BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 84

Verlogenheit und Doppelmoral im Westen

Erstellt von Timur, 22.09.2012, 10:59 Uhr · 83 Antworten · 3.748 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    also ich habe nie verstanden warum die andere so abgehen wenn es um Muhammad Karikaturen geht...als hätte der Dumme deren Götzen beledidigt...

    doch was ich mich auch frage, ist das so extra gewollt / geplant? bzw. will jemand da hass und kriege (Spaltung) anzetteln? das hat m.M nichts mit Verschwörungstheorie zu tun.... die eine zielen genau auf bestimmte und benutzen es als Werkzeuge (Medien&Co.) ... auf einem Sender wird die Schande und Hass über Juden erzählt (der mit Hitler übr sie gekommen ist) und auf anderem Sender wird der neue Juden Hasser&Mörder gezeigt, mit wörter wie "Islam"ische Länder, Muslime usw. und das ständig! begonnen seit 9/11.... die sogenannte Verschwörungstheorien aus Staaten der Welt-Polizei, die hier digital übertragen werden....scheinen sich Offenbaren zu wollen...?

    Jeder der kurz danach angefangen hat mit sogenannte Islamkritiker zu diskutieren, dem sollte eigentlich aufgefallen sein, das manche von denen heute Erfolg mit dem haben was sie bereits damals beabsichtigten...!? es sind Menschen die sich das leisten können... Reiche Anwälte, Politiker.... bis hin verbündete Nationalisten und Evangelikalen, ....die auf einmal begonnen haben Muslimische auswanderung vom Jüdischem (Israelische) Boden... Finanziel zu unterstützen...

    Frieden

  2. #32
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Ungeachtet der Kritik und unabsehbarer Reaktionen aus der islamischen Welt hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Mittwoch eine Auszeichnung des Mohammed-Karikaturisten Kurt Westergaard für eine energische Verteidigung der Pressefreiheit gegen religiöse Fanatiker genutzt
    Erstmal arbeitete Westergaard 20 Jahre als Karrikaturist, von denen er nur einen winzigen Bruchteil Mohammed gewidmet hat. Er kann nichts dafür, dass er in den Medien und Öffentlichkeit hauptsächlich als Mohammed-Karikaturist wahrgenommen wird und Politiker das möglicherweise für sich ausschlachten.

    Er hat an einer Schule für Behinderte gearbeitet, damit hat er der Menschheit einen weit größeren mildtätigen Dienst erwiesen als alle Koran- und Bibelverteiler weltweit zusammen. Seit Jahren steht er unter Polizeischutz wegen Morddrohungen und muss regelmäßg umziehen, ein Somalier ist mit Messer und Axt in sein Haus eingedrungen und konnte erst durch Polizeikugeln aufgehalten werden ...
    Aus Furcht vor möglichen Konsequenzen sagte das ZDF im Mai 2010 ein TV-Gespräch mit Westergaard ab. Nachdem Westergaard dem ZDF daraufhin Selbstzensur vorwarf und Medien die Ausladung kritisierten,[12] durfte er dann jedoch in der Sendung auftreten.
    ...
    Aus gegegebenem Anlass distanzierte sich Westergaard im Mai 2012 von der Verwendung seiner Mohammed-Karikatur und seines Namens durch die Partei Pro NRW: „Meine Zeichnung war ein Kommentar zur Meinungsfreiheit, und nur mit Meinungsfreiheit soll man mich verbinden.“[
    Also wenn er keinen Preis wegen Verteidigung der Meinungsfreiheit verdient hat, wer dann??

  3. #33

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    1.340
    Zitat Zitat von Altai Beitrag anzeigen

    Jetzt frage ich mich, wo hier die freie Meinungsäußerung ist und wieso mit zweierlei Maßstäben misst? Das eine wird zensiert, verfolgt und verboten, während das andere mit Preisen überschüttet wird und das höchste Maß an medialer Aufmerksamkeit bekommt.
    Das es im "Westen" Doppelmoral gibt ist nichts neues... und schon gar nicht bei der katholischen Kirche... die beschwert sich eh ständig und habe schon mal hier geschrieben glaube im zusammenhang mit den Karikaturen damals, das eben die kath. Kirche nicht unbedingt toleranter ist als die Araber die da die Aufstände machten, die einen hatlt über solche Proteste die anderen mit dem Anwalt in beiden Fällen will man erreichen das soetwas nicht mehr gemacht wird.

    Das es also solche Christen in Europa gibt ist nichts neues... doch weder sie noch die Muslime die da sich aufregen haben recht.

    Beide Religionen richten sich an die Menschheit und alle Menschen und werten und bewerten auch alle, daher darf sie auch jeder werten und bewerten wie er will!

  4. #34
    Kıvanç
    Gurbetçiler seninle gurur duyuyor.

  5. #35
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Mehr religöse Karikaturen braucht das Land.

  6. #36
    Avatar von Ikxs Maximo

    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    *aber mal erlich,bei einer gewissen religion muss man einfach schmunzeln und sich manche kommentare nich verkneifen un so
    aber mal erlich, bei gewissen usern die kein leben haben und die uralte nationalistische scheisse von sich geben wie ein ungebildeter schimpanse im urwald ist ein verkneifen nicht mehr nötig, den geht ins traurige hinüber... du dorftrottel

  7. #37

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    gedanken zur sogenannten verlogenheit:

    im westen wird keine frau ermordert weil sie mit einem moslem rummacht
    im westen verbietet man den moslems nicht ihre feste zu feiern
    im westlichen fernsehen sieht man nie beiträge die gegen andere religionen hetzten und zu ihrem tod aufrufen wie das die moslems machen:




  8. #38

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von BoboSloboJacobo Beitrag anzeigen
    Keine Religion soll durch lächerliche Bilder/Karikaturen/Filme oder was auch immer beleidigt werden.

    Das ist keine Meinungsfreiheit mehr, das ist einfach nur provozierend und beleidigend.
    das ist kriegserklärung.

  9. #39
    Avatar von BoboSloboJacobo

    Registriert seit
    19.05.2012
    Beiträge
    1.263
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    das ist kriegserklärung.
    Krieg? Mit wem denn?

  10. #40
    Avatar von TestBild

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    418
    Und wo lebst du?


    Arabische Sprichwort: »Man spuckt nicht auf den Teller, von dem man isst.

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Amerikanische Doppelmoral
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 15:24
  2. Doppelmoral und Unantastbarkeit!!!
    Von Zurich im Forum Rakija
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 22:16
  3. Doppelmoral
    Von Romantika im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 04:17
  4. Doppelmoral
    Von 5SterneGeneral im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 15:17