BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 26 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 258

Unser spiegelbild, das krasseste thema seit es das balkanforum gibt!!!!

Erstellt von Croilir, 06.07.2011, 17:10 Uhr · 257 Antworten · 11.932 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    90
    Na, dann bist du sicher auch ein stolzer Kroate, nicht wahr? Eine wirklich herausragende Lebensleistung! Respekt!
    Dödel!

  2. #142
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Croilir Beitrag anzeigen
    Na, dann bist du sicher auch ein stolzer Kroate, nicht wahr? Eine wirklich herausragende Lebensleistung! Respekt!
    Dödel!
    Wenn schon dann Bosnier. (kein Bosniake)

    Ich mag den Begriff "stolz" nicht so. Heimatliebe trifft es wohl eher

  3. #143

    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    90
    Gegen die Heimatliebe gegenüber der eigenen Region, der Stadt oder auch dem Land ist nichts einzuwenden.
    Aber, was meinst du, wie oft wurde im Balkanforum der Begriff Stolz angewendet im Zusammenhang mit der eigenen Nationalität? 1000 Mal? 10000 Mal? Wie oft kommt er vor in einem französischen Forum z.Bsp.? Oder in einem deutschen? 10 Mal?
    poz

  4. #144

    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    90
    Gegenüber einer Heimatliebe ist auch nichts einzuwenden. Aber was meinst du, wie oft wurde in diesem Balkanforum der Begriff Stolz verwendet im Zusammenhang der eigenen Nationalität? 1000 Mal? 10000 Mal?
    Und wie oft wird er in einem deutsch-französischen Forum verwendet? 10 Mal?
    Und wieso ist das ihnen nicht so wichtig? Und warum kommen die auch ohne diesen Stolzscheiss so gut zu Recht? Warum haben die keine Probleme miteinander auf nationaler Basis? Wer steht besser da, schlussendlich? Wir oder sie?
    poz

  5. #145
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Zitat Zitat von Croilir Beitrag anzeigen
    Gegenüber einer Heimatliebe ist auch nichts einzuwenden. Aber was meinst du, wie oft wurde in diesem Balkanforum der Begriff Stolz verwendet im Zusammenhang der eigenen Nationalität? 1000 Mal? 10000 Mal?
    Und wie oft wird er in einem deutsch-französischen Forum verwendet? 10 Mal?
    Und wieso ist das ihnen nicht so wichtig? Und warum kommen die auch ohne diesen Stolzscheiss so gut zu Recht? Warum haben die keine Probleme miteinander auf nationaler Basis? Wer steht besser da, schlussendlich? Wir oder sie?
    poz

    ist dein Friseur krank ?

  6. #146

    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    90
    Nein, ist er nicht.. sorry für den Doppler. Aber es ist doch eigenartig, wie hier mit dem rot-weiss-blauen oder rot-blau-weissen Schwanz herumgewedelt wird, und das gilt dann als völlig ok. Fast schon normal.
    Ist es definitiv nicht!
    Der Ursprung aller Balkankriege liegt hier begraben.
    Gruss

  7. #147
    bolan
    na ja wirklich was neues kam bisher ja net zum vorschein...

    muss da ravna posavina schon recht geben

  8. #148

    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    90
    Unser Umgang mit den Frauen: Ihr wisst ganz genau von was ich spreche, wenn ich sage, dass wir über unsere Väter gelernt haben die Frauen in „castite“ zene und in „kurve“ zu unterteilen.. So ganz schön Schwarz-Weiss.. Glaubt nicht, dass ihr von dem nie gehört hättet, denn ihr habt es zumindest ab eurem 6.Lebensjahr noch immer in den Ohren. Und so beeinflussbar wie wir halt sind als Kleinkinder, prägen sich solche Aussagen tief in unser Gehirn ein. Nun, die Frauen sind um einiges intelligenter, was den EQ (sucht mal schön raus, was das ist) betrifft. Ich habe mich in meinen pubertären Jahren auch ertappt, wie ich eine Frau, die ich einfach so zu einem One-Night-Stand mal so haben konnte, vor dem Orgasmus als ultimative Schlampe vorgestellt habe.. Irgendwie war da mein Grossvater in meinen Ohren im Sinn von „Fick die Schlampe, die hat’s nicht besser verdient“.. Die Wahrheit ist, dass nicht sie unser Objekt ist, sondern wir sind ihr Objekt! Die Frau sucht sich die Männer aus, nicht wir die Frauen.. Und als mir eine reiche Schweizerin sagte, die ein Problem mit ihrem rassistischen Vater hatte, dass sie es geil findet, dass sie gerade ein „Jugo“ fickt, da wurde mir klar, dass wir das Objekt der Frauen sind, nicht umgekehrt! Ich musste ein paar Minuten darüber nachdenken, ob ich mich geehrt fühlen sollte, oder eher nicht.. Tatsache ist, dass ich schnell verstanden habe, dass es eigentlich eine Beleidigung war. Sie wollte gegen ihren Vater opponiern, und da nimmt sie sich einen „dreckigen“ Jugo als Fickfreund. Na ja, hab sie trotzdem noch 2 Monate gevögelt.. Aber um was es geht ist folgendes: Denkt ja nicht, dass ihr die Kontrolle habt: Es ist die Frau, die aussucht, die bestimmt. Wenn wir aber ihrem Schema passen, dann gibt sie uns alles, wirklich ALLES! Die Frauen, die sich offen geben sind die Besten.. Sie sind zumindest ehrlich, stehen zu ihrer Sexualität, nehmen sich einen Mann , wenn ihnen danach ist.. Und das verdient Anerkennung! Die Frauen, die sich oberflächlich „christlich“ geben, oder „islamisch“, das sind Frauen, die unheimlich viel verbergen.. Glaubt mir, Jungs, die krassesten Fantasien hab ich von streng religiösen, zurückhaltenden Frauen gehört.. Mann, da geht es ab wie in Sodom und Gomorrha! Ich hatte niemals Angst, dass mich eine erfahrene Frau betrügt.. Aber immer, wenn ich ein liebes Blümchen hatte und ein bisschen in ihre Seele hineinschaute, wurde mir klar, dass zurückgehaltene Sexualität in einer immensen Explosion enden kann.. J Was ich damit sagen will ist folgendes: Ihr seid zum grössten Teil krasse Betrüger.. Wer von euch würde die Freundin nicht für eine richtig geile, coole Frau für nen Quickie rasch betrügen.. Ich denke 80%! Aber: Eure braven Hausfrauen kapieren da (EQ!), sie checken euch ab innerhalb von 10 Sekunden! Da habt ihr dann Hörner auf, ohne es zu wissen.. Sie denkt nicht an Sex mit einem Gladiator, nein, mit zehn!! Es sind ja oft eher dumme ausländische Frauen, die auf euch stehen.. Eine wirklich intelligente, offene, aufgeklärte Frau bekommt ihr sehr selten, weil sie euer Machotum in Sekundenbruchteilen abchecken.. Und das wisst ihr genau so gut wie ich, den Korb bekommt ihr von aufgeklärten Frauen, nicht von dummen.. Also, ihr lieben Pissnelken, ihr denkt wohl ihr hättet es im Griff..
    Pozdrav!

  9. #149
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    kannste dich nicht kürzer fassen ?

  10. #150
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    lies es, es lohnt sich.

Ähnliche Themen

  1. Ist Mladic das Spiegelbild der serbischen Gesellschaft?
    Von Synonym im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 10:49
  2. Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 21:07
  3. Ist Mladic das Spiegelbild der serbischen Gesellschaft?
    Von Synonym im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 21:11
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 22:52