    ONline ist auch albanisch hä?

    BOOOOOOOOOOAAAA, Junge, Du bist ja lustig!!! Man kann deine Dummheit förmlich riechen!

    Es ist nun Mal so, dass Namen mit ner on *Endung, wie albanisch sind...

    *----> -on als Endung und du kommst mit ONlein?

Seite 8 von 29 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche sind die besten und schlechtesten?
    Von Melvin Gibsons im Forum Rakija
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 18:25
  2. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 12:18
  3. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 22:07
  4. Angepasste Ausländer sind nicht unbedingt gut integriert
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 08:34