BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 21 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 210

Was ist Verherrlichung?

Erstellt von Knutholhand, 30.10.2007, 00:55 Uhr · 209 Antworten · 5.791 Aufrufe

  1. #51
    Lopov
    5 auf alle fälle. 1 wahrscheinlich, 2 vielleicht, 3 würd ich so auch nicht sagen. 4 und 6 nicht. zufrieden?

  2. #52
    Lopov
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen
    Wie jeder war ein Held der gegen den serbisch faschistischen König kämpfte, aber er nicht? Ich mag euer Zeitgemansche nicht.
    Alles was folgte war eine Schmach für jeden Kroaten. Und jeder der Ante bekämpfte war ebenfalls ein Held. Und was die Partisanen machten verurteile ich dennoch.

    Ich glaube irgendwie betrachte ich das ganze Thema ein wenig komplexer als ihr.

    MfG
    wie kann denn ein faschist, der unschuldige menschen umbringt, ein held sein

  3. #53
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Du versuchst doch nur damit Pavelic zu Rehabeletieren , in der Art von seht her Pavelic war gleich wie TITO.
    Weil er einen Faschisten bekämpfte? Hmmmm. Nein.

    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Außerdem wer saß den auf Goli Otok meistens.

    UJOS,Tschedos,Stalinisten;Kommunisten,Nationaliste n.
    Wenn du um die heulst tut es mir leid für dich.
    Selbst die genannten tun mir nicht Leid, aber was ist mit den unschuldigen. Hast die Themen anscheinend verpasst wo es um unschuldige Menschen ging die von der UDBA „erlegt“ wurden. Ich habe nur von diesen Personen gesprochen, alles andere ist serbisch faschistisches Wunschdenken.

    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Außerdem hat er auch Draza gekillt , hörst du jetzt Serben rumheulen
    das Draza jetzt einen Schuß hat.
    Ja höre ich, aber um den geht es hier nicht. Außerdem, die meisten Serben (egal welches Forum du jetzt willst) sehen Draza als Helden an (ist mir aufgefallen). Mach mal die Augen auf .

    MfG

  4. #54

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Wenn sie von der UDBA umgelegt wurden , wie Unschuldig wahren die wohl , die Diversen Bombenanschläge vergessen die Zivile Opfer forderten , ausgeführt von Nationalistischen Elementen.

    Wie soll der Staat wohl darauf reagieren.

  5. #55
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    5 auf alle fälle. 1 wahrscheinlich, 2 vielleicht, 3 würd ich so auch nicht sagen. 4 und 6 nicht. zufrieden?
    Ja, ich danke dir.
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    wie kann denn ein faschist, der unschuldige menschen umbringt, ein held sein
    Da war er noch ein nichts und ein niemand wo er den faschistischen König bekämpfte (wie gesagt, 100%´ig ist nicht erwiesen das die Ujos (oder Pavelic´is) sich damit brüsten dürfen).

    MfG

  6. #56
    hahar
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen

    Ich glaube irgendwie betrachte ich das ganze Thema ein wenig komplexer als ihr.

    nö glaub ih nicht! das was du hier raus lässt ist einfach das resultat der propaganda, die in den 90iern geführt wurde!

    tito war scheisse bla bla bla(aber er hatte das land vom faschismus befreit)
    kommunismus ist scheisse bla bla bla(aber jeder hatte genug zu essen, ne medizinische versorgung, und ne gute schulbildung)!
    in jugoslawien sind alle unterdrückt worden ausser den serben bla bla bla(sorry aber vor den 85gern jahren wussten die meisten nicht mal was ein "richtiger" serbe/kroate ist)

  7. #57
    hahar
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Wenn sie von der UDBA umgelegt wurden , wie Unschuldig wahren die wohl , die Diversen Bombenanschläge vergessen die Zivile Opfer forderten , ausgeführt von Nationalistischen Elementen.

    Wie soll der Staat wohl darauf reagieren.

    sa rakijom i cevapima:icon_smile:

  8. #58
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Wenn sie von der UDBA umgelegt wurden , wie Unschuldig wahren die wohl , die Diversen Bombenanschläge vergessen die Zivile Opfer forderten , ausgeführt von Nationalistischen Elementen.

    Wie soll der Staat wohl darauf reagieren.
    Indem er alle als Faschisten ansieht und sinnlos Menschen tötet ala Bleiburg? Damit rechtfertigst du jetzt was genau. Ich rede nur von unschuldigen und das habe ich auch sehr deutlich gesagt und die Links diesbezüglich sprachen nur von unschuldigen. Für mich ist so was nicht hinnehmbar.
    Und jetzt rate welche Fraktion mit töten von Unschuldigen kein Problem hat, mein Freund?

    MfG

  9. #59
    hahar
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen
    Indem er alle als Faschisten ansieht und sinnlos Menschen tötet ala Bleiburg

    sorry aber die waren doch faschisten

  10. #60

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen
    Indem er alle als Faschisten ansieht und sinnlos Menschen tötet ala Bleiburg? Damit rechtfertigst du jetzt was genau. Ich rede nur von unschuldigen und das habe ich auch sehr deutlich gesagt und die Links diesbezüglich sprachen nur von unschuldigen. Für mich ist so was nicht hinnehmbar.
    Und jetzt rate welche Fraktion mit töten von Unschuldigen kein Problem hat, mein Freund?

    MfG

    Also erstmal trägt die USTASCHA genauso viel Verantwortung an dem massaker , da sie in Unverantwortlicherweise Frauen und Kinder richtung Grenze schickte.
    Zweitens gab es mehrere aufrufe von den Partisanen aus das sich die Ustascha ergeben soll,die sie aber Ignorierten,
    Drittens bestand der Großteil der Kriegsgefangenen aus Einheiten
    der PRINZ EUGEN SS DIVISIONEN ;HANDZAR ; SERBISCHEN TSCHETNIKS ;USTASCHASOLDATEN;DOMOBRANI,Kärner Abwehrkämpfern, glaubst du ernsthaft nach den Massakern die die SS und andere in Bosnien Serbien und Kroatien verübt hatte ,
    kommen die Partisanen und sagen vergeben und vergessen.

Seite 6 von 21 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verherrlichung der Ustase und der NDH
    Von Krosovar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 16:35