BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Türkische Abgeordnete von Ex-Mann verprügelt

Erstellt von John Wayne, 07.12.2012, 22:50 Uhr · 45 Antworten · 2.114 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328

    Türkische Abgeordnete von Ex-Mann verprügelt


    Mit Prügelspuren im Plenum: Der Fall einer türkischen Parlamentsabgeordneten, die von ihrem Ex-Mann verprügelt wurde und sich mit überschminkten Blutergüssen in der Öffentlichkeit präsentierte, entfacht eine Debatte über häusliche Gewalt. Denn die Zahl weiblicher Gewaltopfer in der Türkei steigt stetig: Im Jahr 2011 wurden über 250 Frauen getötet, Tausende suchten Schutz in Frauenhäusern.

    In der Türkei sorgt der Fall einer Parlamentsabgeordneten für Aufsehen, die von ihrem Ex-Mann verprügelt wurde und deshalb unter Polizeischutz steht. Die 42-jährige Fatma Salman zeigte sich nun zum ersten Mal seit Bekanntwerden ihres Schicksals mit deutlichen Spuren der Gewalt in ihrem Gesicht im Parlament von Ankara, wie die türkische Presse berichtete. Im Plenum scharten sich andere weibliche Abgeordnete um Salman, die Blutergüsse in ihrem Gesicht notdürftig unter Makeup verbarg.

    Der Fall facht nun die Debatte über die grassierende häusliche Gewalt in der Türkei neu an. Nach Behördenangaben ist die Zahl von Gewaltopfern, die in staatliche Frauenhäuser flohen, in diesem Jahr um etwa 30 Prozent auf knapp 11.000 Frauen gestiegen. Fast 140 Frauen wurden in den ersten zehn Monaten dieses Jahres von ihren Männern, Ex-Männern oder Lebensgefährten getötet.


    Die Mordrate stieg laut der türkischen Zeitung Today's Zaman zwischen 2002 und 2009 gar um 1400 Prozent. Im Jahr 2011 wurden 257 Frauen ermordet und 220 verletzt.

    Türkei: Fatma Salman mit Prügelspuren im Plenum - Politik - Süddeutsche.de

    ____________

    wow, eine steigerung der mordrate an frauen um 1400% seit die AKP an der macht ist. da sieht man welchen preis die türkische zivilgesellschaft für erdogans großmachtphantasien zahlt

  2. #2
    Kejo
    Informieren, Johny. Soziologen sind sich nicht einmal einig darüber, ob diese Steigerung real ist. Oder ob die Frauen heute mutiger geworden sind und ihre Männer/Partner anzeigen.

  3. #3

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Informieren, Johny. Soziologen sind sich nicht einmal einig darüber, ob diese Steigerung real ist. Oder ob die Frauen heute mutiger geworden sind und ihre Männer/Partner anzeigen.
    in harputs welt zeigen also die getöteten frauen ihre männer selbst an. starke performance. wie genau machen die das?

  4. #4
    Kejo
    Hier:

    2. Teil: Grund für die Gewalt: Die Modernisierung der Frau


    Türkische Soziologen rätseln über den Grund der angestiegenen Gewalt gegen Frauen. "Die Modernisierung schreitet voran, und dringt bis in das kleinste Dorf vor. Das stößt auf Widerstände", sagen die einen. Demnach ist die angestiegene Zahl der "Ehrenmorde" doch ein Zeichen für die fortschreitende Frauenemanzipation. Eine andere Erklärung hatte der Chefredakteur der Tageszeitung "Hürriyet" im vergangenen Winter dazu: "Ehrenmorde sind ein kurdisches Problem" betitelte Ertugrul Özkök seine Kolumne und heimste sich sofort den Vorwurf ein, ein "Rassist" zu sein. Aber ein anderer Bericht der Polizei scheint ihm Recht zu geben.
    In 15 Städten wurden die "Ehrenmorde" der letzten sechs Jahre unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Die Hälfte der Morde geschehen zwar im Westen des Landes, aber die Opfer stammen weitgehend "aus Ost- und Südostanatolien", sprich: Sie sind genauso wie die in Berlin getötete Hatun Sürücü Kurden. Die angestammten Bewohner der Westtürkei, des obersten Schauplatzes der "Ehrenmorde", fallen diesen am allerwenigsten zum Opfer.
    Frauen in der Türkei: Grund für die Gewalt: Die Modernisierung der Frau - SPIEGEL ONLINE

    Hauptsache labern.

  5. #5

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    wow, diese tatsachen werden als erfolge der mordernisierung der frau dargestellt. da weiß ich garnicht so recht was ich darauf sagen soll

    Die Zahl der weiblichen Opfer ist um 76 Prozent auf rund 73.000 gestiegen. Oft bleibt den Frauen nur die Wahl zwischen Selbstmord - und Mord.

    Mit 5852 Fällen im Jahr 2006 hat sich die Zahl der Selbstmordversuche von Frauen und Mädchen im Vergleich zum Vorjahr ungefähr verdoppelt.

    Eine viel erschreckendere Erkenntnis als die bloße Zahl der "Ehrenmorde" ist: In der Türkei geht die Zahl der erwerbstätigen Frauen jährlich drastisch zurück.

  6. #6
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    in harputs welt zeigen also die getöteten frauen ihre männer selbst an. starke performance. wie genau machen die das?

    Schach und Matt im zweiten Zug.

  7. #7
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    *John wayne and troy* still a better Lovestory then Twilight <3

  8. #8
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Bobbi Beitrag anzeigen
    *John wayne and troy* still a better Lovestory then Twilight <3
    Hauptsache du hältst Harput schön den Rücken frei und hast dir auch noch Twilight reingezogen...

  9. #9

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Hauptsache du hältst Harput schön den Rücken frei und hast dir auch noch Twilight reingezogen...
    tja, als albaner muss man halt vor seinem türkischem herrn knien

  10. #10
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Ich würde wirklich nichts sagen, wenn es dir EIN einziges Mal ernsthaft um Frauenrechte ginge. Dazu passen aber diverse antifeministische Threads nicht. Diese armen Frauen interessieren dich doch gar nicht, du instrumentalisierst sie, dich interessiert nur, gewisse Völker als brutal und primativ darzustellen. Gähn.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 39 KS-Abgeordnete wollen die albanische Vereinigung
    Von Hamëz Jashari im Forum Kosovo
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 10:53
  2. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 08:34
  3. Mann im U-Bahnhof verprügelt - Lebensgefahr
    Von Prizren im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 18:35
  4. serbische abgeordnete des kosova-parlament ....
    Von skenderbegi im Forum Kosovo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 15:35
  5. Für EU-Abgeordnete alles inklusive
    Von Krajisnik im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2005, 15:08