BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Verbreitete Homosexualität unter katholischen Klerikern

Erstellt von Yunan, 21.11.2010, 15:12 Uhr · 14 Antworten · 857 Aufrufe

  1. #11
    El Hefe
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich liebe dich für jeden Beitrag mehr.




    .....Nein im ernst danke,ich schätze das sehr.:icon_smile:

  2. #12

    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.867
    Zitat Zitat von El Hefe Beitrag anzeigen
    Klar gabs unendlich viele Missbrauchsfälle,klar verdienen sie's ins Rampenlicht zu kommen.Das sind Arschlöcher...Aber um das gehts mir im Moment gar nicht.Mir gehts um das Heuchlerische hinter dem Ganzen.Das letztendliche Ziel der Kritikäusserung,das Aufmerksam-Machen und die schlussendliche Verbesserung der Umstände,streben die Medien und viele Leute mittlerweile gar nicht mehr an.Hauptziel ist das Liefern von Storys,das Unterhalten und das Diffamieren...




    aber das war es doch schon immer?

    wenn du denkst, dass die medien erst seit kurzem so sind wie sind, dann irrst du dich. ich hab' wirklich noch nie gesehen, dass die medien irgendwas zur "verbesserung der umstände" beigetragen haben.

  3. #13
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Totaler Unsinn, nur wegen wenigen Ausnahmen, soll jetzt ein großer Teil schwul sein?? Statistisch gesehen passieren mehr Misshandlungen innerhalb des Familienkreises, ist jetzt,dass ein noch sehr viel größerer Teil jener Männer, die Frau und Kinder haben auch schwul sind oder wie?? Hört nicht auf alles, was in den Medien zu hören ist, sehr sehr sehr viel ist davon Müll.

  4. #14
    El Hefe
    Zitat Zitat von Stam Beitrag anzeigen
    [/U][/B]



    aber das war es doch schon immer?

    wenn du denkst, dass die medien erst seit kurzem so sind wie sind, dann irrst du dich. ich hab' wirklich noch nie gesehen, dass die medien irgendwas zur "verbesserung der umstände" beigetragen haben.
    ndoshta duhet me e precizu fjalen 'Medien':Une nuk jam ka foli per filma ne kino,publicitete dhe seriale dhe shka po di une,une jam ka foli per lajme,gazeta,per mediat 'informative'...Dhe te kto mediat nuk asht kan keshtu deri vone.Das hat Ganze hat sich mittlerweile leider zu einer reinen Industrie entwickelt.Man orientiert sich nun nur noch an der Nachfrageseite und an das, was die Leute hören wollen und was die breite Masse anspricht.Profiti asht bo princip,per para nuk asht kan keshtu (ose aq fort) sipas opinionit tem (muj me kan edhe ne gabim...Kallxom ti mu qofse mendon ndryshe )

  5. #15

    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.867
    Zitat Zitat von El Hefe Beitrag anzeigen
    ndoshta duhet me e precizu fjalen 'Medien':Une nuk jam ka foli per filma ne kino,publicitete dhe seriale dhe shka po di une,une jam ka foli per lajme,gazeta,per mediat 'informative'...Dhe te kto mediat nuk asht kan keshtu deri vone.Das hat Ganze hat sich mittlerweile leider zu einer reinen Industrie entwickelt.Man orientiert sich nun nur noch an der Nachfrageseite und an das, was die Leute hören wollen und was die breite Masse anspricht.Profiti asht bo princip,per para nuk asht kan keshtu (ose aq fort) sipas opinionit tem (muj me kan edhe ne gabim...Kallxom ti mu qofse mendon ndryshe )


    ja, ich weiss schon von was du redest, aber genau das meine ich ja auch. die leute warten nur darauf, dass sie etwas schlechtes über X oder über Y hören...es ist alles "entertaining" geworden.

    aber was ich nicht verstehen kann, ist, warum so viele leute überrascht sind, wenn sie etwas schlechtes über die kirche sehen. wenn man sich so zum affen macht, wie die kirche es in letzter zeit tut, dann sollte man doch mit so sachen rechnen, oder?

    und zum letzten abschnitt muss ich dir widersprechen, die medien sind schon seit eh und je darauf bedacht zu provozieren und die leute zu unterhalten. wenn man alleine schon sieht, wie viele stars durch die medien zerstört worden sind, kann man sich schon denken, dass das vermitteln von infos und nachrichten nicht ihr einziges ziel ist.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. „Dekret“ der katholischen Kirche ist Augenwischei
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 19:57
  2. Die weit verbreitete Seuche bei uns
    Von Ohrid-Albaner im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 16:44
  3. Mischen von orthodoxen und katholischen Sachen
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 22:13
  4. Philosophieunterricht an katholischen Schulen
    Von Bambi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 11:27
  5. Wideraufbau der katholischen kirche in Smederevo
    Von Gospoda im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.2006, 22:51