BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 34 von 46 ErsteErste ... 2430313233343536373844 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 457

über den Islam in Kosovo & Albanien

Erstellt von Kryzat, 09.07.2008, 13:24 Uhr · 456 Antworten · 16.539 Aufrufe

  1. #331
    Feuerengel
    Zitat Zitat von citro Beitrag anzeigen
    wenn ihr meint islam ist nicht albanisch, dann schmeisst alle jacken weg die aus amerika kommen oder sonst irgendwo, und alles was nicht albanisch ist
    und alle autos, lebensgewohnheiten... ah die habt ihr nicht ihr STEINZEITMENSCHEN!

    früher vielleicht, heute nicht mehr, heute ist islam auch albanisch:P
    Gehst du nicht n´bisschen zu weit???

  2. #332
    Avatar von doublesix

    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    101
    Kosovo hat mit Islam soviel zu tun wie ein Eskimo mit dem Pyramiden Bau.

    • die Osmanen waren lange vor Skanderbeg da.
    • Wäre Skanderbeg nicht am Hof des Sultans groß geworden währe er ein niemand gewesen.
    • Wenn die Albaner zum Islam gezwungen wurden, warum haben sie sich danach nicht re- Konvertiert.?
    • Wenn die Osmanen wirklich so gewesen währen mit dem Islam aufzwingen warum haben dann der Rest des Balkans ihren glauben behalten?
    • In Indonesien waren keine Türken keine Osmanen und keine Arabischen Besatzer, dennoch sind alle Indonesier Muslime komisch oder?

    Nimm alle Albaner auf dem Balkan zusammen dann wirst du nur 30% von denen finden die Muslime sind, der Rest glaubt an Autos, Titten, Blondinen, Hübsche Serbinnen, Knarren, an Tierarten wie den Adler, usw….

  3. #333
    Feuerengel
    Zitat Zitat von doublesix Beitrag anzeigen
    Kosovo hat mit Islam soviel zu tun wie ein Eskimo mit dem Pyramiden Bau.

    • die Osmanen waren lange vor Skanderbeg da.
    • Wäre Skanderbeg nicht am Hof des Sultans groß geworden währe er ein niemand gewesen.
    • Wenn die Albaner zum Islam gezwungen wurden, warum haben sie sich danach nicht re- Konvertiert.?
    • Wenn die Osmanen wirklich so gewesen währen mit dem Islam aufzwingen warum haben dann der Rest des Balkans ihren glauben behalten?
    • In Indonesien waren keine Türken keine Osmanen und keine Arabischen Besatzer, dennoch sind alle Indonesier Muslime komisch oder?


    Nimm alle Albaner auf dem Balkan zusammen dann wirst du nur 30% von denen finden die Muslime sind, der Rest glaubt an Autos, Titten, Blondinen, Hübsche Serbinnen, Knarren, an Tierarten wie den Adler, usw….
    Fällt schwer sowas zu lesen.
    Aber es ist nun mal die Wahrheit.

  4. #334
    Avatar von Pjetër Bogdani

    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    764
    Zitat Zitat von Gjergj Beitrag anzeigen
    Fällt schwer sowas zu lesen.
    Aber es ist nun mal die Wahrheit.
    du nennst dich gjergj und befürwortest das....
    schäm dich

  5. #335
    Avatar von dukagjini

    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    21
    Religionsfreiheit gehört zu den Menschenrechten die es auch in Kosovo gibt!
    Ich selber bin Moslem aber gehöre nicht zu den wirklich gläubigen Menschen.
    Der Islam ist nichts gefährliches, ich hatte noch nie Probleme wegen meinem Glauben nein im gegenteil, ich habe von vielen Lehrer und ältere Schweizer komplimente bekommen. Eine Lehrerin die gegen den Islam war sagte mir und meinen albanischen Schulkamaraden die auch Moslems sind: ´´Ich höre viel schlechtes von den Islam aber wen ich solche Leute wie euch sehe werde ich stolz, ihr albaner seit ein gutes beispiel für den Islam.´´

    Meine ganze Familie ist eigentlich nicht so gläubisch aber mein Onkel sagte mal wir Albaner sind keine richtige Moslems, wir sind mehr so eine Art Reformierte Moslems die sich in Europa integriert haben.

    Was ich sehr komish finde ist, das nur von Kahtoliken solche Themen kommen.

    o njersi kja pun esht pamunshme.
    mos kujtoni si ma shum si 50% e poplit e n´drojn fejen!

    mos shioni kisha e xhamja, feja jon esht SHQIPTARIA

    Es gibt selten solche länder, indem die 2 grössten Religionen so fridlich zusammen leben können wie in Kosovo und Albanien, sagte mir mal ein Lehrer. Wir sind ein Vorbild also streitet nicht weil bei uns leben viele Katholische sowohl auch musslimishe Albaner aber wir haben nie probleme.

  6. #336
    Popeye
    Die Osmanen waren die größten Barbaren, die, die Welt je zu spüren bekommen hat.
    Die Taten von Hitler sind nur eine kleine Ameise im Gegensatz zu dem was die Osmanen getan haben, in 500 Jahren haben sie das getan, was Hitler in 1000 Jahre nicht getan hätte <--- FAKT!

  7. #337
    pqrs
    Zitat Zitat von Ağa Beitrag anzeigen
    Die Osmanen waren die größten Barbaren, die, die Welt je zu spüren bekommen hat.
    Die Taten von Hitler sind nur eine kleine Ameise im Gegensatz zu dem was die Osmanen getan haben, in 500 Jahren haben sie das getan, was Hitler in 1000 Jahre nicht getan hätte <--- FAKT!
    Du wirst ja immer dümmer mit deinem Versuch lustig zu sein.


    Wie wärs, wenn die Katholiken mal aufhören würden immer wieder versuchen w die muslimischen Albaner dazu überreden zu konvertieren, ich mein, nur weil sie nicht so besonders gläubig sind heisst das nicht das sie bei der Konvertierung plötzlich gläubig werden. Also was nützt denn das so wenn ihr neue Glaubensbrüder habt, die ihre neue Religion nicht für voll nehmen? Ganz ehrlich, diese ganzen Propaganda wie "ihr würdet damit auf euren Urgrossvater spucken" geht mir auf den Sack, Glauben soll Privatsache bleiben, das Mittelalter ist längst vorrüber.

    Den Mexikaner wurden sogar schlimmeres zugerichtet wenn sie nicht zum Christentum übertraten und heute sind sie stolze Kirchgänger aber sind trotzdem nicht gut auf die Christianisierung der Vorfahren zu sprechen.

    Mit den anderen Worten, lass jeder Glauben was der will und lasst diese ständigen Propaganda

  8. #338
    Popeye
    Zitat Zitat von אילן Beitrag anzeigen
    Du wirst ja immer dümmer mit deinem Versuch lustig zu sein.

    Yok arkadas. Ich versuch nicht lustig zu sein. Ich mach mich über euch lustig. Ihr behauptet doch den Scheiß immer.

  9. #339
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Pjetër Bogdani Beitrag anzeigen
    du nennst dich gjergj und befürwortest das....
    schäm dich
    Wenn es die Wahrheit ist!
    Ich kann auch nicht sagen
    das während des Kosova Krieges
    das serb. Militär wegen der UÇK gelitten
    hat, denn dann würde ich lügen.

  10. #340
    Avatar von doublesix

    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    101
    Zitat Zitat von dukagjini Beitrag anzeigen
    Religionsfreiheit gehört zu den Menschenrechten die es auch in Kosovo gibt!
    Ich selber bin Moslem aber gehöre nicht zu den wirklich gläubigen Menschen.
    Der Islam ist nichts gefährliches, ich hatte noch nie Probleme wegen meinem Glauben nein im gegenteil, ich habe von vielen Lehrer und ältere Schweizer komplimente bekommen. Eine Lehrerin die gegen den Islam war sagte mir und meinen albanischen Schulkamaraden die auch Moslems sind: ´´Ich höre viel schlechtes von den Islam aber wen ich solche Leute wie euch sehe werde ich stolz, ihr albaner seit ein gutes beispiel für den Islam.´´

    Meine ganze Familie ist eigentlich nicht so gläubisch aber mein Onkel sagte mal wir Albaner sind keine richtige Moslems, wir sind mehr so eine Art Reformierte Moslems die sich in Europa integriert haben.

    Was ich sehr komish finde ist, das nur von Kahtoliken solche Themen kommen.

    o njersi kja pun esht pamunshme.
    mos kujtoni si ma shum si 50% e poplit e n´drojn fejen!

    mos shioni kisha e xhamja, feja jon esht SHQIPTARIA

    Es gibt selten solche länder, indem die 2 grössten Religionen so fridlich zusammen leben können wie in Kosovo und Albanien, sagte mir mal ein Lehrer. Wir sind ein Vorbild also streitet nicht weil bei uns leben viele Katholische sowohl auch musslimishe Albaner aber wir haben nie probleme.




    Reformierte Moslems

    So ein Bullshit habe ich schon lange nicht mehr gehört.

    Hej, Bübchen pass mal auf: Entweder man ist ein Muslim oder nicht!
    Es gibt im Islam kein zwischendrin ok.

    Die Wahrheit ist junge, wenn du nicht 5-mal am Tag dein Gesicht auf dem Boden drückst und in Demut zu dem Allmächtigen, Allwissenden deinem Schöpfer Betest, bist du kein Muslim. Ende. Punkt . fertig.
    So leid es mir tut, du wirst zu denjenigen gehören die man im Koran die Heuchler nennt.
    Glaubst du mir geht es anders seit ich den Koran lese habe ich so einiges verstanden Bete Mittlerweile 5-mal am Tag, und hoffe das ich so mein Arsch vorm Höllenfeuer bewahre.

Ähnliche Themen

  1. videos über den islam
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 10.11.2012, 19:41
  2. Takiya - Das Lügen im Islam - Die größten Mythen über den Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 23:55
  3. Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 08:27
  4. Äußerungen über den Islam ...
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 01:01
  5. Islam in Albanien
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 21:22