BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 22 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 213

Vergewaltigt und schwanger

Erstellt von Shan De Lin, 15.10.2010, 16:26 Uhr · 212 Antworten · 9.154 Aufrufe

  1. #81
    Emir
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    muss primär die Frau entscheiden, denn sie ist es, der es zugefügt wurde und die das Kind 9 Monate lang in sich trägt. Wenn sowohl der Mann als auch die Frau dafür sind, das Kind auszutragen, nicht aus religiösen Gründen wie zb dass Gott Abtreibung verbietet und sie es vorwiegend aus Gottesfurcht nicht machen, sondern wirklich davon überzeugt sind, dann zeugt das von verdammt viel Kraft, definitiv. Wenn einer von beiden es aber nicht möchte, kann ich das auch total verstehen. Ich denke, ich würde es nicht wollen und würde ich es doch wollen, dann könnte ich es meinem Partner nicht verübeln, wenn er das Kind nicht großziehen will. Auch wenn der Vergleich hinkt, aber ich wäre auch nich begeistert, wenn irgendwo ein Kind auftaucht, das ihm gehört und das ich nun mit großziehen soll.
    olum ya? Was lan?


    Soll Sie mal alleine entscheiden aber dann net herumheulen, wenn Sie am Ende alleine da steht ....

  2. #82
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    olum ya? Was lan?


    Soll Sie mal alleine entscheiden aber dann net herumheulen, wenn Sie am Ende alleine da steht ....
    lies mal meinen Beitrag komplett, da steht auch entsprechendes.

  3. #83
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen




    er weiss das ich es nich so meine hoff ich mal

    doch das weiss er....trotzdem

  4. #84

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    doch das weiss er....trotzdem
    verstehe den satz nicht.wie meinst du mit trotzdem?

  5. #85
    Emir
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    lies mal meinen Beitrag komplett, da steht auch entsprechendes.
    Komm schon, hate me

  6. #86
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    verstehe den satz nicht.wie meinst du mit trotzdem?
    ich meine auch wenn es ihn nicht stört sollst du trotzdem nicht so frech sein

  7. #87

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ich meine auch wenn es ihn nicht stört sollst du trotzdem nicht so frech sein

    aaaaaaaah jezt is in mein vollblut deusches köpfchen gegangen

  8. #88
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    es ist aber eine ganz andere situation wenn eine frau vergewaltigt wurde. ich bin auch nicht für abtreibung aber in so einem fall würde ich abtreiben. welche frau bekommt denn das kind ihres vergewaltigers ? immer wenn sie das kind sieht wird sie daran erinnert. das würde ich auch meinem mann nicht antun das er das kind meines vergewaltigers grossziehen muss. und was soll diese frau dann dem kind sagen wer der vater ist ?
    nein in dem fall ganz klar abtreibung.
    Sie kann das Kind ja zur Adoption freigeben.

  9. #89
    Fan Noli
    Ansonsten finde ich ist Abtreibung auch nicht Abtreibung. Es kommt darauf an wie weit das Kind schon entwicklet ist wenn man es abtreibt. In den ersten Wochen halte ich eine Abtreibung auch für die bessere Alternative. Nach einigen Monaten .. na..ja dann wäre die Option Kind austragen und zur Adoption freigeben wohl auch nicht verkehrt. Denn wenn das Kind schon einigermassen im Bauch entwicklelt ist, ist es was anderes als wenn es noch ein Zellklumpen oder so ist.

    Das Kind behalten stellt übrigens auch das Problem das der Vergewaltiger vielleicht iregndwann Ansprüche auf das Kind stellt und man sich nicht wirklich mit ihm auseinandersetzen will und schon gar nicht wenn einen das Kind schon lieb geworden ist.

  10. #90

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    826
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    So da mir im andren thread aufgefallen ist dass ein paar männliche user dagegen sind wenn eine vergewaltigte frau abtreibt und einer sogar die scheidung einreichen würde () deswegen, finde ich hat diese Thematik einen eigenen Thread verdient

    Wenn eure freundin/frau vergewaltigt werden sollte und schwanger wird, und sie das kind aber nicht abtreiben lassen will sondern behalten würdet ihr da mitmachen und das kind wie euer eigenes großziehen oder würdet ihr darauf bestehen dass sie es abtreibt

    Bitte nur sinnvolle antworten.


    herzallerliebste grüße euer mondlicht

    Da ich wegen Mordes eines Vergewaltigers im Gefägnis sitze,hat sich die frage erübrigt.

Seite 9 von 22 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schatz ich bin schwanger
    Von Pitbull im Forum Rakija
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 07.12.2017, 22:47
  2. Schwanger
    Von Shan De Lin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 333
    Letzter Beitrag: 07.12.2017, 21:58
  3. 43 Jäh. schwanger von einem 16 jäh. in AT
    Von Lazarat im Forum Rakija
    Antworten: 403
    Letzter Beitrag: 21.09.2012, 21:38
  4. mit 4 jahren schwanger
    Von Syndikata im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 12:50