BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Türkische Familie versorgt todkranken Deutschen

Erstellt von Barney Ross, 22.06.2011, 18:25 Uhr · 23 Antworten · 2.088 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    Rassisten denken jetzt wahrscheinlich, dass die türkische Familie das Geld der Organisation "Menschen in Not" abkassieren will.
    Glaub ich nicht. Ist ja kein Geheimnis, dass die Türken Familiensinn haben und Respekt vor älteren Menschen. Diese Familie, die diesen Mann aufgenommen hat, das sind sehr gute Menschen. Beispielhaft.

  2. #12

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Glaub ich nicht. Ist ja kein Geheimnis, dass die Türken Familiensinn haben und Respekt vor älteren Menschen. Diese Familie, die diesen Mann aufgenommen hat, das sind sehr gute Menschen. Beispielhaft.

    ich glaub das gilt für alle Balkanesen oder? im Kosovo war immer so dass egal wie "wichtig" jemand war, die ältesten haben immer den Ehrenplatz bekommen.

    Gestern als ich mir die Sendung über Montenegro anschaute kamm diese Geschichte mit Sveti-Sava-Kirche dass die Montes aufbauen wollten, die rede hat der älteste Man von Budva gehalten, der 87 jährige und wurde gesagt dass gerade wegen seinem Alter sein Wort auch schwer wiegt.

    viel anders wird bei den anderen Balkanesen auch nicht sein.

  3. #13
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    ooops früher ja aber langsam hat man vor älteren auch unter den albanern kein respekt mehr.

    früher war es anderst man hat oma , opa wie gold behandelt auch fremde.

    aber heute hat sich das geändert man, kein respekt mehr wie früher.

  4. #14
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.145
    Auch ich muss diese Familie loben!

    Würde mir nur wünschen,dass die Medien solche positiven Geschichten großartig präsentieren.Auch wenn es heißt nicht viel Geld damit zu machen verdammt noch einmal Geld ist nicht alles!

  5. #15
    Avatar von ceku

    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    1.550
    Viele sollten sich heutzutage an dem Verhalten dieser Familie ein Beispiel nehmen, denn Hilfsbereitschaft und Nächstenliebe ist heutzutage eine echte Seltenheit und Mangelware, denn der Egoismus und die Gier nehmen unter den Menschen zu ( Leider ! ) ; erst wenn man sich Selbst in einer Notlage befindet ersehnt und erhofft man sich das Verständnis und die Hilfe der Mitmenschen.

  6. #16

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    *naja niemand weiß es wieso sie sich um ihn kümmern,vlt wegn seiner rente?evtl weil sie denken und hoffen das sie was Erben werden was man auch umgangsprachlich Erbschleicherrei nennt od doch aus gutmütigkeit*fragen über fragen...aber wieso sind sie jetzt damit in öffentlichkeit un prahlen damit rum,so nach dem motto oh deutschland schaut mal wie wir uns um einen deutschen alten kranken sterbenden opa kümmern naja keiner weiß es.aba ich hoffe das es aus tiefsten herzen kommt und sie nichts durch seinem tot später hoffen iwas ansich zu greifen sei es geld od sonst Materiele wertsachen.falls das so is meine hochachtung vor diesen leuten sollten sich echt viele en bsp an dieser Türkischen Familie nehmen.


  7. #17
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Kenn ich von meinen albanischen "Göttis" in der Schweiz. Sie haben eine alte Frau versorgt wie allein und krank war. Nach paar Jahren ist die gestorben und hat alles (2 Häuser und Geld) ihnen vermacht. Samaritertum lohnt sich

  8. #18
    Yunan
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    *naja niemand weiß es wieso sie sich um ihn kümmern,vlt wegn seiner rente?evtl weil sie denken und hoffen das sie was Erben werden was man auch umgangsprachlich Erbschleicherrei nennt od doch aus gutmütigkeit*fragen über fragen...aber wieso sind sie jetzt damit in öffentlichkeit un prahlen damit rum,so nach dem motto oh deutschland schaut mal wie wir uns um einen deutschen alten kranken sterbenden opa kümmern naja keiner weiß es.aba ich hoffe das es aus tiefsten herzen kommt und sie nichts durch seinem tot später hoffen iwas ansich zu greifen sei es geld od sonst Materiele wertsachen.falls das so is meine hochachtung vor diesen leuten sollten sich echt viele en bsp an dieser Türkischen Familie nehmen.

    ²

    Einfach nur Kacke in der Birne.

  9. #19
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    *naja niemand weiß es wieso sie sich um ihn kümmern,vlt wegn seiner rente?evtl weil sie denken und hoffen das sie was Erben werden was man auch umgangsprachlich Erbschleicherrei nennt od doch aus gutmütigkeit*fragen über fragen...aber wieso sind sie jetzt damit in öffentlichkeit un prahlen damit rum,so nach dem motto oh deutschland schaut mal wie wir uns um einen deutschen alten kranken sterbenden opa kümmern naja keiner weiß es.aba ich hoffe das es aus tiefsten herzen kommt und sie nichts durch seinem tot später hoffen iwas ansich zu greifen sei es geld od sonst Materiele wertsachen.falls das so is meine hochachtung vor diesen leuten sollten sich echt viele en bsp an dieser Türkischen Familie nehmen.

    genauso denken bestimmt auch die deutschen, die türken wollen bloss seine rente :

  10. #20
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    *naja niemand weiß es wieso sie sich um ihn kümmern,vlt wegn seiner rente?evtl weil sie denken und hoffen das sie was Erben werden was man auch umgangsprachlich Erbschleicherrei nennt od doch aus gutmütigkeit*fragen über fragen...aber wieso sind sie jetzt damit in öffentlichkeit un prahlen damit rum,so nach dem motto oh deutschland schaut mal wie wir uns um einen deutschen alten kranken sterbenden opa kümmern naja keiner weiß es.aba ich hoffe das es aus tiefsten herzen kommt und sie nichts durch seinem tot später hoffen iwas ansich zu greifen sei es geld od sonst Materiele wertsachen.falls das so is meine hochachtung vor diesen leuten sollten sich echt viele en bsp an dieser Türkischen Familie nehmen.

    Wenn man will, kann man alles in den Dreck ziehen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkische Filme/ Türkische Schauspieler
    Von AyYıldız im Forum Film
    Antworten: 192
    Letzter Beitrag: 06.11.2016, 21:01
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 20:34
  3. Türkische Familie hat Tochter für vier Kühe verkauft
    Von Aurel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 08:51
  4. Türkische Familie baut Luxus-Villa mit Hartz IV
    Von Popeye im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.01.2009, 22:56
  5. Familie
    Von Lady im Forum Rakija
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 05.03.2006, 22:11