BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

US-Arzt in Kirche erschossen

Erstellt von Amphion, 04.06.2009, 23:17 Uhr · 45 Antworten · 1.796 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Naja...aber glaube bleibt was irrationales und zieht somit ueber kurz oder lang irrationales Verhalten nach sich...

  2. #32

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen


    Willst du eine Diskussion mit mir oder Floskeln schlagen.

    Mach dich nicht lächerlich ich hab dich als sehr intelligenten User in Erinnerung der mehr drauf hat als leute mit Bildern abzuspeisen.
    Freund,
    alle mir wichtigen Diskussionen habe ich geführt,
    und das, was ich herauskriegen und erfahren wollte, erreicht, mehr als das sogar.

    Erlaube mir nun solches auch, die Bilder versteht jeder, Worte lesen und verstehen kann nicht jeder, aber Gewaltanwendung wiederum ist so manchem geläufig. Weitere Antworten brauche ich an sich nicht mehr.

  3. #33
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Freund,
    alle mir wichtigen Diskussionen habe ich geführt,
    und das, was ich herauskriegen und erfahren wollte, erreicht, mehr als das sogar.

    Erlaube mir nun solches auch, die Bilder versteht jeder, Worte lesen und verstehen kann nicht jeder, aber Gewaltanwendung wiederum ist so manchem geläufig. Weitere Antworten brauche ich an sich nicht mehr.
    Da stellt sich mir spontan die Frage nach dem Sinn deines Accounts in einem Diskussionsforum, wenn du doch alle für dich relevanten Fragen bereits beantwortet bekommen hast und auch auf Diskussionsansätze nicht eingehen willst

  4. #34

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Ist übertriebene Selbstliebe die der Gemeinschaft schadet nicht laut Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland verboten?

    Nein ich denke leider nicht.

  5. #35
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Naja...aber glaube bleibt was irrationales und zieht somit ueber kurz oder lang irrationales Verhalten nach sich...
    Wir Menschen treffen unser ganzes Leben lang Irrationale Entscheidungen.

    Leben ist dasjenige, hinter welches nicht zurückgegangen werden kann. Leben kann nicht vor den Richterstuhl der Vernunft gebracht werden.

  6. #36
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Freund,
    alle mir wichtigen Diskussionen habe ich geführt,
    und das, was ich herauskriegen und erfahren wollte, erreicht, mehr als das sogar.

    Erlaube mir nun solches auch, die Bilder versteht jeder, Worte lesen und verstehen kann nicht jeder, aber Gewaltanwendung wiederum ist so manchem geläufig. Weitere Antworten brauche ich an sich nicht mehr.
    Sorry du bist ein schlechter und kaum ernstzunehmender Diskussionspartner mit dieser Einstellung.

    Also jemand der es mir nicht Wert ist angehöhrt zu werden da ich nichts von dir lernen kann, da keine Diskussion die ich mir wünschen würde.

  7. #37
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Wir Menschen treffen unser ganzes Leben lang Irrationale Entscheidungen.
    Schon richtig aber in sachen Religion ist Irrationalitaet Programm und grundbedingung zur Aufnahme in die Gemeinschaft.
    Das muss im 20 Jhdt verwundern.

    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Leben ist dasjenige, hinter welches nicht zurückgegangen werden kann. Leben kann nicht vor den Richterstuhl der Vernunft gebracht werden.
    Schoen gesagt(geschrieben) und das moechte ich auch nicht(vor Gericht usw.) aber ich moechte weiter daran arbeiten ein Leben ohne organisierte Religion zu fuehren und andere zu animiren selbiges zu versuchen.
    Es reicht mir das ich mein Maedchen vergoettere aber das ist persoenliche(und frei gewaehlte) Irrationalitaet die mir nicht durch die Masse aufgezwungen ist.

  8. #38

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Schon richtig aber in sachen Religion ist Irrationalitaet Programm und grundbedingung zur Aufnahme in die Gemeinschaft.
    Das muss im 20 Jhdt verwundern.

    Schoen gesagt(geschrieben) und das moechte ich auch nicht(vor Gericht usw.) aber ich moechte weiter daran arbeiten ein Leben ohne organisierte Religion zu fuehren und andere zu animiren selbiges zu versuchen.
    Es reicht mir das ich mein Maedchen vergoettere aber das ist persoenliche(und frei gewaehlte) Irrationalitaet die mir nicht durch die Masse aufgezwungen ist.
    Freund Grobar,
    welche Weltanschauung vertrittst DU?

  9. #39
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Schon richtig aber in sachen Religion ist Irrationalitaet Programm und grundbedingung zur Aufnahme in die Gemeinschaft.
    Das muss im 20 Jhdt verwundern.
    Im Leben genauso wie ich dir vermitteln wollte und somit auch bei der religionsausübung der Menschen

    Schoen gesagt(geschrieben) und das moechte ich auch nicht(vor Gericht usw.) aber ich moechte weiter daran arbeiten ein Leben ohne organisierte Religion zu fuehren und andere zu animiren selbiges zu versuchen.
    Es reicht mir das ich mein Maedchen vergoettere aber das ist persoenliche(und frei gewaehlte) Irrationalitaet die mir nicht durch die Masse aufgezwungen ist.
    Ich erlaube mir nicht im entferntesten deine Einstellung verändern zu wollen, leben und leben lassen.

  10. #40
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Freund Grobar,
    welche Weltanschauung vertrittst DU?
    Persoenlich versuche ich eine Individualistische und Hedonistische Weltanschaung zu leben.
    Mit mehr oder weniger Erfolg.

    Bezueglich des Themas Religion hat eine Atheistische Weltanschauung mittlerweile fast gaenzlich eine Agnostische abgeloest.

    Ich glaub halt einfach das unsere Zeit hier kurz ist.
    Jeder sollte das meiste aus den paar Jahren machen und versuchen sein persoenliches Glueck zu finden.
    Gott ist dabei nicht notwendig meines erachtens.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bis der Arzt kommt...
    Von Dobričina im Forum Sport
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.03.2012, 15:56
  2. Arzt verweigert OP
    Von kiko im Forum Rakija
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 22:32
  3. Der Arzt und die Türsteher
    Von Pajpina im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 14:44
  4. Rechter als Arzt?
    Von Robert im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 14:42