BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 78

Verschleierte Frauen werden nicht mehr bedient

Erstellt von John Wayne, 12.12.2009, 13:40 Uhr · 77 Antworten · 5.936 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328

    Verschleierte Frauen werden nicht mehr bedient

    GRENCHEN SO – Das Personal der Stadtverwaltung in Grenchen darf verschleierte Personen nicht mehr bedienen. Grund ist ein Vorfall von heute Morgen.


    Heute Morgen auf der Stadtverwaltung in Grenchen: Eine 19-jährige Schweizerin will sich als neue Einwohnerin von Grenchen anmelden. Sie kommt in Begleitung ihres marokkanischen Vaters – und ist komplett verhüllt. Sogar die Hände sind bandagiert.



    Die Frau ist keine Unbekannte. Bereits einmal stand sie diese Woche auf der Stadtverwaltung. Ohne Erfolg wollte sie sich anmelden.

    «Sie weigerte sich, sich von Männern bedienen zu lassen», sagt der Grenchner Stadtpräsident Boris Banga gegenüber «Tele M1». «Sie stand da, komplett verhüllt. Als man mich gerufen hat, war da einfach ein rabenschwarzes Zelt.»

    Weil er nicht gewusst habe, wie ihr Vater reagieren werde, habe er für heute zwei Polizisten der Stadtpolizei Grenchen aufgeboten, sagte der SP-Politiker Banga. Es habe aber keine Probleme gegeben.

    Nach der Aufforderung durch die Polizisten enthüllte sich die Muslimin in einem separaten Raum gegenüber weiblichen Angestellten, damit sie identifiziert werden konnte.

    Damit sich solche Szenen nicht wiederholen, ergreift Boris Banga Massnahmen: Gemäss «Tele M1» hat er für die Stadtverwaltung Grenchen eine Weisung erlassen, wonach verschleierte Personen nicht mehr bedient werden dürfen. «Es ist doch noch nicht Fasnacht. Man weiss ja nicht, ob das ein Einbrecher ist oder was», sagt er im TV-Beitrag.

    Bei amtlichen Geschäften müsse man erkennen, wer man vor sich habe, so Banga. (SDA/num)

    Grenchner Verwaltung: Verschleierte Frauen werden nicht mehr bedient - Bern - Schweiz - News - Blick.ch

    ---------------------------------------------------------------------

    langsam wacht europa auf...

    warum kommen solche leute überhaupt nach europa??

  2. #2

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    GRENCHEN SO – Das Personal der Stadtverwaltung in Grenchen darf verschleierte Personen nicht mehr bedienen. Grund ist ein Vorfall von heute Morgen.


    Heute Morgen auf der Stadtverwaltung in Grenchen: Eine 19-jährige Schweizerin will sich als neue Einwohnerin von Grenchen anmelden. Sie kommt in Begleitung ihres marokkanischen Vaters – und ist komplett verhüllt. Sogar die Hände sind bandagiert.



    Die Frau ist keine Unbekannte. Bereits einmal stand sie diese Woche auf der Stadtverwaltung. Ohne Erfolg wollte sie sich anmelden.

    «Sie weigerte sich, sich von Männern bedienen zu lassen», sagt der Grenchner Stadtpräsident Boris Banga gegenüber «Tele M1». «Sie stand da, komplett verhüllt. Als man mich gerufen hat, war da einfach ein rabenschwarzes Zelt.»

    Weil er nicht gewusst habe, wie ihr Vater reagieren werde, habe er für heute zwei Polizisten der Stadtpolizei Grenchen aufgeboten, sagte der SP-Politiker Banga. Es habe aber keine Probleme gegeben.

    Nach der Aufforderung durch die Polizisten enthüllte sich die Muslimin in einem separaten Raum gegenüber weiblichen Angestellten, damit sie identifiziert werden konnte.

    Damit sich solche Szenen nicht wiederholen, ergreift Boris Banga Massnahmen: Gemäss «Tele M1» hat er für die Stadtverwaltung Grenchen eine Weisung erlassen, wonach verschleierte Personen nicht mehr bedient werden dürfen. «Es ist doch noch nicht Fasnacht. Man weiss ja nicht, ob das ein Einbrecher ist oder was», sagt er im TV-Beitrag.

    Bei amtlichen Geschäften müsse man erkennen, wer man vor sich habe, so Banga. (SDA/num)

    Grenchner Verwaltung: Verschleierte Frauen werden nicht mehr bedient - Bern - Schweiz - News - Blick.ch

    ---------------------------------------------------------------------

    langsam wacht europa auf...

    warum kommen solche leute überhaupt nach europa??
    soziale Leistungen, kindergeld... die Frauen sind Maschinen um Kinder zu produzieren.

  3. #3

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Samo Naprijed Beitrag anzeigen
    soziale Leistungen, kindergeld... die Frauen sind Maschinen um Kinder zu produzieren.

    Die Schweizer beschweren sich dass es zu wenig Kinder gibt, da sind doch Kinder-Erzeugungsmaschinen praktisch um das Problem des Bevölkerungsrückganges zu beheben.

  4. #4

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    1.001
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    Die Schweizer beschweren sich dass es zu wenig Kinder gibt, da sind doch Kinder-Erzeugungsmaschinen praktisch um das Problem des Bevölkerungsrückganges zu beheben.
    ich glaube auf diese verschleierten Kopftuchkinder könnten sie gut verzichten.

  5. #5

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    diese total Verschleierung ist nicht mal religiös-bedingt, daher würde ich es prinzipiell verbieten.

  6. #6
    ardi-
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    Die Schweizer beschweren sich dass es zu wenig Kinder gibt, da sind doch Kinder-Erzeugungsmaschinen praktisch um das Problem des Bevölkerungsrückganges zu beheben.

    nicht wriklich

    die schweizer haben ein problem wegen der überbevölkerung desshalb schreien sie herum damit keine neuen ausländer kommen sollen

  7. #7
    Lance Uppercut
    Richtig so.
    Frage:
    Irgendwo hab ich gelesen, dass in albanischen Pässen die Frauen auch verschleiert abgebildet sein dürfen. Stimmt das?

  8. #8
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    wow, sogar bandagierte Hände und keine Bedienung durch Männer...also das ist wirklich gestört und hat mit Religion echt gar nix mehr zu tun, sondern nur mit dem allerletzten, sexistischen, verachtenswerten Hinterwäldlertum.

  9. #9
    Lance Uppercut
    Vielleicht ist sie nur ein riesiger Filmfreak:

  10. #10

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Bärenjude Beitrag anzeigen
    Richtig so.
    Frage:
    Irgendwo hab ich gelesen, dass in albanischen Pässen die Frauen auch verschleiert abgebildet sein dürfen. Stimmt das?
    ja glaube ich schon, hat aber mitm Kopftuch zu tun und nicht diese totale Verschleierung (so viel ich weiß)

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 00:25
  2. "Mit Schleier werden Sie nicht bedient!"
    Von Ludjak im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 12:07
  3. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 15:49
  4. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 17:47
  5. dürfen verschleierte frauen die männertoilette putzen
    Von John Wayne im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 00:49