BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Vera Galubovic- eine serbische Taxifahrerin in Prishtina

Erstellt von Revolut, 22.11.2006, 12:10 Uhr · 33 Antworten · 1.373 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von Srpstvo
    Zitat Zitat von riza
    Interessant, bis jetzt hatte man nur von armen Serben in Kosovo gesprochen.

    Schau mal wie es nur Bosniaken (muslimsche Slawen) im Kosovo geht ....







    ...




    [web:08d61f1df5]http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,grossbild-284831-260902,00.html[/web:08d61f1df5]







    Hier noch ein paar Bilder vom muslimschen Slawen zu Besuch bei den Kosovo-Albaner-Horden .... :

















    Ein herrliches Leben haben muslimsche Slawen in "freien Kosova"...



    das war ein serbe du affe , wegen diesen bildern wurde schon lange hier ein thema aufgemacht von einem serben. schade das du nicht der typ auf den bild gewesen bist.

  2. #22
    Syndikata
    Zitat Zitat von Srpstvo
    Zitat Zitat von riza
    Interessant, bis jetzt hatte man nur von armen Serben in Kosovo gesprochen.

    Schau mal wie es nur Bosniaken (muslimsche Slawen) im Kosovo geht ....







    ...




    [web:2599cd4db0]http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,grossbild-284831-260902,00.html[/web:2599cd4db0]







    Hier noch ein paar Bilder vom muslimschen Slawen zu Besuch bei den Kosovo-Albaner-Horden .... :

















    Ein herrliches Leben haben muslimsche Slawen in "freien Kosova"...
    bitte um quelle wo drin steht dass es muslimische slawen sind

  3. #23
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Ich hab mal im Fernsehen gesehen, wie im Kosovo Albaner einen slawischen Moslem zusammengedroschen haben, weil er es "wagte", Jugoslawisch zu sprechen...

  4. #24
    Syndikata
    Zitat Zitat von Schiptar
    Ich hab mal im Fernsehen gesehen, wie im Kosovo Albaner einen slawischen Moslem zusammengedroschen haben, weil er es "wagte", Jugoslawisch zu sprechen...
    LÜGEEEEE

    die sprache jugoslawisch existiert überhaupt nicht

  5. #25
    Avatar von AnteHR

    Registriert seit
    23.11.2006
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von Adrian
    bitte um quelle wo drin steht dass es muslimische slawen sind
    Steht doch alles da drin?

    Doch die Hetzjagd von Pristina, in die wir im September hineingeraten waren, hatten ausgerechnet Kinder losgetreten. Sie hatten den Mann nach der Uhrzeit gefragt, und er hatte auf serbisch geantwortet. Dann hatten die Kinder gerufen: Hilfe, ein Serbe - was sich später übrigens als falsch herausstellen sollte. Der junge Mann, der hier getötet werden sollte, war gar kein Serbe sondern ein Goranje

    www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,260902,00.html


    Bei der ansässigen Bevölkerung handelt es sich vorwiegend um Goraner, eine aus Bosnien eingewanderte türkisch stämmige Volksgruppe.

    http://www.bmlv.gv.at/truppendienst/...ikel.php?id=70


    Ich glaube ihr Albaner habt Probleme mit der Wahrheit

  6. #26
    Avatar von AnteHR

    Registriert seit
    23.11.2006
    Beiträge
    18
    Einfach beschämend dass sich so ein Albaner-Volk "eurpäisch" nennt ... naja im westlichen Euopa haben Albaner ihren ruf schon weg ...

  7. #27

    Registriert seit
    08.09.2005
    Beiträge
    857
    Zitat Zitat von AnteHR
    Zitat Zitat von Adrian
    bitte um quelle wo drin steht dass es muslimische slawen sind
    Steht doch alles da drin?

    Doch die Hetzjagd von Pristina, in die wir im September hineingeraten waren, hatten ausgerechnet Kinder losgetreten. Sie hatten den Mann nach der Uhrzeit gefragt, und er hatte auf serbisch geantwortet. Dann hatten die Kinder gerufen: Hilfe, ein Serbe - was sich später übrigens als falsch herausstellen sollte. Der junge Mann, der hier getötet werden sollte, war gar kein Serbe sondern ein Goranje

    www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,260902,00.html


    Bei der ansässigen Bevölkerung handelt es sich vorwiegend um Goraner, eine aus Bosnien eingewanderte türkisch stämmige Volksgruppe.

    http://www.bmlv.gv.at/truppendienst/...ikel.php?id=70


    Ich glaube ihr Albaner habt Probleme mit der Wahrheit
    viele goraner sehen sich als serben muslimischen glaubens (also ist es gar ned mal so falsch)
    beim letzten referendum über die neue verfassung serbiens wollten albaner die goranen daran hindern für die neuen verfassung zu stimmen...später sind viele goranen zusammengetan und sind durch albanisches gebiet ausm süden in den norden durch um für die neue serbische verfassung zu stimmen.... so hab ich es jedenfalls mitgekriegt :?

  8. #28
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von AnteHR
    Zitat Zitat von Adrian
    bitte um quelle wo drin steht dass es muslimische slawen sind
    Steht doch alles da drin?

    Doch die Hetzjagd von Pristina, in die wir im September hineingeraten waren, hatten ausgerechnet Kinder losgetreten. Sie hatten den Mann nach der Uhrzeit gefragt, und er hatte auf serbisch geantwortet. Dann hatten die Kinder gerufen: Hilfe, ein Serbe - was sich später übrigens als falsch herausstellen sollte. Der junge Mann, der hier getötet werden sollte, war gar kein Serbe sondern ein Goranje

    www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,260902,00.html


    Bei der ansässigen Bevölkerung handelt es sich vorwiegend um Goraner, eine aus Bosnien eingewanderte türkisch stämmige Volksgruppe.

    http://www.bmlv.gv.at/truppendienst/...ikel.php?id=70


    Ich glaube ihr Albaner habt Probleme mit der Wahrheit
    Was für Hurensöhne diese feigen Schweine mit 30 Mann auf einen.Viel anders sind die Albaner in Deutschland auch nicht unbedingt.Alleine kleine Mund,mit 10 Mann grosse Fresse oder mit Messer aus dem hinterhalt.

  9. #29
    Syndikata
    Zitat Zitat von AnteHR
    Einfach beschämend dass sich so ein Albaner-Volk "eurpäisch" nennt ... naja im westlichen Euopa haben Albaner ihren ruf schon weg ...
    achja ?? wenn ich nach serbien fahre und mich dort jemand nach der uhrzeit fragt und dann auf albanisch antworte wird mir bestimmt das gleiche auch passieren außerdem solange man weiß das es keine serben sind leben andere minderheiten im kosovo nicht gefährlich außer halt romas und sogar bei denen ist es auch nicht so übertrieben hab selbst letztes jahr roma frei rumlaufen sehen

  10. #30
    Avatar von AnteHR

    Registriert seit
    23.11.2006
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von Adrian
    Zitat Zitat von AnteHR
    Einfach beschämend dass sich so ein Albaner-Volk "eurpäisch" nennt ... naja im westlichen Euopa haben Albaner ihren ruf schon weg ...
    achja ?? wenn ich nach serbien fahre und mich dort jemand nach der uhrzeit fragt und dann auf albanisch antworte wird mir bestimmt das gleiche auch passieren außerdem solange man weiß das es keine serben sind leben andere minderheiten im kosovo nicht gefährlich außer halt romas und sogar bei denen ist es auch nicht so übertrieben hab selbst letztes jahr roma frei rumlaufen sehen
    Sowas denke ich nicht, da ist sogar Serbien ziviliserter als ihr.
    Ein serbischer Kumpel hat mir erzählt das serbische Konsulate voll von Albanern sind. Ausserdem laufen viele Albaner in Presevo, usw. Dörfer frei herum

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 10:49
  2. Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 03:09