BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 109

Vater Albaner, Mutter Schweizerin, welche Religion?

Erstellt von Qazimi, 06.06.2010, 23:53 Uhr · 108 Antworten · 7.593 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    man hats nich leicht MISCHLING zu sein aba werde lieber ATHEIST

  2. #32
    Avatar von Pelinkovac

    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    1.791
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Die Base des Ratzinger ist es, was spricht dagegen?
    Die Zeugen Jehovas sind ja bekannt dafür, dass sie die Bibel sehr wörtlich nehmen.

    Natürlich klingelten dessen Missionare auch an meiner Haustür, und natürlich fing ich mit ihnen zu diskutieren an, weil sie nicht verstehen wollen, dass ich mit meinem derzeitigen Glauben zufrieden bin.

    Schließlich sah ich dass deren Bibel ein bisschen abgeändert oder besser gesagt verdreht war.

    In der "echten" Bibel steht:


    Gal 1,6-9: Ich bin erstaunt, dass ihr euch so schnell von dem abwendet, der euch durch die Gnade Christi berufen hat, und dass ihr euch einem anderen Evangelium zuwendet. Doch es gibt kein anderes Evangelium, es gibt nur einige Leute, die euch verwirren und die das Evangelium Christi verfälschen wollen. Wer euch aber ein anderes Evangelium verkündigt, als wir euch verkündigt haben, der sei verflucht, auch wenn wir selbst es wären oder ein Engel vom Himmel. Was ich gesagt habe, das sage ich noch einmal: Wer euch ein anderes Evangelium verkündigt, als ihr angenommen habt, der sei verflucht.

    das ist dann mehr oder weniger ein Widerspruch, wenn sie die Bibel wörtlich nehmen. Sie müssten alle verflucht sein.

    Das ist ein Grund, warum ich sie nicht mag
    Ein anderer ist, dass sie nicht locker lassen wollen mit ihren Missionierungen, obwohl man zufrieden mit seiner Religion ist.

  3. #33

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780
    Judentum ist killa! Jeden tag die köpfe an die wand schlagen

    soll gegen kopfschmerzen helfen

  4. #34
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.417
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Judentum ist killa! Jeden tag die köpfe an die wand schlagen

    soll gegen kopfschmerzen helfen
    schlag du doch beim Beten die Rübe gegen den Boden du Arsch

  5. #35
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von Pelinkovac Beitrag anzeigen
    Die Zeugen Jehovas sind ja bekannt dafür, dass sie die Bibel sehr wörtlich nehmen.

    Natürlich klingelten dessen Missionare auch an meiner Haustür, und natürlich fing ich mit ihnen zu diskutieren an, weil sie nicht verstehen wollen, dass ich mit meinem derzeitigen Glauben zufrieden bin.

    Schließlich sah ich dass deren Bibel ein bisschen abgeändert oder besser gesagt verdreht war.

    In der "echten" Bibel steht:


    Gal 1,6-9: Ich bin erstaunt, dass ihr euch so schnell von dem abwendet, der euch durch die Gnade Christi berufen hat, und dass ihr euch einem anderen Evangelium zuwendet. Doch es gibt kein anderes Evangelium, es gibt nur einige Leute, die euch verwirren und die das Evangelium Christi verfälschen wollen. Wer euch aber ein anderes Evangelium verkündigt, als wir euch verkündigt haben, der sei verflucht, auch wenn wir selbst es wären oder ein Engel vom Himmel. Was ich gesagt habe, das sage ich noch einmal: Wer euch ein anderes Evangelium verkündigt, als ihr angenommen habt, der sei verflucht.

    das ist dann mehr oder weniger ein Widerspruch, wenn sie die Bibel wörtlich nehmen. Sie müssten alle verflucht sein.

    Das ist ein Grund, warum ich sie nicht mag
    Ein anderer ist, dass sie nicht locker lassen wollen mit ihren Missionierungen, obwohl man zufrieden mit seiner Religion ist.
    Ich weiß nicht was so schlimm wäre die Bibel (NT allerdings) wörtlich zu nehmen; es ist moralisch okay und macht aus einen, einen guten Menschen. Es war immer Ziel von Paulus die 'Bibel' wörtlich zu nehmen; teilweise zumindest. (es gibt schließlich auch Metapher und dergleichen)

    Es gibt verschiedene Übersetzungen, sowas wie Codex Sinaiticus oder einem anderen. Septuaginta, die Masoretische .. das muss noch nix heißen. Der Sinn bzw. die Aussage ist das Wichtige.

    Was steht den bei ihnen bzw. wie ist bei ihnen dieses Kapitel und seine Verse übersetzt?

    Sie verdrehen zB die Tatsachen über die 144.000 Menschen bzw. Männer (Israeliten) .. damit argumentieren sie auch, allerdings völlig anders. Also in der gängigen Art wie ich's kenne. Die machen daraus ein Versprechen oder dergleichen ..

  6. #36
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.417
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht was so schlimm wäre die Bibel (NT allerdings) wörtlich zu nehmen; es ist moralisch okay und macht aus einen, einen guten Menschen.
    glaubst du, dass man ein guter Mensch sein kann, wenn man weder AT noch NT beachtet?

  7. #37
    Posavac
    Hör nicht auf die Deppen hier, entscheide für dich selbst.

  8. #38
    IbishKajtazi
    Solange albanisches Blut durch deine Adern fließt brauchst du keine Religion. Sei stolz auf deine Herkunft, versuch ein guter Mensch zu sein und mach dem Albanertum Ehre, alles Andere brauchst du nicht!

    MfG

    Ibish...


    PS: Perëndia, atdheu e kombi mbi të gjitha, rroft Shqiptarizmi!

  9. #39
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    glaubst du, dass man ein guter Mensch sein kann, wenn man weder AT noch NT beachtet?
    Nun, das habe ich nicht geleugnet.

    Es wäre auch nur eine Möglichkeit wie man sich 'bessern' könnte. Von der Moral her.

  10. #40
    Dadi
    Hmm, schwere Frage, wer weiß hehe

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2012, 14:20
  2. Begriffe Mutter und Vater werden abgeschafft
    Von Bushido im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 17:03
  3. Welche Religion habt ihr
    Von Hajduk Mijat Tomic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 12:11
  4. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 04:41
  5. Welche ist die Religion Gottes?
    Von kiwi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 23:26