BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 25 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 247

Der Vers 19:57 und das Jahr 1957?

Erstellt von mann2011, 11.06.2011, 13:01 Uhr · 246 Antworten · 10.985 Aufrufe

  1. #131

    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    874
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Du bist einfach zu primitiv um es zu kapieren, erstmal weiß niemand, was Gagarin im Angesicht des Todes gedacht hat.

    Seine Werke zerstört?? Du jämmerlicher Wicht, die Raumfahrt blüht, unbemannte Sonden haben fast jeden Planeten besucht, man bereitet sich auf den bemannten Marsflug in paar Jahrzehnten vor - und Gagarin wird immer ein bedeutender Teil dieses Erfolges sein!

    Unser ewiger Dank gilt den Pionieren wie Juri Gagarin.

    Das haben Menschen geschaffen, ohne geringste Hilfe religiöser Schriften :
    ist doch schön oder, wieso sollte sie nicht blühen?
    vielmehr ist das ein Erfolg für uns als für euch

  2. #132
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Bezweifeln wir ja auch nicht, mag sein, dass er das gewusst hat. Es geht nur darum, dass man auf zwei Arten zu einer Erkenntnis kommen kann. Die eine ist durch Prophezeihung. So haben sicherlich auch Moses und Jesus einiges an Wissen gehabt, welches erst Jahrtausende später wissenschaftlich bewiesen wurde und auch erst zu dieser Zeit wissenschaftlich beweisbar war. Offenbartes Wissen nennt man sowas.
    Ich habe euch auf einfachster Weise bewiesen, dass das "Koran Wunder" über die Sonne und die Erde doch kein Wunder gewesen ist, da man bereits Jahrhunderte vorher darüber bescheid wusste.

    Du kannst nicht behaupten, dass man etwas prophezeit, was bereits vorher entdeckt worden ist.



    Hippokrates

  3. #133

    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    874
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich Extremisten Respekt erweisen?
    Ich mache mich auch nicht lustig über Tote und schlachte ihren Tod nicht für meine Ideologien aus.
    komm gib doch zu du hast dich auch wie ein Kind gefreut über Bin Ladens Tod, das war einmalig.

  4. #134

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ich habe euch auf einfachster Weise bewiesen, dass das "Koran Wunder" über die Sonne und die Erde doch kein Wunder gewesen ist, da man bereits Jahrhunderte vorher darüber bescheid wusste.

    Du kannst nicht behauptet, dass man etwas prophezeit, was bereits entdeckt worden ist.

    Hippokrates

    Doch kann man sagen. Ich habe zum Beispiel keinerlei Wissen von Chemie. Stell dir vor von heute auf morgen erkläre ich dir komplexe Zusammenhänge von der Chemie, ohne jemals was davon gehört zu haben. Das Wissen ist von Zeit und Ort abhängig und unterscheidet sich durch Verschiebung dieser beiden Faktoren gewaltig. Die Araber zu der Zeit waren unwissende Cobans und trotzdem kam ein Quran zustande der eben doch sehr präzise die Entwicklung eines Babys im Bauch beschreibt.

  5. #135
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Doch kann man sagen. Ich habe zum Beispiel keinerlei Wissen von Chemie. Stell dir vor von heute auf morgen erkläre ich dir komplexe Zusammenhänge von der Chemie, ohne jemals was davon gehört zu haben. Das Wissen ist von Zeit und Ort abhängig und unterscheidet sich durch Verschiebung dieser beiden Faktoren gewaltig. Die Araber zu der Zeit waren unwissende Cobans und trotzdem kam ein Quran zustande der eben doch sehr präzise die Entwicklung eines Babys im Bauch beschreibt.


    Was ist denn wahrscheinlicher? Das bereits vorhandene Wissen der damaligen Zeit in einem Buch niederzuschreiben, oder es zu prophezeien?



    Hippokrates

  6. #136

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen


    Was ist denn wahrscheinlicher? Das bereits vorhandene Wissen der damaligen Zeit in einem Buch niederzuschreiben, oder es zu prophezeien?

    Hippokrates

    Da du scheinbar nicht begreifst was die Richtigkeit solcher Aussagen im Quran bedeutet, werde ich es dir punktweise erklären.

    1. Das Wissen damals war nicht wie das Wissen heute auf Richtigkeit geprüft und online im Internet durch google verfügbar, sodass jeder einen auf Experten machen kann.

    2. Es gab eine richtige Theorie und 1000 falsche, wie wahrscheinlich ist es, immer die richtige rauszupicken. Wenn du möchtest werde ich dir die stochastische Berechnung dieser erläutern.

    3. Du hast einen Punkt genannt der damals irgendwo auf der Erde irgendjemandem bekannt war. Wie steht er im Zusammenhang mit unserem Propheten und wie konnte dieser, der nicht lesen und schreiben konnte, ständig auf dieses Wissen zurückgreifen. Per SMS ? Kehre hierzu dann nochmal zu Punkt 1 zurück.

    4. Eine Tatsache die irgendwo vielleicht bekannt war hast du genannt. Was ist mit den Tatsachen und Fakten die zu der Zeit niemandem bekannt waren. Wie erklärst du dir diese.

  7. #137

    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    874
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen


    Was ist denn wahrscheinlicher? Das bereits vorhandene Wissen der damaligen Zeit in einem Buch niederzuschreiben, oder es zu prophezeien?



    Hippokrates
    ja klar hat er das abgeschrieben.
    und was ist mit dem Rest der Wunder wo hat er das abgeschrieben?!

    alle Propheten bekamen die gleiche Bottschaft, damals war es schwer zu beweisen wie die Sonne ist nur die besten wussten Bescheid, Muhammed bekam nichts neues, er bekam das von vorher und für nacher, nur stark vereinfacht, oder sollte es anders sein?

    wie entstand die griechische Kultur wenn nicht aus den Offenbarungen Gottes?

  8. #138
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von mann2011 Beitrag anzeigen
    ja klar hat er das abgeschrieben.
    und was ist mit dem Rest der Wunder wo hat er das abgeschrieben?!
    Du unterschätzt das Wissen der antiken Völker gewaltig, kleiner Mann. Die Ägypter führten bereits damals Gehirnoperationen, Galenos, ein griechischer Arzt und Anatom aus dem 2. Jhr.v.Chr. hatte damals schon ein Instrumentarium für Hirnoperationen entwickelt.

    Zitat Zitat von mann2011 Beitrag anzeigen
    alle Propheten bekamen die gleiche Bottschaft, damals war es schwer zu beweisen wie die Sonne ist nur die besten wussten Bescheid, Muhammed bekam nichts neues, er bekam das von vorher und für nacher, nur stark vereinfacht, oder sollte es anders sein?
    Ich sage dir lediglich, dass die "Prophezeiungen" Mohammeds schon vorher entdeckt wurden. Somit können es keine Prophezeiungen gewesen sein.

    Zitat Zitat von mann2011 Beitrag anzeigen
    wie entstand die griechische Kultur wenn nicht aus den Offenbarungen Gottes?
    Welche Offenbarungen gab denn Gott den Alten Griechen, damit sich ihre Kultur entwickelt?




    Hippokrates

  9. #139

    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    874
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Das ist deine erklärung?^^
    Das ist keine erklärung,das ist Kindergarten.
    doch das ist eine Erklärung, oder kannst du es mir erklären?
    die Welt hat genug für alle, nicht aber für jedermanns Gier.

  10. #140
    economicos
    Zitat Zitat von mann2011 Beitrag anzeigen
    komm gib doch zu du hast dich auch wie ein Kind gefreut über Bin Ladens Tod, das war einmalig.
    Mal gut, dass er noch lebt....

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Sure 9, Vers 29
    Von Dirigent im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 02:56
  2. Ein Jahr Rot-Grün - ein verlorenes Jahr für Wien
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 19:10
  3. Sure 4, Vers 89
    Von Krešimir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 11:39
  4. Jemand nimmt es wörtlich Sure 2, Vers 191
    Von Qunquer im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 14:26
  5. Lukas Evangelium, Kapitel 2, Vers 1-21
    Von LaLa im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.12.2005, 01:55