BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Umstrittene Religion: Der Islam ist anders als sein Ruf

Erstellt von Emir, 12.06.2010, 15:39 Uhr · 30 Antworten · 2.153 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Gibt es deiner Meinung nun einen moderaten (europäischen)Islam oder nicht?
    ja den gibt es. in bosnien z.b. da merkst du den unterschied nicht zu den katholiken oder orthodoxen...die menschen auf der strasse könntest du nicht unterscheiden ausser die frauen tragen kopftuch was aber selten ist.

  2. #12
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ja den gibt es. in bosnien z.b. da merkst du den unterschied nicht zu den katholiken oder orthodoxen...die menschen auf der strasse könntest du nicht unterscheiden ausser die frauen tragen kopftuch was aber selten ist.

    Wie kommt es dann, dass Erdogan was anderes behauptet?

  3. #13
    Emir
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Gibt es deiner Meinung nun einen moderaten (europäischen)Islam oder nicht?
    Du brauchst keinen "europäischen Islam". Du musst den Leuten nur beibringen, das wenn Sie schon gläubig sind auch das richtige ausleben!

    Mir wurde in der Moschee beigebracht, das ich niemanden meine Religion gut reden soll und vor allem niemanden angreifen soll, wenn er nicht den selben Glauben hat wie ich selbst.

    Was lese ich hier? Im Kuran steht ich soll Christen, Juden, usw. töten ?!?!?!?!?!?

    So etwas ist einfach kake, da es nicht der Wahrheit entspricht und vor allem bei den meisten Hass hervorruft. Mich interessiert es eigentlich recht wenig was du denkst, an was du glaubst aber ich finde es net gut, das du bewusst lügen hier verbreitest. Wäre der Islam so wie du Ihn z.B darstellst, dann würde ich diesen Glauben niemals beitreten!

    Ich sag ja auch nicht, das es gut ist nur Menschen zu helfen, wenn Sie dann Ihre Glauben annehmen wie z.B die meisten das in Afrika machen. Du weißt genau was ich meine aber ich gehe nicht näher darauf ein.....

  4. #14
    Emir
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Wie kommt es dann, dass Erdogan was anderes behauptet?
    Sag mal was der Typ mit dem Islam zu tun hat?!?!?! Ist er unser Imam der uns beibringen soll wie und was wir zu machen haben?

    Wie kommst du überhaupt auf den? Was hat er hier verloren?
    In der Türkei ist Staat un Religion besser getrennt als in Deutschland! Das kannst du noch so viel schreiben wie du willst....

  5. #15
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Du brauchst keinen "europäischen Islam". Du musst den Leuten nur beibringen, das wenn Sie schon gläubig sind auch das richtige ausleben!

    Mir wurde in der Moschee beigebracht, das ich niemanden meine Religion gut reden soll und vor allem niemanden angreifen soll, wenn er nicht den selben Glauben hat wie ich selbst.

    Was lese ich hier? Im Kuran steht ich soll Christen, Juden, usw. töten ?!?!?!?!?!?

    So etwas ist einfach kake, da es nicht der Wahrheit entspricht und vor allem bei den meisten Hass hervorruft. Mich interessiert es eigentlich recht wenig was du denkst, an was du glaubst aber ich finde es net gut, das du bewusst lügen hier verbreitest. Wäre der Islam so wie du Ihn z.B darstellst, dann würde ich diesen Glauben niemals beitreten!

    Ich sag ja auch nicht, das es gut ist nur Menschen zu helfen, wenn Sie dann Ihre Glauben annehmen wie z.B die meisten das in Afrika machen. Du weißt genau was ich meine aber ich gehe nicht näher darauf ein.....
    Sollte dir das immer noch nicht bewußt sein, so kritisiere ich jeden (auch Christen, welche durch diese Art missionieren)

    Aber zu leugnen, dass Gewaltaufforderungen nicht im Koran stehen, disqualifiziert dich selbst. Auch durch ständiges negieren, dreht sich die Wahrheit nicht.

  6. #16

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Ich bin dafür schuld was die z.B im Iran machen? Diese Leute sind in meinen Augen nicht mal Moslems (größte Teil von den)
    Nein, hab ich auch nicht geschrieben (ich hab bewusst nicht geschrieben du musst das und das tun, sondern die Muslime)

  7. #17
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Sollte dir das immer noch nicht bewußt sein, so kritisiere ich jeden (auch Christen, welche durch diese Art missionieren)

    Aber zu leugnen, dass Gewaltaufforderungen nicht im Koran stehen, disqualifiziert dich selbst. Auch durch ständiges negieren, dreht sich die Wahrheit nicht.
    du stellst es aber so hin als wenn jeder moslem ein gewalttäter wäre, so wie du es hinstellst müssten moslems nur morden.

  8. #18
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Wie kommt es dann, dass Erdogan was anderes behauptet?
    was hat bosnien z.b. mit erdogan ?

  9. #19
    Emir
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Sollte dir das immer noch nicht bewußt sein, so kritisiere ich jeden (auch Christen, welche durch diese Art missionieren)

    Aber zu leugnen, dass Gewaltaufforderungen nicht im Koran stehen, disqualifiziert dich selbst. Auch durch ständiges negieren, dreht sich die Wahrheit nicht.
    Das liegt ganz an der Dummheit der Menschen.

    Nur ein Beispiel:

    Schlägt dich jemand, dann bitte Ihn aufzuhören sollte er weiter machen, dann schlag zurück
    P.I News: Im Kuran wird ausdrücklich befohlen, das geschlagen werden soll ...


    Ich weiß gar nicht wieso ich mit dir rede. Du hälst an deiner Meinung fest und mit sicherheit weist du das es so nicht stimmt aber das interessiert dich gar nicht, weil dann Hass so groß gegenüber dem Islam ist ...

  10. #20
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Sag mal was der Typ mit dem Islam zu tun hat?!?!?! Ist er unser Imam der uns beibringen soll wie und was wir zu machen haben?

    Wie kommst du überhaupt auf den? Was hat er hier verloren?
    In der Türkei ist Staat un Religion besser getrennt als in Deutschland! Das kannst du noch so viel schreiben wie du willst....

    Nun wenn du es noch nicht mitbekommen hast das Erdogan momentan versucht das sunnitische Zentrum von Kairo nach Ankara zu verlegen, hat er sehr viel damit zu tun, wenn er sagt, daß es keinen moderaten Islam gibt.

    Das ist euer großes Problem. Jeder kann sich seinen Islam zusammen träumen, da ihr keinen Kalifen habt der ein Machtwort spricht.

    Gott sei Dank sind die meinsten Muslime friedliche Menschen und legen ihren Islan auch so aus.
    Leider gibt es einige wenige, deren in den letzten Jahre aber mehr werden, die sich ihre Art des Islam aber auch radikaler auslegen.

    Der Koran kann sehr vielseitig interprediert werden.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist Islam die am schnellste Wachsende Religion?
    Von Albani100 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 228
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 12:40
  2. Warum ist Islam die wahre Religion.....
    Von Ahlusunnahwaljamah im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 427
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 13:59
  3. Der Islam, eine Religion für uns Männer.
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 20:29
  4. anders SEIN...
    Von Gaia im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 23:46
  5. Der Islam - die friedlichste Religion?
    Von Jelka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 14:13