BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 187

Der Untergang des Islam

Erstellt von Fan Noli, 14.11.2010, 14:42 Uhr · 186 Antworten · 7.170 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    hab mal ne frage, wie wurde mohammed zum propheten bzw woher kam der koran genau?

  2. #32
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Unobjektiv, aber das sich die Islam-Gegner über sowas freuen ist klar.


    Alle Religionen werden irgendwann untergehen, aber bis dahin ist es noch ein Weilchen.
    In der heutigen Zeit sind Religionen meiner Meinung nach unnötig, früher war sowas viel wichtiger, da einem Werte vermittelt wurden die für eine Gesellschaft wichtig sind.

    Und eine Bitte an die Christen und Atheisten, lasst die Menschen doch glauben was sie wollen, wer gibt euch das Recht ihnen einreden zu wollen das ihre Religion falsch sei und rückständig? Ihr seid damit keinen deut besser als die Fundamentalisten über die ihr euch immer Aufregt.

  3. #33
    Fan Noli
    Okay, der Text ist zu hoch für viele. Die können nichts dazu sagen.

  4. #34
    Makani
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    hab mal ne frage, wie wurde mohammed zum propheten bzw woher kam der koran genau?
    So wie es Jesus wurde,Gott offenbarte sich ihm. Wenn du noch weiter Infos haben willst,dann empfehl ich dir:

    wikipedia.de - Wikipedia, die freie Enzyklopädie

  5. #35

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    fan noli, du weißt doch das man den islam nicht erwähnen darf oder gar threads über den islam aufmachen daher alle sofort an die decke gehen...

    Islam, Islam, Islam..... vorallem die Threads die einem Untergang präsentieren ist völliger Blödsinn, die Hingabe an den einen Gott/Schöpfer wird so lange existieren, wie der Mensch selbst.... jede andere Vermutung ist nur Wunschdenken der bereits Untergegengene...!

  6. #36
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Okay, der Text ist zu hoch für viele. Die können nichts dazu sagen.
    Der Text ist provokativ und alles andere als objektiv.

  7. #37

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    Zitat Zitat von Hany Beitrag anzeigen
    So wie es Jesus wurde. Wenn du noch weiter Infos haben will empfehl ich dir wikipedia.de - Wikipedia, die freie Enzyklopädie
    ich will es von einem user hier erfahren daher ich im internet wenig darüber gefunden habe.

  8. #38
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.509
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    die wahren die den Untergang wünschen, seit ihr eben...
    na und? Ich wünsche mir den Untergang jeder Religion weil sie seit Jahrtausenden die Menschen bevormundet und ihnen autoritär vorschreiben will was sie denken, fühlen und tun soll, schreibt ihnen sogar vor was sie essen und anziehen sollen ... nur den aufklärerischen Epochen haben wir es zu verdanken dass Teile der Welt in geistiger Freiheit lebt so dass jeder für sich entscheiden kann, wie er sich verwirklichen möchte ...

    Es wird für die religiösen Schreihälse höchste Zeit zu gehen ...

  9. #39
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Unobjektiv, aber das sich die Islam-Gegner über sowas freuen ist klar.


    Alle Religionen werden irgendwann untergehen, aber bis dahin ist es noch ein Weilchen.
    In der heutigen Zeit sind Religionen meiner Meinung nach unnötig, früher war sowas viel wichtiger, da einem Werte vermittelt wurden die für eine Gesellschaft wichtig sind.

    Und eine Bitte an die Christen und Atheisten, lasst die Menschen doch glauben was sie wollen, wer gibt euch das Recht ihnen einreden zu wollen das ihre Religion falsch sei und rückständig? Ihr seid damit keinen deut besser als die Fundamentalisten über die ihr euch immer Aufregt.
    Erstens wieso unobjektiv? Und zweitens wieso bleibst du nicht beim Thema? Drittens hast du überhaupt den Text gelesen? Viertens ist alles was sich mit dem Islam kritisch befasst unobjektiv? Füftens, wenn du nichts zu den Fragen zu sagen hast, brauchst du auch gar nicht auf diesen Beitrag eingehen.

  10. #40
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Der Text ist provokativ und alles andere als objektiv.

    Kannst du das auch inhaltlich an Hand des Textes begründen?

Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. österreichs untergang
    Von artemi im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 07:59
  2. Untergang der Menschheit
    Von Unabhängiges System im Forum Rakija
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 23:35
  3. Der Untergang der Republik
    Von Urban Legend im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 19:24
  4. FC Bayern vor dem Untergang
    Von jelenko im Forum Sport
    Antworten: 317
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 19:31
  5. Amerikas Untergang als Weltmacht!
    Von absolut-relativ im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 09:45