BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 60

Die "türkisch-islamische Union".

Erstellt von javor, 23.12.2009, 02:56 Uhr · 59 Antworten · 9.484 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Zitat Zitat von capo Beitrag anzeigen
    Insallah, das Ziel ist weit, aber warum sollte es nicht klappen? Eine islamische Union ist auch richtig und akzeptabel. Bei den Christen hat es doch mit der EU auch geklappt.

    Aber die Christen wollen nicht, dass die Muslime sich vereinen, denn wenn diese Vereinigung passiert, dann wird das verheerende Folgen für die Welt haben. Die islamische Union würde dominent und stark sein in allen Bereichen. Die Iraner, Pakistaner und die Türken mit dem Militär, die Iraker und Araber mit dem Öl oder die Ägypter und Syrier mit der Landwirtschaft.

    Wir haben noch viel zu arbeiten, vorerst müssen in der Türkei die kemalistischen Kräfte sinken und die islamischen fatal steigen, was auch zur Zeit der Fall ist. Also erstmal muss die Türkei islamisiert werden d.h auch das Militär muss unter der Kontrolle der Muslime sein.

    Es könnte lange dauern, aber es wäre am ende sicher und stabil. Und die Europäer haben sich doch auch Jahrhunderte lang bekämpft, also ist es irrelevant zu sagen, dass manche Muslime unter sich zerstritten wären wie Sunniten und Schiiten, das war bei der EU Jahrhunderte Jahre lang auch der Fall und siehe heute, sie sind vereint. Eine große christliche Union haben sie gegründet.

    Naja als allererstes Gebot sollte man sich vornehmen unabhängiger zu werden. Die islamischen Länder wie Irak, Afghanistan und die arabischen Länder müssen erstmal unabhängig von USA werden bzw dem Westen. Die Türkei muss islamisiert werden, und dann müssen wirtschaftliche Erfolge erzielt werden, langsam und sicher wird dann diese Union zur Realität.

    PS: Brüder und Schwester, uns werden die Kafir´s angreifen, die Bürger der christlichen Union EU, aber warum greifen sie uns an? Warum werden sie über uns lachen? Weil sie Angst haben, dass diese Union zustande kommt und sie wissen was passiert, wenn sie alle Muslime vereinen. Also ignoriert sie und beschäftigt euch nicht mit ihnen. Sie werden sich darüber lustig machen oder anderes, aber warum sie das tun, das wissen sie sogar selbst.
    Sowas wird nicht zu stande kommen. Du kannst ach solange täumen.
    Und die EU ist keine christliche Union oder siehst du irgendwo Ansätze einer "christlichen Union"?
    Und zu der islamischen Union: Meinst du in den ganzen islamischen Ländern leben nur strenggläubige Muslime. Es würden nicht alle mitziehen. Um ein Einheitsgefühl zu schaffen, wird es noch weitere tausend Jahre brauchen.(wenn überhaupt)
    Ach es ist einfach ein Wunschdenken mancher Fundamentalisten. Zum glück denken nicht alle Muslime wie du.

  2. #12

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    was labert ihr wieder für einen mist zusammen...

    ihr könnt euch doch nicht mal darauf einigen was in den schulbüchern zum islamunterricht auf deutschen schulen steht... aber hier irgendwas von islamischer union palavern... lächerlich

  3. #13
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Voll behindert?
    Islamisch-Türkische Union HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA
    ein grossteil der dort markierten Länder ist ja nicht mal islamisch xD

  4. #14
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    was labert ihr wieder für einen mist zusammen...

    ihr könnt euch doch nicht mal darauf einigen was in den schulbüchern zum islamunterricht auf deutschen schulen steht... aber hier irgendwas von islamischer union palavern... lächerlich


    vor 60 jahren gab es hier bei uns in europa den 2 weltkrieg mit über 50 millionen toten und siehe heute,ich glaub du weisst nicht wie sehr wandlungsfähig die menschen sind auch die in den islamischen ländern...

  5. #15
    Kelebek
    Zitat Zitat von Thimio Beitrag anzeigen
    Sowas wird nicht zu stande kommen. Du kannst ach solange täumen.
    Und die EU ist keine christliche Union oder siehst du irgendwo Ansätze einer "christlichen Union"?
    Und zu der islamischen Union: Meinst du in den ganzen islamischen Ländern leben nur strenggläubige Muslime. Es würden nicht alle mitziehen. Um ein Einheitsgefühl zu schaffen, wird es noch weitere tausend Jahre brauchen.(wenn überhaupt)
    Ach es ist einfach ein Wunschdenken mancher Fundamentalisten. Zum glück denken nicht alle Muslime wie du.
    Natürlich ist die EU eine christliche Union, wer das Gegenteil behauptet der ist naiv , es werden alle mitziehen, man wird das in der Bevölkerung fördern, ich sagte nicht, dass diese Union binnen 2 Stunden zu Stande kommt, sondern, dass man vieles machen muss und fördern muss, das wird lange Zeit beanspruchen, aber sehr gutes Ende haben
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    was labert ihr wieder für einen mist zusammen...

    ihr könnt euch doch nicht mal darauf einigen was in den schulbüchern zum islamunterricht auf deutschen schulen steht... aber hier irgendwas von islamischer union palavern... lächerlich
    Vor nicht mal 70 Jahren habt ihr euch in Europa gegeneinander abgeschlachtet und heute seid ihr zusammen. Die Muslime haben sich nie so in dem Maße wie in Europa bekriegt.

    Zitat Zitat von Der_Freak Beitrag anzeigen
    Voll behindert?
    Islamisch-Türkische Union HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA
    ein grossteil der dort markierten Länder ist ja nicht mal islamisch xD
    Was ist los? Lach doch nur du Kafir

    Wieder sieht man hier die Doppelmoral der Christen, sie dürfen eine Union gründen, die Muslime nicht. Aber wie man an Iran und Türkei sieht, werden sie immer unabhängiger und lassen sich nichts gefallen vom Westen.

    Scheiß auf den Westen, was denkt der Westen was er ist. Er kann uns nicht wie eine Marionette verführen, lang lebe der Iran, wenn jedes islamische Land wie Iran wäre, dann wäre diese Union längst Realität

  6. #16
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von capo Beitrag anzeigen
    Aber wie man an Iran und Türkei sieht, werden sie immer unabhängiger und lassen sich nichts gefallen vom Westen.
    Ja klaaaaaaaar... die türkische Regierung hat sich doch für die EU gebückt.
    Betteln um einen Eintritt in die EU. pfff

  7. #17
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Was würde wohl Atatürk dazu sagen? Ich glaube der würde sich im Grabe umdrehen. Das wäre doch vorallem für die kemalistische TSK ein Schlag ins Gesicht.

    Nicht umsonst hat Atatürk das Kalifat abgeschafft und die Türkei ein laizistischer Staat. Es wäre ein Fehler den Islam als Staatsreligion einzubauen.

    Und vorallem, was soll "türkisch-islamisch" überhaupt bedeuten? Ist im Islam eigentlich nicht nur Moslem als Nationalität erlaubt?

  8. #18
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Was würde wohl Atatürk dazu sagen? Ich glaube der würde sich im Grabe umdrehen. Das wäre doch vorallem für die kemalistische TSK ein Schlag ins Gesicht.

    Nicht umsonst hat Atatürk das Kalifat abgeschafft und die Türkei ein laizistischer Staat. Es wäre ein Fehler den Islam als Staatsreligion einzubauen.

    Und vorallem, was soll "türkisch-islamisch" überhaupt bedeuten? Ist im Islam eigentlich nicht nur Moslem als Nationalität erlaubt?


    also ich rede hier nur von einer islamischen union...

  9. #19
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von javor Beitrag anzeigen
    Es ist eine Falle.
    Wenn das eine EU ist dann sollten schon von Anfang an alle europäische Staaten in der Union sein.

    WESTEN=JUDEOCHRISTENTUM. Der Westen ist nichts weiter als die jüdisch-christliche Allianz.

    Der Tisch
    5.51. O die ihr glaubt! Nehmet nicht die Juden und die Christen zu Freunden. Sie sind Freunde gegeneinander.

    NWO Imperium; Das Haus der Götzendiener!
    Spidermans Spinnenhaus ist in Sure 29 zu finden.
    Das Haus der Götzendiener, ist gut getarnt, fast unsichtbar, geräuschlos, aber sehr zerbrechlich. Grosse Gefahr für kopflose Fliegen, kein Problem für tapfere Ameisen.

    Die Spinne
    29.41. Das Gleichnis derer, die sich Helfer nehmen neben Allah, ist wie das Gleichnis der Spinne, die sich ein Haus macht; und das gebrechlichste der Häuser ist gewiß das Haus der Spinne - wenn sie es nur begriffen!

    Die Gross-Satanisten wollen die Völker und die Menschen wie fliegen fangen und töten. Also seid keine dumme Fliegen, sondern tapfere Ameisen und Bienen. Schlagt die Spinne auf den Nacken und schlagt ihr die sünderische Fingerspitzen ab!


    BKA, Guantanamo, Atombomben, USA, NATO, FBI, oje die machen uns alle Angst.
    Auch ohne eine Vereinigung werden Muslime zu euch Satanisten kommen egal wo ihr seid ob in Arabien oder USA.
    Wünsche dir das nicht. Das wäre das Ende der islamischen Welt.

    Islamische Länder werden es nie schaffen eine Union zu bilden. Da ihr nicht demokratisch seid. Durch eure Sektenartige Religion werdet ihr schon von Kind auf erzogen, Angst zu haben und Gehorsam gegenüber den Herrschenden zu haben.
    Man sieht ja wie in den islamischen Ländern der Reichtum verteilt wird. Ihr seid einfach Sklaven und werdet es immer sein. Und das schlimme daran: Ihr wisst es

  10. #20

    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    283
    Die EU ist ein Christenclub, der Club gehört aber den Juden.
    Wenn die Christen so unfähig sind dann selber schuld.

    Ist im Islam eigentlich nicht nur Moslem als Nationalität erlaubt?
    Nein, es gibt zwei Nationalitäten, Muslim und nicht-Muslim, sehr einfach und Zeitsparend, keine Grenzen, keine Umtriebe. Das was wir schon mehrmals geschaft haben versucht ihr seit 1500 Jahren zu schafen, ihr kämpft gegen Gott Tag und Nacht, eine Doppelbürgerschaft ist nichts anderes als die Nachmachung der Muslime doch sie funktioniert nicht, ihr werdet es nie schafen nicht einmal im Traum.

    Und der grosse Täuscher "Atatürk", er war es doch der gesagt hat, der Islam gehört auf dem Müllhaufen der Geschichte, der Islam ist wieder da, wo ist er und seine Prophezeiung?

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gleich auf Arte: "Türkisch für kurdische Kinder"
    Von Lilith im Forum Balkan im TV
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 21:39
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 13:36
  3. Priština: Izgoreo hotel "Union"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 01:00
  4. Antworten: 173
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 23:59