BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 22 ErsteErste ... 1016171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 213

Vergewaltigt und schwanger

Erstellt von Shan De Lin, 15.10.2010, 16:26 Uhr · 212 Antworten · 9.176 Aufrufe

  1. #191
    Apache
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Wo lebst du denn Alter!??!?!?!?!?!? Wer macht denn sowas?
    bis jetzt hab ich es vermieden(mit einer ausnahme) das alter anzusprechen, um niemanden zu verletzen.

    ab jetzt gibt es contra.

  2. #192
    bolan
    Zitat Zitat von curica Beitrag anzeigen
    Da hast du schon Recht, nur bei einer Vergewaltigung ist das ja was ganz anderes. Immerhin wollte sie das Kind nicht.

    das war eher auf die liebe dem kind gegenüber bezogen udn nciht auf die abtreibung an sich...

  3. #193
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Abtreibung. Was ist das? Tötet man ein Kind? Ab einem gewissen Stadium darf man ja nicht mehr abtreiben. Völlig ok. Aber was ist am Anfang?
    Davon abgesehen, dass es Situationen im Leben einer Frau gibt, die es sehr schwer macht ein Kind groß zu ziehen.
    Aber ab wann tötet man ein Menschenleben? Was ist wenn man kurz nach der Besamung abtreibt? Ich meine, da ist noch nix. Tötet man da schon?
    Was ist wenn der normalo BF-User sich Abends einen runterholt. Verteilt er da nicht millionen von Bosandzeros und Illyrer auf der Bettdecke? Das sind doch alles potentielle Kinder, die gerade getötet werden. Ansichtssache!!
    Also ich finde in der heutigen Zeit sollte man sich gut überlegen ob und wann man sich für ein Kind entscheidet. Ich kenne soooo viele junge Mütter die es jetzt natürlich nicht bereuen ihr Kind zu haben. Aber dennoch ein SCHEISS Leben haben. Keinen Partner für Liebe und Zärtlichkeit. Kein Geld um doch das kleinste sich und dem Kind zu bieten. Nicht mal Urlaub einmal im Jahr ist drinn. Keine abgeschlossene Berufsausbildung. Ein vorprogramiertes Hartz4 Leben. Echt traurig sowas. Diese Mütter hätten auch noch warten können bis der richtige Mann kommt. Dieses Baby hat ja nun jetzt auch keine Chance mehr zu leben.
    Thema Abtreibung ist und bleibt ein heikeles Thema.

    diese frauen haben selber schuld. wenn sie schon sex haben dann müssen sie verhüten. besser wäre mit dem partner sex zu haben mit dem man fest zusammen ist ich sage nicht das sie erst verheiratet sein müssen aber schon in einer längeren ,festen beziehung. wenn ich wahllos durch die betten hüpfe und dann auch nicht verhüte muss ich mich nicht wundern wenn ich dann alleine mit kind dastehe. sehr verantwortungslos auch dem kind gegenüber...und dann zu sagen...ich treib jetzt ab...das ist wirklich nicht akzeptabel.

  4. #194
    bolan
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Stimmt, aber wenn man den Gedanken schon pflegt, dass es nicht so weit kommen kann, bildet man schon eine Barriere. Dann wird es sehr schwer, den Zugang zu diesem Kind zu finden. Es kann natürlich anders kommen, dass man von Anfang an, wenn das Kind dann auch wirklich da ist, mitleidet und mitherzt so zu sagen, dass man dann wirklich die gleichen Gefühle entwickeln kann, als wäre es das eigene Kind.

    Aber so erfahrungsgemäss (was man hört und liest von Personen, die es betrifft) ist doch ersteres der häufigere Fall. Nach dem ersten Einschätzen sagt man dann auch schnell mal "Nein".
    ja das es net so einfach ist, ist mir schon klar... wobei ich ja wie die meisten auch nciht genau sagen kann wie man dann tatsächlich reagiert...
    aber wenn das kind dann shconmal da ist, sollte man schon wenigstens versuchen über seinen eigenen schatten zu springen und dem kind die liebe entgegen kommen zu lassne die es braucht...
    das problem ist ja am ende nicht wirklich das kind, sondern das man selbst damit nicht klar kommt...

  5. #195
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Kroate-Saric Beitrag anzeigen
    Babys darf man doch nur bis zur 12 Woche abtreiben Oder?
    es gibt ausnahme situationen, wie z.b. eine vergewaltigung da darf man dann auch später noch abtreiben.

  6. #196
    Apache
    In folgenden Fällen ist Abtreibung sogar bis zur Geburt straffrei:
    • Wenn nur durch den Abbruch eine ernste Gefahr für das Leben oder ein schwerer Schaden für die körperliche und seelische Gesundheit der Mutter abgewendet werden kann.
    • Wenn ernste Gefahr besteht, dass das Kind geistig oder körperlich schwer geschädigt sein wird.
    • Wenn die Mutter zur Zeit der Empfängnis unmündig, also unter 14 war.
    Jugend für das Leben

  7. #197
    Apache
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    es gibt ausnahme situationen, wie z.b. eine vergewaltigung da darf man dann auch später noch abtreiben.

    quelle?

  8. #198
    Apache
    für kiko:


    Wie verläuft eine Abtreibung?
    a) Abtreibung bis zum dritten Monat

    Absaugen und Ausschaben

    Der Arzt führt ein kräftiges Saugrohr in den Uterus ein, womit er den Körper des Kindes zerreißt und absaugt. Falls der Kopf zu groß ist, muss er vorher mit einer Zange zerdrückt werden. Danach werden die Überreste des Opfers ausgeschabt. Die meisten Abtreibungen werden auf diese Art durchgeführt. Sie wird gewöhnlich um die 12. Woche angewandt.


    Jugend für das Leben

  9. #199
    Apache
    bei einer abtreibung wird eine bescheinigung, einer beratungsstelle benötigt.
    bei einer vergewaltigung entfällt dieser beratungsschein.

    ist in § 218 geregelt.

    Abtreibungen lngst nicht berall in Europa erlaubt | tagesschau.de

  10. #200
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von Zdravko Beitrag anzeigen
    für kiko:


    Wie verläuft eine Abtreibung?
    a) Abtreibung bis zum dritten Monat

    Absaugen und Ausschaben

    Der Arzt führt ein kräftiges Saugrohr in den Uterus ein, womit er den Körper des Kindes zerreißt und absaugt. Falls der Kopf zu groß ist, muss er vorher mit einer Zange zerdrückt werden. Danach werden die Überreste des Opfers ausgeschabt. Die meisten Abtreibungen werden auf diese Art durchgeführt. Sie wird gewöhnlich um die 12. Woche angewandt.


    Jugend für das Leben

    Grausam einfach nur Grausam.

Ähnliche Themen

  1. Schatz ich bin schwanger
    Von Pitbull im Forum Rakija
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 07.12.2017, 22:47
  2. Schwanger
    Von Shan De Lin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 333
    Letzter Beitrag: 07.12.2017, 21:58
  3. 43 Jäh. schwanger von einem 16 jäh. in AT
    Von Lazarat im Forum Rakija
    Antworten: 403
    Letzter Beitrag: 21.09.2012, 21:38
  4. mit 4 jahren schwanger
    Von Syndikata im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 12:50