BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 27 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 270

Die Türken kommen.

Erstellt von Grdelin, 04.05.2016, 17:28 Uhr · 269 Antworten · 15.870 Aufrufe

  1. #11
    Gast20029
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Inwiefern ist das relevant für die 80 mil. Türkei Türken?
    Das ist so relavant wie für andere Staaten auch. Glaubst du jetzt 80 Mio Türken überrennen Deutschland oder die EU? Der Zeitpunkt für diese Diskussion ist der denkbar schlechteste. Und das ist nicht das Verschulden der türkischen Bürger.

  2. #12
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Haben die Türkei schon die Bedingungen erfüllt? Sonst wird das nix

  3. #13
    Gast26505
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Total irrelevant. Die können jetzt ihre Verwandten besuchen kommen ohne Visa zu beantragen. Den Rest konnten die schon auch davor. Die Frage ist halt, wer die finanziellen Mittel dazu hat ? Naja in der Türkei hat eh jeder zweiter einen grünen Pass, daher ist das eh total unnötig.
    Weißt du wie schwer es ist einen seiner Verwandten von der Türkei aus nach Deutschland zu holen für ein paar Tage. Wir haben damals gerade mal 6 Tage Aufenthalt für den Vater meiner Großmutter gekriegt, da dieser uns besuchen wollte. Ein Riesen Aufwand war nötig um die Behörden zu überzeugen, dass er auch zurückkehren wird.

    Ich kann mir natürlich vorstellen, dass die Visafreiheit vor allem von Türkischen-Kurden ausgenutzt wird um langfristig in Europa zu bleiben aber mir geht es hier einfach darum mal meine Verwandten hier bei mir zu sehen, vor allem denke ich da an meine Mutter. Ihre Mutter ist schon sehr alt, ihr Vater ist schon verstorben und sie sehen sich aufgrund der Arbeit, Pflichten und sonstigen sehr selten. Wir hatten schon einmal versucht unsere Großmutter für einige Tagen wie im anderen Beispiel nach Deutschland zu holen. Leider ist der Antrag damals gescheitert. Man konnte damals nicht glaubwürdig darlegen, das sie in die Türkei zurückkehren wird. Was absolute Schikane war, denn die Geschwister meiner Mutter leben alle in der Türkei außer eben sie, zudem meine Großmutter auch eine eigene Wohnung hat.

    Visapflicht für Türken ist einfach nur eine Beleidigung. Ich hoffe, das System wird kippen.

  4. #14
    Gast20029
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Weißt du wie schwer es ist einen seiner Verwandten von der Türkei aus nach Deutschland zu holen für ein paar Tage. Wir haben damals gerade mal 6 Tage Aufenthalt für den Vater meiner Großmutter gekriegt, da dieser uns besuchen wollte. Ein Riesen Aufwand war nötig um die Behörden zu überzeugen, dass er auch zurückkehren wird.

    Ich kann mir natürlich vorstellen, dass die Visafreiheit vor allem von Türkischen-Kurden ausgenutzt wird um langfristig in Europa zu bleiben aber mir geht es hier einfach darum mal meine Verwandten hier bei mir zu sehen, vor allem denke ich da an meine Mutter. Ihre Mutter ist schon sehr alt, ihr Vater ist schon verstorben und sie sehen sich aufgrund der Arbeit, Pflichten und sonstigen sehr selten. Wir hatten schon einmal versucht unsere Großmutter für einige Tagen wie im anderen Beispiel nach Deutschland zu holen. Leider ist der Antrag damals gescheitert. Man konnte damals nicht glaubwürdig darlegen, das sie in die Türkei zurückkehren wird. Was absolute Schikane war, denn die Geschwister meiner Mutter leben alle in der Türkei außer eben sie, zudem meine Großmutter auch eine eigene Wohnung hat.

    Visapflicht für Türken ist einfach nur eine Beleidigung. Ich hoffe, das System wird kippen.
    Hättest du dir diesen Satz mal lieber gespart.

    Ich kann mir natürlich vorstellen, dass die Visafreiheit vor allem von Türkischen-Kurden ausgenutzt wird
    Unglaublich.

    Und diesen kann man nur demtsprechend dem obigen deuten:

    Visapflicht für Türken ist einfach nur eine Beleidigung. Ich hoffe, das System wird kippen.
    Aha, die türkischen Kurden nutzen die Visafreiheit aus und von "Beleidigung" keine Rede, und die türkischen Türken dürfen natürlich beleidigt sein.
    Himmel...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    Haben die Türkei schon die Bedingungen erfüllt? Sonst wird das nix
    Diese "Bedingungen" haben mit meinem Kommentar nur soviel zu tun, als das der Zeitpunkt für diese Diskussion:

    a: zu spät kommt

    und

    b: der schlechtmöglichste Zeitpunkt überhaupt ist.

    Deswegen kommen nämlich so bescheuerte Kommentare wie die vom VolksWagen.

  5. #15
    Gast26505
    Hättest du dir diesen Satz mal lieber gespart.
    Warum sparen wenn es stimmt. Am Ende geben sie sich für Türken aus was ebenfalls stimmt und dann in Europa angekommen werden sie zu Faschisten. Geh mal in den nächsten dir bekannten Dönerladen und befrag mal wer der betreiber ist und ob dort jemand schwarz arbeitet. Hier gibt es allein 5 "Türkische" Lokalitäten. Alle gehören Türkischen-Kurden und beschäftigen 2-3 Kurdische Schwarzarbeiter. Das gilt auch für Gemüsehändler, deren Arbeiter aus Flüchtlingen besteht. Alle Probleme die hier entstehen, werden Türken in die Schuhe geschoben, dabei leben hier mehr Kurden als Türken.

    Wieso soll ich Leute nicht erwähnen, die schon bei einem geringsten Beitrag von mir mit "Scheiß Mongole, verpiss dich" reagieren. Gleiches gilt auf für Prominente, die sich dann in die Türkische Community einschleichen wollen mit Floskeln und guten Sprüchen aber zuhause dann über Türken herziehen.

    Fahre ich nach Hamburg und rein ins Urfa-Grill, sehen mich nur Kurden an und verkaufen mir Türkische Spezialitäten.

  6. #16
    Gast20029
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Total irrelevant. Die können jetzt ihre Verwandten besuchen kommen ohne Visa zu beantragen. Den Rest konnten die schon auch davor. Die Frage ist halt, wer die finanziellen Mittel dazu hat ? Naja in der Türkei hat eh jeder zweiter einen grünen Pass, daher ist das eh total unnötig.
    Das ist aber sehr verkürzt vorgetragen^^ Vielleicht nochmal die rechtlichen Aspekte von Visa beleuchten. Kann ja nicht schaden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Warum sparen wenn es stimmt. Am Ende geben sie sich für Türken aus was ebenfalls stimmt und dann in Europa angekommen werden sie zu Faschisten. Geh mal in den nächsten dir bekannten Dönerladen und befrag mal wer der betreiber ist und ob dort jemand schwarz arbeitet. Hier gibt es allein 5 "Türkische" Lokalitäten. Alle gehören Türkischen-Kurden und beschäftigen 2-3 Kurdische Schwarzarbeiter. Das gilt auch für Gemüsehändler. Alle Probleme die hier entstehen, werden Türken in die Schuhe geschoben, dabei leben hier mehr Kurden als Türken.

    Wieso soll ich Leute nicht erwähnen, die schon bei einem geringsten Beitrag von mir mit "Scheiß Mongole, verpiss dich" reagieren. Gleiches gilt auf für Prominente, die sich dann in die Türkische Community einschleichen wollen mit Floskeln und guten Sprüchen aber zuhause dann über Türken herziehen.

    Fahre ich nach Hamburg und rein ins Urfa-Grill, sehen mich nur Kurden an und verkaufen mir Türkische Spezialitäten.
    Ach so, Kurden geben sich als Türken aus und verkaufen dir türkische Spazializäten? Wie verwerflich und wie deutlich du dich outest ist schon fast ein Danke wert. Nicht. Den Rest les ich erst gar nicht weiter.

    - - - Aktualisiert - - -

    Wo sind denn nun die Alibikurden hier, die sich über solche Aussagen wie oben aufregen müssten?

  7. #17
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    15.153
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Das ist aber sehr verkürzt vorgetragen^^ Vielleicht nochmal die rechtlichen Aspekte von Visa beleuchten. Kann ja nicht schaden.

    - - - Aktualisiert - - -



    Ach so, Kurden geben sich als Türken aus und verkaufen dir türkische Spazializäten? Wie verwerflich und wie deutlich du dich outest ist schon fast ein Danke wert. Nicht. Den Rest les ich erst gar nicht weiter.

    - - - Aktualisiert - - -

    Wo sind denn nun die Alibikurden hier, die sich über solche Aussagen wie oben aufregen müssten?
    Dieser Beitrag ist der endgültige Beweis dafür, was du für eine notorische Klugscheißerin bist und über die Türkisch-Kurdische Gesellschaft nicht mal die leiseste Ahnung hast.


    Tue uns ein Gefallen und gib endlich auf, dich mit deinen dämlichen Beiträgen lächerlich zu machen.

  8. #18
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    25.628
    Im Gegenzug brauchen dann Österreicher und Zyprioten kein Visum für die Türkei.

  9. #19
    Indianer
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Dieser Beitrag ist der endgültige Beweis dafür, was du für eine notorische Klugscheißerin bist und über die Türkisch-Kurdische Gesellschaft nicht mal die leiseste Ahnung hast.


    Tue uns ein Gefallen und gib endlich auf, dich mit deinen dämlichen Beiträgen lächerlich zu machen.
    und wieder user bashen!!!!

    und wo ist dein Inhalt zu disem Thema?
    damit ich mir ein bild machen kann.

  10. #20
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    5.362
    Die Visaliberalisierung auf dem Balkan hat auch tausende Zigeuner angelockt, die sich als Serben, Rumänen oder sonstiges ausgegeben haben und alles erdenkliche tun um in Deutschland zu bleiben, wird in Bezug auf die Türkei ebenfalls der Fall sein

Seite 2 von 27 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Türken kommen - rette sich, wer kann
    Von John Wayne im Forum Politik
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 17:47
  2. Die Bosniaken kommen!
    Von Stipe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 15:04
  3. "Die Türken kommen!" in Koblenz
    Von Magnificient im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 14:11
  4. Türkischer Unternehmer über die Türken Zustände in D.
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2005, 14:22
  5. was hat uns albanern es gebracht, gegn die türken zu kämpfen
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 17:07