BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 67

Unterschied Sekte Religion?

Erstellt von Fan Noli, 14.06.2010, 00:10 Uhr · 66 Antworten · 4.705 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Also sind Judentum und Christentum islamische Religionen?^^


    Religion ist der Glaube der Menschen an den einen Gott seit Adam, der erste Prophet der Menschen, Islam sind Gottergebene, es gab so viele Propheten die kann man garnicht alle aufschreiben, und geendet hat alles mit dem Letzten s.a.w.s.

  2. #12
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    ... es gab so viele Propheten die kann man garnicht alle aufschreiben, und geendet hat alles mit dem Letzten s.a.w.s.
    na Gott sei Dank ist dann wenigstens Schluß mit der Propheterei, die erste gute Nachricht in dieser Hinsicht seit Wochen ...

  3. #13

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Was Unterscheidet eine Sekte von einer Religion? Kann man sagen, eine Religion ist eine anerkannte Sekte?
    die christlich orthodoxe Kirche betrachtet die Kirche vom Rom als die größte Sekte.

    Der Begriff selber ist eine christliche Erfindung, um andere zu diffamieren.

    Heiden kennen diesen Begriff nicht, sie leben aber eine Polymerie aus, eine starke Unterschiedlichkeit, die sie als Denkmodelle betrachten, und somit das demokratische Prinzip in der Unterschiedlichkeit festigen.

    Ein Denken, was den christlichen Kirchen völlig fremd ist,
    und auch dem Islam,
    beide gehen davon aus, daß sie die Wahrheit mit Kellen gefressen haben,
    und nur sie einen Alleinvertretungsanspruch auf Wahrheit haben,
    was natürlich der größte Schwachsinn ist,
    der an sich von Ärzten behandelt werden sollte.

  4. #14
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    na Gott sei Dank ist dann wenigstens Schluß mit der Propheterei, die erste gute Nachricht in dieser Hinsicht seit Wochen ...

  5. #15
    Fan Noli
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Religion ist der Glaube der Menschen an den einen Gott seit Adam, der erste Prophet der Menschen, Islam sind Gottergebene, es gab so viele Propheten die kann man garnicht alle aufschreiben, und geendet hat alles mit dem Letzten s.a.w.s.
    Unterscheidet der Islam zwischen Judentum, Christentum und Islam? Oder sind es nach dem Islam ein und die selbe Religion?

  6. #16
    Avatar von kypariss

    Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    1.690
    Religion= hat immer was mit dem "glauben" zu tun

    Sekte= muss nich unbedingt mit dem "glauben" in verbindung gebracht werden, sondern es kann auch z.B. eine politisch orientierte Guppe sein.

    fals eine sekte mit dem "glauben" in verbindung gebracht wird dann nur wenn sich diese "gruppe" von einer hauptreligion abkapselt.

    klar soweit?

    gut thema vom tisch

  7. #17
    Bushido

  8. #18
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Da Islam seit Adam gepredigt wird, ist es keine Sekte.^^
    Der Islam kam viel später auf, als das Christentum, somit zum Anfang genau so eine Sekte, wie die anderen Religionen. Jede Religion hat den Ursprung in einer Sekte, so wie heute die Zeugen.

  9. #19
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    die christlich orthodoxe Kirche betrachtet die Kirche vom Rom als die größte Sekte.

    Der Begriff selber ist eine christliche Erfindung, um andere zu diffamieren.

    Heiden kennen diesen Begriff nicht, sie leben aber eine Polymerie aus, eine starke Unterschiedlichkeit, die sie als Denkmodelle betrachten, und somit das demokratische Prinzip in der Unterschiedlichkeit festigen.

    Ein Denken, was den christlichen Kirchen völlig fremd ist,
    und auch dem Islam,
    beide gehen davon aus, daß sie die Wahrheit mit Kellen gefressen haben,
    und nur sie einen Alleinvertretungsanspruch auf Wahrheit haben,
    was natürlich der größte Schwachsinn ist,
    der an sich von Ärzten behandelt werden sollte.
    Sag mal ausser rumluegen kannst du auch was anderes?

  10. #20
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    wiki: Sekte (lat. secta „Richtung“, von sequi, „folgen“, in der Bedeutung beeinflusst von secare, „schneiden, abtrennen“) ist eine ursprünglich wertneutrale Bezeichnung für eine philosophische, religiöse oder politische Gruppierung, die durch ihre Lehre oder ihren Ritus im Konflikt mit herrschenden Überzeugungen steht. Insbesondere steht der Begriff für eine von einer Mutterreligion abgespaltenen religiösen Gemeinschaft. So ist das Christentum als Sekte aus dem Judentum hervorgegangen.

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Wahabitische Terror Sekte im Balkan und in Bosnien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2017, 20:51
  2. Islam-Sekte stürzt Nigeria ins Chaos
    Von Kingovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.06.2014, 13:42