BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 102

Was US-Soldaten im Irak treiben!

Erstellt von Iraker, 06.12.2010, 18:44 Uhr · 101 Antworten · 5.004 Aufrufe

  1. #81
    Yunan
    Zitat Zitat von Orasje Beitrag anzeigen


    Die jubeln noch dazu.. Arme Gestalten..
    Was für Hurensöhne...

  2. #82
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Was sollen sie denn tun? Warten, bis die Amerikaner, die mit keiner Berechtigung im Land sind, sich dazu bequem, zu gehen? Vergiss es, niemand lässt sich das gefallen und das ist auch gut so.
    aber meist bekämpfen die Irakis sich mit "Terroranschläge" gegenseitig, jedenfalls habe ich das Gefühl dass es deutlich mehr ist als gegen die Amerikaner ... da ist also viel mehr am Kochen als die Anwesenheit ausländischer Kräfte

  3. #83
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    aber meist bekämpfen die Irakis sich mit "Terroranschläge" gegenseitig, jedenfalls habe ich das Gefühl dass es deutlich mehr ist als gegen die Amerikaner ... da ist also viel mehr am Kochen als die Anwesenheit ausländischer Kräfte
    So ist es.

    Die "Widerstandskämpfer" kämpfen mehr gegen die eigenen Leute als gegen die USA.

  4. #84
    Yunan
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    aber meist bekämpfen die Irakis sich mit "Terroranschläge" gegenseitig, jedenfalls habe ich das Gefühl dass es deutlich mehr ist als gegen die Amerikaner ... da ist also viel mehr am Kochen als die Anwesenheit ausländischer Kräfte
    Das kommt parallel noch dazu. Das Problem im Irak ist, dass das für den Westen alles so unverständlich scheint, weil die Kultur, die Mentalität und auch das Ehrgefühl der Menschen dort ganz anders funktioniert und es keine große Bereitschaft gibt, die eigene Sichtweise einmal zu ändern und das alles aus der Sicht der okkupierten zu betrachten.
    Öffentlich wird ein Selbstmordanschlag gegen Schiiten genauso dargestellt wie ein Anschlag gegen US-Amerikaner. Man kann es im Prinzip ganz gut mit dem griechischen Bürgerkrieg vergleichen, der von '44 - '49 ging. Die beiden großen Bürgerkriegsparteien kämpften sowohl gegen die Deutschen/Italiener/Bulgaren als auch gegeneinander. So ist es im Prinzip auch im Irak, nur dass es sich um Schiiten, Sunniten und Nationalisten handelt. Im Irak scheint alles zu unübersichtlich zu sein. Wenn man sich aber einmal damit beschäftigt, dann wird es plötzlich ganz klar und die Forderungen der verschiedenen Bürgerkriegsparteien werden plötzlich realistisch und erscheinen nicht größenwahnsinnig.


    Trotzdem: Ohne die USA hätte es diesen selbstzerstörerischen Irak vermutlich nicht gegeben.

  5. #85
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    aber meist bekämpfen die Irakis sich mit "Terroranschläge" gegenseitig, jedenfalls habe ich das Gefühl dass es deutlich mehr ist als gegen die Amerikaner ... da ist also viel mehr am Kochen als die Anwesenheit ausländischer Kräfte
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    So ist es.

    Die "Widerstandskämpfer" kämpfen mehr gegen die eigenen Leute als gegen die USA.
    Es steht alles im Zusammenhang. WEIL sie da sind. weil die einen mit ihnen kollaborieren, die anderen nicht usw. Kurz, ihre Anwesenheit ist auch für den "Bruderkrieg" nicht ganz irrelevant

    Und mir kann man erzählen was man will, insgeheim war und ist die Teilung Iraks gewollt. Von fremden Mächten

  6. #86
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    So ist es.

    Die "Widerstandskämpfer" kämpfen mehr gegen die eigenen Leute als gegen die USA.
    normalerweise schweißt ein "externer" Angreifer innere Kräfte zusammen auch wenn sie zerstritten sind, hier scheint genau das Gegenteil zu wirken, innere Kräfte haben offenbar nur auf so eine Gelegenheit gewartet um sich gegenseitig einzuschenken ... ob es die reine Sunniten/Schiitenkiste ist oder noch was anderes weiß ich nicht

  7. #87
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wenn man sich aber einmal damit beschäftigt, dann wird es plötzlich ganz klar und die Forderungen der verschiedenen Bürgerkriegsparteien werden plötzlich realistisch und erscheinen nicht größenwahnsinnig.
    Was genau sind ihre Forderungen?

  8. #88
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das kommt parallel noch dazu. Das Problem im Irak ist, dass das für den Westen alles so unverständlich scheint, weil die Kultur, die Mentalität und auch das Ehrgefühl der Menschen dort ganz anders funktioniert und es keine große Bereitschaft gibt, die eigene Sichtweise einmal zu ändern und das alles aus der Sicht der okkupierten zu betrachten.
    Ach komm das ist doch Propaganda - Bla Bla. Anders als du hier sind die Soldaten und Menschen dort tausendfach vor ort und die die Wissen wie es dort abgeht.

    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wenn man sich aber einmal damit beschäftigt, dann wird es plötzlich ganz klar und die Forderungen der verschiedenen Bürgerkriegsparteien werden plötzlich realistisch und erscheinen nicht größenwahnsinnig.
    Taliban fordern: Alle Rechte, komplette Kontrolle, Gottesstaat.
    Sry, aber solche Forderungen stellte nichtmal Hitler an seine besetzten Gebiete

    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Trotzdem: Ohne die USA hätte es diesen selbstzerstörerischen Irak vermutlich nicht gegeben.
    Natürlich, Saddam hätte ganz friedlich die Macht abgegeben, er hätte mit Israel in Harmonie gelebt und hätte die Kurden geliebt.

    Gerade von dir hätte ich mir solche Scheuklappen nicht erwartet, es ist nicht nur schwarz und weiß.

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    normalerweise schweißt ein "externer" Angreifer innere Kräfte zusammen auch wenn sie zerstritten sind, hier scheint genau das Gegenteil zu wirken, innere Kräfte haben offenbar nur auf so eine Gelegenheit gewartet um sich gegenseitig einzuschenken ... ob es die reine Sunniten/Schiitenkiste ist oder noch was anderes weiß ich nicht
    Völlig klar, weil Saddam diese Kräfte ebenfalls mit Gewalt unterdrückt hat.

    z.B.: http://de.wikipedia.org/wiki/Anfal-Operation

  9. #89
    Yunan
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Diese Dinge gibts ja nur wegen der Terroristen.

    Ursache - Wirkung.
    Richtig. Nur fängst du mit dem Prinzip Ursache - Wirkung einfach in der Mitte der Geschichte an.

    USA okkupieren --> Lässt sich niemand gefallen --> Terror gegen USA und andere Parteien. Ursache - Wirkung. Dein Satz ist nur die halbe Wahrheit.

  10. #90
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Richtig. Nur fängst du mit dem Prinzip Ursache - Wirkung einfach in der Mitte der Geschichte an.
    USA okkupieren --> Lässt sich niemand gefallen --> Terror gegen USA und andere Parteien. Ursache - Wirkung. Dein Satz ist nur die halbe Wahrheit.
    Du fängst viel zu spät in der Geschichte an Saddam und Bush (Senior wie Junior) waren Kriegstreiber, Bush hatte halt den längeren.

    Terror gegen die US- Besatzer gibt es kaum noch, es werden hier und da Konvois angegriffen oder mal ne Sprengfalle platziert.

    Der Terror richtet sich inzwischen hauptsächlich gegen die Zivilbevölkerung!

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 16:01
  2. Sutanovac: Wir haben dem Irak Training für Soldaten in Serbien angeboten
    Von BosnaHR im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 10:55
  3. Was die Amerikaner so Alles im Kosovo treiben
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.2005, 08:57
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.11.2005, 20:35