BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

ungeborene unter sich..(bespiel für das leben nach dem tod)

Erstellt von Mayumi, 14.06.2011, 12:45 Uhr · 46 Antworten · 2.447 Aufrufe

  1. #41
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Wenn dir das als Erklärung reicht ist das OK
    reicht voll und ganz, hinter allem steckt gott, wie gott das alles genau funktionieren lässt kann man ja dann herausfinden und erforschen.

  2. #42
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.422
    Hier rennen ja Leute herum, boah!

  3. #43
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    reicht voll und ganz, hinter allem steckt gott, wie gott das alles genau funktionieren lässt kann man ja dann herausfinden und erforschen.
    Bis man am Ende angelangt ist und feststellt dass das alles ohne Gott abgelaufen ist

  4. #44
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Müßíg, diese Diskussionen.

    Meine Freundin hat vor einem Jahr Zwillinge bekommen; tatsächlich einen Jungen und ein Mädchen. Witzig sich vorzustellen, wie die zwei schon im Bauch ihrer Mutter voll die tiefgreifenden Gespräche über Glaube und Philosophie geführt haben sollen. Wo sie doch heute, ein Jahr nach der Geburt, noch nicht mal in der Lage sind ordendtlich "Kacka" zu sagen ....


    Der Text ist ganz knuffig, aber die laufende Diskussion ... made my Day

  5. #45

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    das passt schon so weil das kind hatte auch keine beweise für seinen bruder dass die mutter wirklich existiert

    Shan de Lin das ist ein schönes konstruiertes Bild, aber ich kann für jede These Bilder konstruieren.
    Ich kann Bilder für die Überlegenheit des weißen Mannes konstruieren und trotzdem bleibt dies eine Lüge.
    Sowas nennt man dann Propaganda wenn das Bild nicht mehr so süß ist.

  6. #46

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Erklär mir mal wie ein Baby im Mutterlaib wissenschaftlich beweisen kann, dass eine Außenwelt existiert Im Jenseits werden wir auch sagen, ach es war doch so offensichtlich, wie konnten wir das nur leugnen.
    Mal abgesehen davon, dass das nur eine schöne Geschichte ist die eine bestimmte Aussage haben soll.
    Tatsächlich ähnelt dieses Geschichtlein von Nouwen der platonschen Höhlengleichung. Jedoch besteht ein unterschied zwischen Mutter und Gott. Die Kinder stehen de facto in Abhängigkeit von der Mutter. Gut nun wirst du sagen es ist das selbe mit Gott. Soweit logisch korrekt, aber die Logik scheiter an der Tatsache, dass die Mutter kein transzendentes Wesen ist. Des weiteren ist ein leben vor und nach der Geburt evolutionär erklärbar und vorallem konventionell biologisch. Vor und nach der Geburt arbeiten die Organe, nach dem Tod jedoch nicht.


    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Ich habe nichts gegen Atheisten...
    Natürlich nicht. Sind manchma besser als gläubische Menschen.

    Aber dass es weiter geht, wurde ja nun wissenschaftlich mehrfach "bewiesen"
    Wirklich, würde mich freuen so eine Studie zu sehen.

  7. #47
    Dadi
    Süße Symbolik. Muss aber Zmaj , letztes Posting, erste Seite, recht geben.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Leben nach dem Tod
    Von Albo-One im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 16:31
  2. Brüder unter sich
    Von Styria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 14:25
  3. Für Serben war das Leben unter besser
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 22:29
  4. Leben nach dem Tot? Was passiert nach dem Tot?
    Von SpiderHengzt im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 13:54