BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 21 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 202

Unruhen nach Koran Verbrennung

Erstellt von Domoljub, 22.02.2012, 20:49 Uhr · 201 Antworten · 9.005 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Alphα Beitrag anzeigen
    Frage mich wie die Atheisten sich fühlen würden, wenn ein Buch mit allen Bildern, die sie im Leben gemacht haben verbrannt wird. So fühlen wir Muslime uns nur um das 100 fache schlimmer. Und wie es sich für einen Afghanen anfühlen muss könnt ihr würdelosen euch ohnehin nicht vorstellen. Amerikanische Besatzung, täglich tote Zivilisten, Ausbeutungen, Skandale, Folter, Islamhass und dann noch Koranverbrennung. Da staut sich eben alles auf. Für die Afghanen habe ich vollstes Verständnis.

    Hier ist aber ein gewaltiger Unterschied, Bilder können unwiederbringlich verloren sein, einen Koran kann man sich, wie ich hier gelernt habe, jederzeit kostenlos von der Moschee holen.
    Ein verbranntes Bilderalbum, möge man noch so sehr an Erinnerungen hängen, berechtigt ebenfalls nicht zum töten.

  2. #142
    Theodisk
    Zitat Zitat von Alphα Beitrag anzeigen
    Frage mich wie die Atheisten sich fühlen würden, wenn ein Buch mit allen Bildern, die sie im Leben gemacht haben verbrannt wird. So fühlen wir Muslime uns nur um das 100 fache schlimmer. Und wie es sich für einen Afghanen anfühlen muss könnt ihr würdelosen euch ohnehin nicht vorstellen. Amerikanische Besatzung, täglich tote Zivilisten, Ausbeutungen, Skandale, Folter, Islamhass und dann noch Koranverbrennung. Da staut sich eben alles auf. Für die Afghanen habe ich vollstes Verständnis.
    Den Koran gibts aber wie Sand am Meer und wird massenhaft gedruckt. Die Schwarzweiß-Bildersammlung einer Ahnengalerie, wenn nicht digitalisiert, ist für immer verloren. Der Vergleich hinkt m.M.n.

  3. #143

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Den Koran gibts aber wie Sand am Meer und wird massenhaft gedruckt. Die Schwarzweiß-Bildersammlung einer Ahnengalerie, wenn nicht digitalisiert, ist für immer verloren. Der Vergleich hinkt m.M.n.
    Jeder Koran ist gleich. Der Koran ist für uns Muslime das Wort Gottes, und das müsste man auch respektieren. Religionen sollte man allgemein respektieren - mir haben das so meine Eltern beigebracht. Manchen hier wurde wohl kein Respekt beigebracht..

  4. #144
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Ismail Beitrag anzeigen
    Es gibt einen Grund wieso Bücherverbrennung verboten ist. Ihr merkt nicht wie ihr euch radikalisiert und jetzt diese sogar als nichts bedeutendes hinstellt.
    Wenn für dich die Würde des Menschen nicht wertlos ist, dann sag mir mal wie man diese Würde verletzen kann? Es muss kein physischer Schaden am Körper entstehen um erniedrigt zu werden. Die Soldaten dort sind ungebetene Gäste. Keiner hat sie eingeladen, keiner möchte sie herbergen. Sich dann aber Benehmen wie ein Elefant im Porzelanladen ist dann das Höchste. Aber ich bin viel mehr davon enttäuscht, dass versucht wird diese zu verteidigen.
    Ich verteidige hier nicht DIE Soldaten, auch wenn du das gerne hättest.
    Ich rede davon, dass unschuldige Menschen wegen ein paar Büchern das Leben lassen mussten. Sag es ehrlich, ist es das Wert?

  5. #145
    Avatar von Timur

    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    2.294
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Was ist dann bitte ein Buch? Bedrucktes Papier - sonst nichts. Dreh das nicht um, es ging nur um Bücherverbrennung. Das Rechtfertigt in keinster Weise den Tod von Menschen.

    Für mich ist die Würde eines Menschen nicht wertlos. Wer aber Menschen tötet nur wegen der Verbrennung eines Buches, dass noch gut findet, hat in meinen Augen in keinster Weise Würde verdient.
    Na schön, können wir ja gleich alle Bücher der Welt verbrennen oder sogar Moscheen und Kirchen stürzen, sind ja nur aufeinandergelegte Steine.

    Verleg dich als Heuchlerin mal in eine tapfere afghanische Frau, die unter der amerikanischen Flagge seit 10 Jahren vergewaltigt, getötet und ausgebeutet wird. Und dann überleg ein Stück weiter wie du dich fühlen würdest, wenn du als Muslima erfährst, dass diese Besatzer einen Koran, der den höchsten Stellenwert von allen Büchern für dich hat, verbrennen. Zudem kommt hinzu, dass diese Koranverbrennung nach 10 Jahren hunderten Skandalen passiert. Kannst du eben nicht, weil du eine heuchelnde Sesselfurzerin aus Österreich bist.

    Der Westen und seine Kinder...


    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Den Koran gibts aber wie Sand am Meer und wird massenhaft gedruckt. Die Schwarzweiß-Bildersammlung einer Ahnengalerie, wenn nicht digitalisiert, ist für immer verloren. Der Vergleich hinkt m.M.n.
    Den individuellen Wert gibt es nicht wie Sand am Meer.

  6. #146

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Ich verteidige hier nicht DIE Soldaten, auch wenn du das gerne hättest.
    Ich rede davon, dass unschuldige Menschen wegen ein paar Büchern das Leben lassen mussten. Sag es ehrlich, ist es das Wert?

    Die sind freiwillig dort obwohl sie keiner haben möchte. Also mach dir mal keine Sorgen, die sind alles andere als unschuldig.

  7. #147
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Ismail Beitrag anzeigen
    Die sind freiwillig dort obwohl sie keiner haben möchte. Also mach dir mal keine Sorgen, die sind alles andere als unschuldig.
    Du drehst es dir absichtlich so wie es dir passt, Feigling.

  8. #148

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Du drehst es dir absichtlich so wie es dir passt, Feigling.

    Selbstreflexion

  9. #149
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    [QUOTE=liberitas;3129235]Ich verteidige hier nicht DIE Soldaten, auch wenn du das gerne hättest.
    Ich rede davon, dass unschuldige Menschen wegen ein paar Büchern das Leben lassen mussten. Sag es ehrlich, ist es das Wert?[/QUOTE]

    Keine Antwort auf meine Frage. Die Hardcoregläubigen haben sich schnell aus dem Staub gemacht. Sie scheuten wohl das JA.

  10. #150

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    [quote=liberitas;3129263]
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Ich verteidige hier nicht DIE Soldaten, auch wenn du das gerne hättest.
    Ich rede davon, dass unschuldige Menschen wegen ein paar Büchern das Leben lassen mussten. Sag es ehrlich, ist es das Wert?[/QUOTE]

    Darauf hast du keine Antwort, wie?
    Wieso mussten?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 15:03
  2. Unruhen in BiH nach Entscheidung des OHRs
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 23:09
  3. Koran-Verbrennung in New York
    Von Zvornicanin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 18:28
  4. Empörung über geplante Koran-Verbrennung
    Von Serbian Eagle im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 16:28
  5. Koran-Verbrennung am 11. September
    Von Carlito im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 19:44