BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 21 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 210

Was ist Verherrlichung?

Erstellt von Knutholhand, 30.10.2007, 00:55 Uhr · 209 Antworten · 5.794 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    @Lonsdale:
    Irrtum, Jasenovac war bis 1948 in Betrieb.
    Und Goli Otok würde ich nicht als Gefängnis bezeichnen.
    @Perun:
    Die Briten haben die Waffen eingesammelt und haben die Leute unbewaffnet zurück geschickt. Es waren auch jede Menge Unschuldiger dabei.
    Und
    Mit dieser Aussage gibst du doch auch den Ustasa einen "Entschuldigungsgrund". Denk' mal ein bisschen nach.

    Das gleiche Prozedere haben sie auch bei den Kosaken gemacht ,
    wurden alle an Stalin ausgeliefert.

    Übrigens war mein Großvater in Bleiburg .

  2. #72

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen
    Ein Vielvölkerstaat der Funktioniert hätte?


    War er der Messias?

    MfG
    TITO hätte wohl kaum soviel zulauf bekommen wenn sich die vorherigen Politgenerationen etwas mehr um die Arme Bauern bevölkerung gekümmert hätten.
    Warum glaubst du wohl hatte der Kommunismus solchen zulauf,weil er den Menschen Hoffnung auf was besseres gab.

  3. #73
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    Naja deine Formulierung lässt nicht gerade viel Interpretationsspielraum. Wäre das "Held" nicht gefallen, könnte ichs noch verstehen.
    Ich habe es versucht dir zu erklären (auf Provokationen aufgesprungen (wie immer) / viele Seiten diskussion / dann der Spruch / 2 Min. später geändert / entschuldigt für dämliches Missverständnis / dennoch gesperrt und Befehl0815 Hurt und Lügt Monate später immernoch rum).

    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    Ja eben, hab ja net gesagt, dass die SFRJ ein Paradies war, aber ein 3. Reich oder NDH wars auch net.
    Und das habe ich auch nie behauptet (YU wie NDH oder 3.R), oder doch? Neeee. Beweise es?

  4. #74
    The Rock
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen
    Und das habe ich auch nie behauptet (YU wie NDH oder 3.R), oder doch? Neeee. Beweise es?
    Ich habs dir net unterstellt, das war nur ein Vergleich, den ich alleine aufgestellt habe, Knut. Net immer gleich paranoid werden.

  5. #75
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    60 jahre später ist es ja auch einfach alles besonnener zu sehen ,
    aber man muß sich vorstellen das die meisten 5 Jahre Krieg
    mit all seinen entbehrungen hinter sich haben , und das Deutsche und ihre Kollaborateure einen Beliebtheitswettbewerb gewonnen hätten ist ja wohl klar.

    Die frage ist doch wie hätte man wohl damit umgehen sollen?
    Auch ich bin Balkanese und sehe auch manches nicht besonnen
    Was ich sagen wollte ist, dass man auf diese Art auch einen Entschuldigungsgrund für die Ustasa bereit hält, weil eben Kroaten in der Zeit 1918 - 1939 alles Mögliche unter der serbischen Hegemonie erleiden mussten.
    Darauf will ich hinaus, mit dem Verständnis für die Massaker der Partisanen, steuerst du automatisch auf ein Verständnis der Ustasa und anderem Abschaum hin.

  6. #76
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    TITO hätte wohl kaum soviel zulauf bekommen wenn sich die vorherigen Politgenerationen etwas mehr um die Arme Bauern bevölkerung gekümmert hätten.
    Warum glaubst du wohl hatte der Kommunismus solchen zulauf,weil er den Menschen Hoffnung auf was besseres gab.
    Deine Argumentationsweisen zeigen merkwürdige Tendenzen. Irgendwie bekomme ich langsam Angst vor dir.

    MfG

    P.s. Als Denkanstoß. Wie denkt der damalige Bauer über Hitler und seine Schergen?

  7. #77
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    Ich habs dir net unterstellt, das war nur ein Vergleich, den ich alleine aufgestellt habe, Knut. Net immer gleich paranoid werden.
    Ich finde das nicht so witzig. Woher soll ich wissen was bei dir wieder abgeht?

  8. #78
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Das gleiche Prozedere haben sie auch bei den Kosaken gemacht ,
    wurden alle an Stalin ausgeliefert.

    Übrigens war mein Großvater in Bleiburg .
    Von meiner Familie war keiner in Bleiburg. Kunststück, da bis auf einen Großonkel fast alle bei den Partisanen waren
    Dafür war mein Großvater mütterlicherseits in Jasenovac. Sein Verbrechen, er war altkatholisch und hat sich somit "falsch" bekreuzigt. Nach 6 Monaten wurde er entlassen, da man festgestellt hat, dass er Kroate und Pazifist war. Da war seine Frau von einem ganz anderen Kaliber

  9. #79

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Knutholhand Beitrag anzeigen
    Deine Argumentationsweisen zeigen merkwürdige Tendenzen. Irgendwie bekomme ich langsam Angst vor dir.

    MfG

    P.s. Als Denkanstoß. Wie denkt der damalige Bauer über Hitler und seine Schergen?

    Du solltest dich mal genauer darüber Informieren wie die NSDAP wirklich an die Macht kam.

    Außerdem glaub ich kaum das die zustände in denen die Bauern in Deutschland lebten mit denen in Bosnien zu vergleichen waren.

  10. #80
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Übrigens war mein Großvater in Bleiburg .
    Was mir oft auffällt. Die Nachfahren der Ujos sind hier die Kommis und die Nachfahren der Kommis sind hier die Demokraten. Witzig wie sich deren Generationen so ändern.

    MfG

Seite 8 von 21 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verherrlichung der Ustase und der NDH
    Von Krosovar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 16:35