BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 73

Umgangssprache ... katastrophal!

Erstellt von Furyc, 12.06.2011, 23:42 Uhr · 72 Antworten · 3.013 Aufrufe

  1. #31
    Kingovic
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Wie geknechtet?? Ich bin in Elternteilzeit ... ich kann jeden Tag mit einem Baseballschläger, unserem Hund und dem Kinderwagen vor der Schule stehen und darauf warten, dass einer meinen Junior anfasst. Ich hab Zeit ....
    Das war net böse gemeint ... solltest noch du ihn verteidigen, dann wird er höchstwahrscheinlich "überknechtet" werden


    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    das fernsehen verkommt immer mehr, das stimmt. früher hat es so behinderte sendungen nicht gegeben bzw. gab es sie spät abends wo die kinder längst im bett waren. heutzutage spielt alles mögliche schon unter tags was eigentlich nicht für kinderaugen gedacht ist. dazu kommt noch das internet wo man problemlos auf alle möglichen sachen kommen kann. siehe youporn.com, rotten.com, und sonstiger scheiss
    eben... Einige Sendungen sind net mal nach Dojcland gekommen zum Schutz und heute läuft alles rund um die Uhr ^^

  2. #32
    Avatar von Saric

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    3.229
    ist so, auch bei uns auf der schule doch das wird besser ab der 9.Klasse

  3. #33

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Also meine kleine Schwester merkt schon, dass sie was falsches gemacht hat wenn sie "schei**e" sagt weil ich sie dann schief angucke und ermahne.

  4. #34
    Avatar von Lumara

    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    2.908
    Bei uns in der Oberstufe lief es nicht anders, wir hatten nen ziemlich heftigen Ton wenn wir miteinander redeten

    und unsere Lehrerin tat mir immer Leid, denn egal wie viel sie sagte, niemand hörte ihr zu :S


    Aber als ich noch jünger war, nein, da hatten wir nicht sone umgangssprache.

  5. #35
    Yunan
    Bedankt euch bei denen, die verantwortlich sind für die Verbreitung geistigen Mülls via TV, Internet und Radio. Man sollte diese Fernsehsender einfach mal sprengen, dann ist die Welt schon um einiges besser.

  6. #36
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Das ist es nicht, ich meinte nur dass der Umgangston ruppiger wird je "niedriger" man kommt. Ist nicht auf einzelne Personen bezogen, sondern allgemein gesagt.

    @Fury

    Bei mir (allg. Gym.) war der Umgangston in der Mittelstufe echt ziemlich ruppig. Eben so wie du ihn schilderst. Warum das später abnahm? Ich weiß es nicht. Vielleicht wurde man sich dann dessen bewusst, was man da sagte, wenn man einen als Hurensohn beschimpfte.
    Früher nutzte man das Wort beinahe als Begrüßung, jetzt wäre es eine Beleidigung ohnegleichen.

    Damit musst du leben. Selbst in der feinsten Schnöselschule reden die Schüler so. Da kannst du als Mutter eh nichts dagegen machen.

    Alleine durch die Herkunft bedingt. Schau dir mal an wie oft Jugos so durchschnittlich täglich fluchen, und das sind dann keine Flüche a la "Donnerwetterle nommal"

    Irgendwann wird das weniger werden, war bei mir auch so, heute beleidige ich sicher keinen, auch nicht zum Spaß. Je älter man wird (und reifer) desto gewählter drückt man sich auch aus.

    sto lazes ? lügner......

  7. #37
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Bedankt euch bei denen, die verantwortlich sind für die Verbreitung geistigen Mülls via TV, Internet und Radio. Man sollte diese Fernsehsender einfach mal sprengen, dann ist die Welt schon um einiges besser.
    ich finde auch diese hip-hop und rap musik zum teil sehr schlimm, wenn ich da manchmal die texte höre.....man o man.

  8. #38
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Das ist es nicht, ich meinte nur dass der Umgangston ruppiger wird je "niedriger" man kommt. Ist nicht auf einzelne Personen bezogen, sondern allgemein gesagt.

    @Fury

    Bei mir (allg. Gym.) war der Umgangston in der Mittelstufe echt ziemlich ruppig. Eben so wie du ihn schilderst. Warum das später abnahm? Ich weiß es nicht. Vielleicht wurde man sich dann dessen bewusst, was man da sagte, wenn man einen als Hurensohn beschimpfte.
    Früher nutzte man das Wort beinahe als Begrüßung, jetzt wäre es eine Beleidigung ohnegleichen.

    Damit musst du leben. Selbst in der feinsten Schnöselschule reden die Schüler so. Da kannst du als Mutter eh nichts dagegen machen.

    Alleine durch die Herkunft bedingt. Schau dir mal an wie oft Jugos so durchschnittlich täglich fluchen, und das sind dann keine Flüche a la "Donnerwetterle nommal"

    Irgendwann wird das weniger werden, war bei mir auch so, heute beleidige ich sicher keinen, auch nicht zum Spaß. Je älter man wird (und reifer) desto gewählter drückt man sich auch aus.

    Kommt auf die Jugend und die Gegend an, denn 2 Schulen aus NRW zählen zu den besten Schulen Deutschlands und darunter ist eine Hauptschule. Das war in den Nachrichten. Daneben waren wir die 91-er viel ruhiger bzw. erzogener und vorsichtiger als z.B 96...

    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Gut da bleibt jetzt die Frage wie erfolgreich du gerade als Student bist.

    Mit der Basis Realschulabschluss musst du wahrscheinlich einige Zeit auf dem Hosenboden sitzen nur um den Anforderungen des Grundstudiums gerecht zu werden .

    Aber wenn ein Mensch wie du, der später Bauingenieur wird, in die Realschule geschickt wird als Kind, obwohl er ein viel größeres Potential besitzt, zeigt es das diese Empfehlung völliger Blödsinn ist und auch zu früh.

    Ich habe Studenten/Praktikanten/Architekten/Ingenieure die ich betreue in meiner Firma, und ich flippe fast jeden Tag aus was für Lücken die haben, nicht nur wegen einem lückenhaften Studium sondern auch wegen einer schlechten Vorbildung.
    Also ich bin 20 Jahre und befinde mich nicht ohne Grund im 4. Semester. Das heisst, wenn ich nochmal den Endspurt hinlege bin ich mit 21 Bauingenieur, wer kann das schon von sich behaupten ? Ich denke dies sollte ein wenig Aufschluss geben, inwiefern ich erfolgreich bin. Daneben kommt es drauf an, was das für Lehrer sind. Ich hab auf der Realschule qualitativ sehr gute Lehrer gehabt, die mich optimal aufs Studium vorbereitet haben. Die Lücken zu beheben, bleibt jedem selbst überlassen, ob man weiter kommen will oder nicht.

    Fleiß, Motivation und Disziplin.

  9. #39
    ökörtilos
    Eine dekadente Gesellschaft mit dem Schulsystem eines Drittweltlandes.Hier müsste man mal richtig Ordnung machen.

  10. #40

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ich finde auch diese hip-hop und rap musik zum teil sehr schlimm, wenn ich da manchmal die texte höre.....man o man.
    naja das kleiner teil wie Yunan schon sagte TV-INTERNET.un schaut mal was in eure mütter TVs shows so kommt hallejua od in euren verkackten drecks DSDS was dieses arschloch DIETER BOHLEN von sich so gibt un dann wundert ihr euch.der penner gehört weg wei die wo DSDS anschauen sind kinder von 6-12 dabei ach gibt zig andere scheiß shows wo so ähnlich sind.

    und die scheiße is ja das die scheiße eigt von den scheiß Amis rübergeschwabt is alles

Ähnliche Themen

  1. Bosnisch Umgangssprache lernen
    Von jebiga90 im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 13:59