BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 46 ErsteErste ... 1925262728293031323339 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 457

über den Islam in Kosovo & Albanien

Erstellt von Kryzat, 09.07.2008, 13:24 Uhr · 456 Antworten · 16.563 Aufrufe

  1. #281
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Pjetër Bogdani Beitrag anzeigen
    ausgezeichneter beitrag
    genau so ist es aber wir werden nicht nur zur wieder katholisch oder nur orthodox sondern beides wie es vor dem türken war

    in albanien scheißt man regelrecht auf dem islam zB ismail kadare (unser genialster schriftsteller) sagte selbst dass der islam was unalbanisches ist
    und so auch alfred moisiu (alb präsi 2002-2007)

    ps : guck dir mal mein thema an ´´32 kosovo-albaner werden wieder katholisch ´´ und es geht immer so weiter

    mfG Pjeter Bogdani
    @ Pjeter Bogdani und den Rest der möchtegern "stolzen Albanern"
    die es auf den Islam abgesehen haben.

    In der heutigen Zeit sind Leute wie ihr eh verloren.
    Ihr versucht mit euren Beiträgen jemanden zu gefallen.
    Nehmt doch den Glauben der Christen. Wer hält euch davon ab?

    Die Leute in Kosova oder Albanien die sich zum Christentum konvertieren
    lassen, tun dies aus Ungewissheit und gleichzeitig auch Dummheit.

    Aber ich selbst akzeptiere dies. Es ist ihr Leben und nicht meins.
    Und es ist auch ihre Meinung.

    Der Islam ist nicht dazu da "Investoren" zu finden.
    Glaubt ihr reiche Shaichs aus Dubai oder Saudi Arabien sind in der
    islamischen Welt "wahre Muslime". Diese Leute gehören genauso wie
    ihr zu den Kafirs. Denken nur an sich und genießen das Leben und denken
    nicht eine Sek. daran das ihr Leben vllt. am nächsten Tag schon zu ende sein könnte.

    Und wozu brauchen wir den Katholizismus und die Orthodoxie???
    Um Europa, Amerika oder sogar Russland zu gefallen? Leute ihr seid
    echt verloren wenn ihr so denkt. Wir sind mehrheitlich muslimisch und
    trotzdem steht Amerika hinter uns.

    Eure Beiträge sind einfach provokat und unmenschlich gegenüber den Islam. Und wenn ihr selbst keine seit, dann lasst die Sache ruhn und
    konzentriert euch auf euch selbst oder eure eigene Religion.

    Eure Religion verbreitete und verbreitet immer noch Krankheiten, Unzucht, Kriege uvm.

    P.S. wer will uns hier über Islam was erzählen?
    Ihr? Die kaputten Albaner??? Ich bin selbst ein Albaner und glaubte mal
    an die albanische Brüderschaft. Glaubte auch das man nur mit dem Christen-tum ein vollkommener Albaner sein kann. Jetzt kapiere ich das
    man ein Mensch, wahrer Mensch sein muss mit Ehrfurcht und ohne übertriebenen Nationalstolz.

    Kalofshi mirë.

  2. #282

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Nicht jeder Albaner trägt einen türkischen Namen @ 1. Post

    ich z. B. nicht

  3. #283

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Albanian und Kosova sind jetzt muslimisch und katholisch. Was früher war, war halt hehe.

    Und dass der Kristentum eine Mehrheit wird, unmöglich

  4. #284

    Registriert seit
    13.06.2008
    Beiträge
    301
    Zitat Zitat von Albanian-Force Beitrag anzeigen
    Albanian und Kosova sind jetzt muslimisch und katholisch. Was früher war, war halt hehe.

    Und dass der Kristentum eine Mehrheit wird, unmöglich
    OO tpafsha Hajrin heheh ja natürlich ist das unmöglich wenn man Sieht wie pro Jahr immer mehr Menschen zum Fastenende in Prishtina oder in Tirana zusammen kommen ...

    Tirana:




  5. #285
    Pejani1
    Zitat Zitat von Kryzat Beitrag anzeigen
    Der Islam in Albanien & Kosovo


    Wie wir wissen leben in Kosovo rund 90% Muslime
    und in Albanien ca. 60%.

    Wie kamm der Islam nach Albanien?

    Aber das albanische Volk war nicht immer Muslimisch.
    im 14 jahrhundert gelang es den osmanen albanien zu erobern
    kurz danach mischte skanderbeg mit(albanischer nationalheld)
    und befreite albanien von den osmanen.

    25 jahre lang regierte er und jedes jahr musste er schlachten führen die alle erfolgreich waren.

    wie der name Gjerg Kastriot(georg kastriot) war er ein christ.
    er bekam anfragen ob er nen kreuzzug führen will.(lehnte ab)
    und war in ganz europa bekannt,bekam den titel Athleti Christi (beschützer des christentums) .

    wie kommt es das albanien merheitlich muslimisch ist?

    nach Skanderbegs tot zerfiell die liga von lezha und die osmanen versuchten es wieder albanien zu erobern
    als es ihnen gelang versuchten sie den islam in albanien durchzusetzen

    trette zum islam bei oder verlasse albanien.

    So wurde Albanien Assimiliert.
    Jeder Albaner trägt einen Türkischen nachnamen
    ich zum beispiel heisse Kabashi .unser früherer Nachname hiess Ndova(ausgesprochen Nova)

    oder ein Verwandter von mir heisst heute Hajdaraj und damals hiess er Martini

    Was ich damit sagen will ist
    der Islam hat in albanien keinen platz.


    Wie Religiös ist Albanien?

    in Albanien sieht man nur die wenigsten mit Kopftücher.
    ich kenne keinen albaner der auf Alkohol verzichtet.

    und kein Albaner der was gegen Schweinefleisch hat

    Was ist mit dem Christentum?

    Aber es gibt gerüchte das USA Albanien inklusive Kosovo zum Christentum bekehren will.

    in Prishtina wird aus den Geldern Europas eine grosse Kathedrale erichtet.

    in Gjakova wurde eine riesige Kathedrale erichtet

    es ist nur eine Frage der Zeit bis alles wird wie früher.

    Was wäre wenn Albanien zum Christentum übertretten würde?

    Schliesslich kam ich zum entschluss :die Arabischen länder zeigen kein interresse an albanien was lohnt es sich den islam auszuleben wenn man eh ausgestossen wird .

    hingegen mal angenommen albanien würde zu den orthodoxen übertretten.
    dan wären die beziehungen zu serbien russland und griechenland stabil.

    wenn sie dem römisch katholischen lager übertretten geniessen sie den schutz USA`s und Europas.

    Das wäre gut für den staat .wir hätten investoren niemand müsste mehr auswandern.

    und denkt was USA aus Israel gemacht hat.
    das Könnte auch mit Albanien geschehen fehlt nur noch ein besuch in der kirche denn Amerika ist gegenüber albanien hilfsbereit.

    mfg
    toni


    ich habe keinen türkische Nachnamen... meine Verwandten auch nicht...

  6. #286

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Religion ist nur etwas für verlorene Leute

  7. #287

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024
    Zitat Zitat von Pjetër Bogdani Beitrag anzeigen
    zum beispiel SKANDERBEG unser größter held alles zeiten hätte den koran genommen und hätte schön auf ihn geschissen

    deswegen waren ja auch euin paar sogenannte albaner in shkup dagegen dass die skanderbeg statue gebaut wird

    ihr wisst schon so taliban albaner mit reisigen bärten und frauen die kopftücher tragen
    du bist ein idiot wenn du dich so zeigst
    was hast du gegen kopftuch und islam?
    bedeck dich wenigstens wie ein mensch und nicht wie jemand der nur seine SCHAMTEILE bedeckt du STEINZEITMENSCH! keiner zwingt dich zum kopftuch! kopftuch oder islam ist so oder so für alle zeiten.
    nicht im kopftuch ist islam sondern kopftuch ist im islam.
    ^skenderbeg war ein feigling und betrüger er hat islam angenommen und ihn wieder verlassen

  8. #288
    Avatar von Jana

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    643
    Zitat Zitat von Albanian-Force Beitrag anzeigen
    Nicht jeder Albaner trägt einen türkischen Namen @ 1. Post

    ich z. B. nicht

    Dann wären wir schon 2

  9. #289

    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.024
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Religion ist nur etwas für verlorene Leute
    bring uns beweisse dass du richtig liegst?

  10. #290
    Avatar von Jana

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    643
    Zitat Zitat von citro Beitrag anzeigen
    du bist ein idiot wenn du dich so zeigst
    was hast du gegen kopftuch und islam?
    bedeck dich wenigstens wie ein mensch und nicht wie jemand der nur seine SCHAMTEILE bedeckt du STEINZEITMENSCH! keiner zwingt dich zum kopftuch! kopftuch oder islam ist so oder so für alle zeiten.
    nicht im kopftuch ist islam sondern kopftuch ist im islam.
    ^skenderbeg war ein feigling und betrüger er hat islam angenommen und ihn wieder verlassen
    Also da wäre ich vorsichtiger, dir als Gorane ist es nicht so wichtig Scanderbegs Ruf zu pflegen, mir aber schon. Er hat den Islam nicht freiwillig angenommen, man hat ihn dazu gezwungen. Wäre er nicht betrogen worden, hätten wir heute nicht um das Kosovo bangen müssen. Er war ein Held und solchen wird es nie mehr geben.

Ähnliche Themen

  1. videos über den islam
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 10.11.2012, 19:41
  2. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  3. Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 08:27
  4. Äußerungen über den Islam ...
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 01:01
  5. Islam in Albanien
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 21:22