BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Türkische Schulen lehren einen moderaten Islam in Pakistan

Erstellt von Popeye, 06.05.2008, 23:08 Uhr · 13 Antworten · 1.293 Aufrufe

  1. #1
    Popeye

    Türkische Schulen lehren einen moderaten Islam in Pakistan

    Türkische Schulen lehren einen moderaten Islam in Pakistan


    Die New York Times berichtet über die Gründung türkischer Schulen in Pakistan, die eine moderate Alternative zu den radikalen Medressen darstellen könnten. Hinter den neuen Internaten steht das Netzwerk der Gülen-Bewegung.
    Diese ist nun allerdings selbst keineswegs unproblematisch. Im Kontrast zu der pakistanischen Alternative - mit saudischem Geld finanzierte Koranschulen, die den Nachwuchs der Radikalen ausbilden - mag der Sufi-Islam der Gülen-Bewegung klar vorzuziehen sein. Aber die Gülen-Bewegung, darauf verweist der Artikel, hat einen politischen Impetus, der über Bildungsprogramme durchgesetzt werden soll - die post-osmanische Wiederkehr türkischer Führungsmacht in der muslimischen Welt, eine Art intellektuelles Kalifat.
    Mit Vorsicht zu genießen, auch wenn die Distanzierung Gülens von Terror und Gewalt glaubhaft ist.



    Die Zeit - joerglau » Türkische Schulen lehren einen moderaten Islam in Pakistan



    Auf der Welt gibts überall türkische Schule, in Bosnien, Kroatien, Serbien ja und sogar in Afrika.

  2. #2
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    schon klar die türken wollen die welt an sich reissen

  3. #3

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    schon klar die türken wollen die welt an sich reissen

    Wetten , in einem Jahr finden sich die Lehrer in einem Video als Geiseln wieder.

  4. #4
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Islamische Staaten sollten sich generell die Türkei als Vorbild nehmen!!!!

  5. #5
    Lopov
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Wetten , in einem Jahr finden sich die Lehrer in einem Video als Geiseln wieder.
    Das ist nicht so lustig, wie du glaubst

  6. #6

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Islamische Staaten sollten sich generell die Türkei als Vorbild nehmen!!!!
    Und die Türkei an Deutschland

  7. #7
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Und die Türkei an Deutschland
    in oder an?

  8. #8
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Zitat Zitat von Ryder TR Beitrag anzeigen
    Die New York Times berichtet über die Gründung türkischer Schulen in Pakistan, die eine moderate Alternative zu den radikalen Medressen darstellen könnten. Hinter den neuen Internaten steht das Netzwerk der Gülen-Bewegung.
    Diese ist nun allerdings selbst keineswegs unproblematisch. Im Kontrast zu der pakistanischen Alternative - mit saudischem Geld finanzierte Koranschulen, die den Nachwuchs der Radikalen ausbilden - mag der Sufi-Islam der Gülen-Bewegung klar vorzuziehen sein. Aber die Gülen-Bewegung, darauf verweist der Artikel, hat einen politischen Impetus, der über Bildungsprogramme durchgesetzt werden soll - die post-osmanische Wiederkehr türkischer Führungsmacht in der muslimischen Welt, eine Art intellektuelles Kalifat.
    Mit Vorsicht zu genießen,
    diese fethullahcis sind wieder so ne gruppe, die kohle haben und sich verbreiten wollen. ihr sheikh fethullah gülen der ist son reicher typ, dem gehört die zeitung ZAMAN und STV (fernsehre in türkei).
    ausserdem hat er so faxen damals bei der kopftuch sache in Tr gemacht.

    auch wenn die Distanzierung Gülens von Terror und Gewalt glaubhaft ist.
    welcher türkische verband distanziert sich denn nicht vom terror?

  9. #9
    Popeye
    Ich geh Sohbet von denen.

    Das sind keine Leute, die nur an das Geld denken.
    Sie sind ÜBERALL auf der Welt aktiv.

  10. #10
    Avatar von BigBaba

    Registriert seit
    03.08.2006
    Beiträge
    2.319
    Zitat Zitat von Ryder TR Beitrag anzeigen
    Ich geh Sohbet von denen.

    Das sind keine Leute, die nur an das Geld denken.
    Sie sind ÜBERALL auf der Welt aktiv.
    bruder es gibt einen unterschied da. sie gehören ja zu den nurcus. ich kenne auch einige nurcu brüder. es gibt viele verzweigungen bei denen.
    bist du echt bei den fethullahcis? weil es gibs zB auch okuyucus und so weiter. die sind ok. aber von fethullahcis halte ich 0.
    weisst du noch damals mit kopftuch-streit was fethullah gülen gesagt hat? ausserdem wird da die ganze zeit ziemlich dubiose sachen gelehrt..
    kefirler cennette geliyorlar und so...anliyon mu

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkische Schulen in Bosnien und Herzegowina
    Von Kejo im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 13.09.2013, 10:58
  2. Altkanzler Schröder fordert türkische Schulen
    Von Bospo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 17:06
  3. Türkische Schulen in Wien möglich
    Von Lopov im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 03:13
  4. türkische Schulen in Deutschland
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 171
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 08:41