BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 107

Unterstützt das Projekt der Rückgabe der Hagia Sophia !!!

Erstellt von Vasile, 11.03.2006, 23:42 Uhr · 106 Antworten · 5.673 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Salonikiotis

    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    34

    Re: Unterstützt das Projekt der Rückgabe der Hagia Sophia !!

    Zitat Zitat von Macedonian


    Zitat Zitat von Vasile
    Kann es möglich sein dass die größte christlich-orthodoxe Kirche der Welt, die “Heilige Sofia” din Konstantinopel (heute Istanbul ), deren wahren Besitzern, die Orthodoxen Christen vollständig übergeben wird ?
    Für das Sammeln der Unterschriften wurde eine Internetseite eröffnet. Die Adresse ist:
    http://www.hagiasophiablog.com
    Bitte lest den Text und wenn ihr dieses Projekt unterstützt, dann unterschreibt und sendet allen Freunden von euch die Internetseite weiter.
    Danke für den Link!

    @Salonikióti
    Kalos mas irthes :wink:

    Kai exeis dikio, yparxoun perissotera ellinika (ekklisies ktl.) sthn toyrkia!

    Quote gekürzt weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    8)

    Yparxoun fysika kai polla ala, ala gia na t'astelna tha xriazomoun 100 thread 8)

    Na'se kala!

    Alexandros :wink:

    Nett dich kenenzulernrn Alexandros. Ich denke die Bilder beweisen alles.Und jetzt zum Bericht von ZajkoKukurajko: Ja du hast wahrascheinlich r3echt es wurde bislang sehr sehr viel gestolen. Aber solche grossen Sachen wei die Hagia Sophia in Konstantinopel oder auch die Weltwunder sowas kann man nicht vergessen.Sowas ist zu wichtig um vergessen zu werden. Und ich haffe aus ganzem Herzen das wir alles wieder zurückERLANGEN mit allen Mitteln. Und wenn man mehr Beweise brauch hier: z.B Akropolis in Athen es wurde völlig zerstört und alle Kunstwerke und Schätze wurden gestolen.Wenn diese ganzen Länder nur ein bisschen Kultur ghätten würden sie das nicht machenoder??

  2. #12
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von drenicaku
    byzanz ist schon lange verloren.
    ein albanischer dichter sagte mal:
    " ein angehöriger, der gestorben ist, muss begraben werden-
    egal wie sehr man ihn geliebt hat."

    byzanz/konstantinopel ist auch geschichte!
    :!: :!:

    Die Türken waren es die die Ortohdoxe Kirche und die Orthodoxie am leben erhalten haben!! Schaut in eurer Geschichtsbücher!

  3. #13

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    man man was für träume ihr doch immer habt

  4. #14
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Gjakova
    man man was für träume ihr doch immer habt
    Ti je s'ka shqiptar

  5. #15
    Avatar von Salonikiotis

    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    34
    Zitat Zitat von Magnificient
    Zitat Zitat von drenicaku
    byzanz ist schon lange verloren.
    ein albanischer dichter sagte mal:
    " ein angehöriger, der gestorben ist, muss begraben werden-
    egal wie sehr man ihn geliebt hat."

    byzanz/konstantinopel ist auch geschichte!
    :!: :!:

    Die Türken waren es die die Ortohdoxe Kirche und die Orthodoxie am leben erhalten haben!! Schaut in eurer Geschichtsbücher!

    Weisst du eigentlich was du da laberst du Mongoloid. Hast du kein Land??
    Du redest Müll den keiner glaubt. Als die Griechen sowas wie Demokratie oder Kultur besassen hatten manche andere Länder und deine Vorfahren noch auf Bäumen gehockt und mit Stöcken gegessen also erzähl mir keinen über die Türken.

  6. #16

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Salonikiotis
    Zitat Zitat von Magnificient
    Zitat Zitat von drenicaku
    byzanz ist schon lange verloren.
    ein albanischer dichter sagte mal:
    " ein angehöriger, der gestorben ist, muss begraben werden-
    egal wie sehr man ihn geliebt hat."

    byzanz/konstantinopel ist auch geschichte!
    :!: :!:

    Die Türken waren es die die Ortohdoxe Kirche und die Orthodoxie am leben erhalten haben!! Schaut in eurer Geschichtsbücher!

    Weisst du eigentlich was du da laberst du Mongoloid. Hast du kein Land??
    Du redest Müll den keiner glaubt. Als die Griechen sowas wie Demokratie oder Kultur besassen hatten manche andere Länder und deine Vorfahren noch auf Bäumen gehockt und mit Stöcken gegessen also erzähl mir keinen über die Türken.
    nein nein die türken haben nicht auf bäume gehockt das liegst aber voll daneben

  7. #17
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Magnificient

    Die Türken waren es die die Ortohdoxe Kirche und die Orthodoxie am leben erhalten haben!! Schaut in eurer Geschichtsbücher!
    Die Heilige Sophia ist 1500 Jahre alt. Die Griechen haben in den ersten 1000 Jahren diese Kirche prächtig gut erhalten und hätten es noch liebend gern weitergetan.
    Ihr habt die Kirche umgebaut, Minaretten errichtet. Ihr habt da drinnen den Koran da geprädigt und Gottesbelästigung betrieben, da ihr Jesus für einem Propheten hält!

  8. #18
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von Salonikiotis
    Weisst du eigentlich was du da laberst du Mongoloid. Hast du kein Land??
    Du redest Müll den keiner glaubt. Als die Griechen sowas wie Demokratie oder Kultur besassen hatten manche andere Länder und deine Vorfahren noch auf Bäumen gehockt und mit Stöcken gegessen also erzähl mir keinen über die Türken.
    Muahahahaha du Faschist!!!

  9. #19
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von Magnificient

    Die Türken waren es die die Ortohdoxe Kirche und die Orthodoxie am leben erhalten haben!! Schaut in eurer Geschichtsbücher!
    Die Heilige Sophia ist 1500 Jahre alt. Die Griechen haben in den ersten 1000 Jahren diese Kirche prächtig gut erhalten und hätten es noch liebend gern weitergetan.
    Ihr habt die Kirche umgebaut, Minaretten errichtet. Ihr habt da drinnen den Koran da geprädigt und Gottesbelästigung betrieben, da ihr Jesus für einem Propheten hält!
    Was haben die Venezianer gemacht ? Und was hätten der Papst am besten mit der Orthodoxen Kirche gemacht wenn die es geschafft hätten konstantinople zu erobern ? ----> Geschichtsbücher !

  10. #20
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Magnificient
    ? Und was hätten der Papst am besten mit der Orthodoxen Kirche gemacht wenn die es geschafft hätten konstantinople zu erobern ?
    Zu katholischen Glauben aufzwingen. D.h. die Orthodöxen hätten die Oberhoheit Roms anerkennen müssen, so wie es mit den Griechisch-Katholiken geschehen ist.

Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hagia Sophia Moschee(ehm.Kirche)
    Von Moschee-Minarett im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 14:21
  2. Fundamentalisten wollen Messe in Hagia Sophia feiern
    Von EnverPasha im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 247
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 20:20
  3. HAGIA SOPHIA / KONSTANTINOPEL
    Von Hercegovac im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 17:57
  4. Papst besuchte die Hagia Sophia in Istanbul(Konstantinopel)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 19:18