BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 14 ErsteErste ... 2891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 140

Versteht ihr Spaß?

Erstellt von Lance Uppercut, 12.10.2008, 20:53 Uhr · 139 Antworten · 6.289 Aufrufe

  1. #111
    Crane
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass dies meine erste theologische Diskussion ist?!

    2.191 Und tötet sie, wo immer ihr auf sie stoßt, und vertreibt sie von dort, von wo sie euch vertrieben; denn Verfolgung ist ärger als Totschlag. Bekämpft sie aber nicht bei der Heiligen Moschee, solange sie euch dort nicht angreifen. Doch wenn sie euch angreifen, dann kämpft wider sie; das ist die Vergeltung für die Ungläubigen.

    2.193 Und bekämpfet sie, bis die Verfolgung aufgehört hat und der Glauben an Allah (frei) ist. Wenn sie jedoch ablassen, dann (wisset), daß keine Feindschaft erlaubt ist, außer wider die Ungerechten.
    2. Die Kuh (Al-Baqarah)

    9.29 Kämpfet wider diejenigen aus dem Volk der Schrift, die nicht an Allah und an den Jüngsten Tag glauben und die nicht als unerlaubt erachten, was Allah und Sein Gesandter als unerlaubt erklärt haben, und die nicht dem wahren Bekenntnis folgen, bis sie aus freien Stücken den Tribut entrichten und ihre Unterwerfung anerkennen.
    9. Die Reue (At-Taubah)



    Hippokrates
    Für Zhan:

    Während die ersten beiden Verse aus Sure 2 das Töten nur Befehlen, wenn die anderen ebenfalls feindlich gesinnt sind. Ist ganz klar, dass Sure 9 einen Krieg befiehlt bis zur Unterwerfung der Juden und Christen. Dem Volk der Schrift.

    Die Sure 2 ist die längste Sure und über einen langen Zeitraum entstanden. Man schätzt aber, dass es chronologisch gesehen die 91. Sure ist. Die Sure 9 ist die 113. Sure und damit dir vorletze.
    Je später die Suren entstanden sind (ich möchte nicht geschrieben wurden oder offenbart sagen) desto radikaler sind sie meistens. Je nachdem wieviel Erfolg Mohammed zu dieser Zeit hatte, wie mächtig er war und wie groß seine Gefolgschaft war. Deshalb finden wir auch die radikalsten Aussprüche in der 9. Sure.

  2. #112
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Die Bezeichung ist sogar goldrichtig.



    Du darfst Menschen nie töten! Darf ich demnach annehmen, dass euer heiliges Buch euch beibringt, wie man am besten im Krieg tötet? Ist das das Wort Gottes? Ist das der Logos?



    Hippokrates
    wenn du also im krieg bist würdest du menschen nicht töten, selbst wenn dieser dich töten will. Also wo steht das dass man sich da in deinen versen nicht im kriegszustand befindet?

  3. #113
    Crane
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    also bitte wenn du dir den koran zusammenreimst wie es dir passt, dann darf ich das wohl mit der bibel genauso machen.
    Tu ich nicht.... Der Koran ist direkt Gottes Wort. Und wenn Gott sagt: "Tötet alle Christen"... was ist daran dann nicht zu verstehen?

    Wenn aber ein König in der Bibel sagt "bringt mir meine Feinde und köpft sie vor meinen Augen".

    Dann weißt du doch garnicht was gemeint ist. Du weißt weder wer es sagt, noch zu wem er spricht. Ob ein Tyrann spricht und das zu seinem Volk gesagt hat. Ob es ein Beispiel für einen bösen König sein soll. Oder was auch immer... du weißt es nicht. Ich weiß es bei dieser Stelle schon.

  4. #114
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    wenn du also im krieg bist würdest du menschen nicht töten, selbst wenn dieser dich töten will. Also wo steht das dass man sich da in deinen versen nicht im kriegszustand befindet?
    Was genau verstehst du am Satz "Du darfst nicht töten" nicht?

    Du hast übrigens meine Frage immernoch nicht beantwortet: "Was ist das für ein Gott, der das Töten von Menschen (seine eigenen erschaffenen Kinder) fordert?"

    Danke für´s sofortige beantworten.



    Hippokrates

  5. #115
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ach...

    Ich darf es jetzt nicht wieder vergessen...

    die gute alte Sure 9:

    [5] Und wenn die heiligen Monate abgelaufen sind, dann tötet die Götzendiener, wo immer ihr sie findet, und ergreift sie und belagert sie und lauert ihnen aus jedem Hinterhalt auf. Wenn sie aber bereuen und das Gebet verrichten und die Zakah entrichten, dann gebt ihnen den Weg frei. Wahrlich, Allah ist Allvergebend, Barmherzig;

    Tötet die armen und unschuldigen Götzdendiener wo immer ihr sie findet... lauert ihnen aus jedem Hinterhalt!!!!

    [28] O ihr, die ihr glaubt! Wahrlich, die Götzendiener sind unrein. Darum dürfen sie sich nach diesem ihrem Jahr der heiligen Moschee nicht nähern. Und falls ihr Armut befürchtet, so wird euch Allah gewiك aus Seiner Fülle reich machen, wenn Er will. Wahrlich, Allah ist Allwissend, Allweise.

    Götzendiener sind also unrein... dreckig... ist schon ne direkte Beleidigung, wenn du mich fragst.

    Im übrigen sind Christen auch Götzendiener, weil sie Jesus als Gott ansehen. Ist im Kuran bei den Versen über die Dreifaltigkeit Gottes zu finden.
    Mit unrein, ist wohl mehr damit gemeint, dass sie laut islam keinen reinen glauben haben, weil sie eben keine moslems sind, und da die heilige moschee als heilig gilt, sollen dort nur gläubige, also nur für gläubige bestimmt. Das heisst nicht dass sich andersgläubige nicht waschen. Ich kann mich erinnern dass mir das mal einer erklärt hat aber ich weiss jetzt die genau bedeutung des wortes nadschas nicht, welche da drinn vorkommt.

  6. #116
    Crane
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Mit unrein, ist wohl mehr damit gemeint, dass sie laut islam keinen reinen glauben haben, weil sie eben keine moslems sind, und da die heilige moschee als heilig gilt, sollen dort nur gläubige, also nur für gläubige bestimmt. Das heisst nicht dass sich andersgläubige nicht waschen. Ich kann mich erinnern dass mir das mal einer erklärt hat aber ich weiss jetzt die genau bedeutung des wortes nadschas nicht, welche da drinn vorkommt.
    Die Bedeutung des Wortes "Nadschas" ist wie "filthy and dirty"... verdreckt und schmutzig. Unrein ist also eine zarte Übersetzung.

    Du hast recht es ist nicht im wörtlichen Sinne gemeint, sondern im tieferen. Sie sind schmutzige Menschen, auch wenn sie sich waschen, sind sie immernoch schmutzig. Es ist also eine echte Beleidigung während unrein im wörtlichen Sinne keine Beleidigung wäre, sondern ein simpler Vergleich der Hygiene.

  7. #117
    Crane
    Ich hau mich hin.... am besten hat mir eine Ausflucht mit der Bibel gefallen.

    Du bist also Muslimin, weil in der Bibel auch Scheiße steht!

    Gut, dann bin ich ab morgen Kommunist, weil auch in Hitlers mein Kampf scheiße drin steht.

  8. #118
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ich hau mich hin.... am besten hat mir eine Ausflucht mit der Bibel gefallen.

    Du bist also Muslimin, weil in der Bibel auch Scheiße steht!

    Gut, dann bin ich ab morgen Kommunist, weil auch in Hitlers mein Kampf scheiße drin steht.
    ...und so schliesst sich der Kreis des "selbständigen und reifen Denkens".

    Gute Nacht.



    Hippokrates

  9. #119
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass dies meine erste theologische Diskussion ist?!

    2.191 Und tötet sie, wo immer ihr auf sie stoßt, und vertreibt sie von dort, von wo sie euch vertrieben; denn Verfolgung ist ärger als Totschlag. Bekämpft sie aber nicht bei der Heiligen Moschee, solange sie euch dort nicht angreifen. Doch wenn sie euch angreifen, dann kämpft wider sie; das ist die Vergeltung für die Ungläubigen.
    hier hast du mal den ganzen vers:
    Und kämpft auf dem Weg Allahs gegen diejenigen, die gegen euch kämpfen, doch übertretet nicht. Wahrlich, Allah liebt nicht diejenigen, die übertreten. [2:190]
    Und tötet sie, wo immer ihr auf sie stoßt, und vertreibt sie, von wo sie euch vertrieben haben; denn die Verführung (zum Unglauben) ist schlimmer als Töten. Und kämpft nicht gegen sie bei der heiligen Moschee, bis sie dort gegen euch kämpfen. Wenn sie aber gegen euch kämpfen, dann tötet sie. Solcherart ist der Lohn der Ungläubigen. [2:191]
    Wenn sie aber aufhören, so ist Allah Allverzeihend, Barmherzig. [2:192]
    Und kämpft gegen sie, bis es keine Verwirrung (mehr) gibt und die Religion Allah gehört. Wenn sie aber aufhören, so soll es keine Gewalttätigkeit geben außer gegen diejenigen, die Unrecht tun. [2:193]

    man soll gegen diejenigen kämpfen die gegen einen kämpfen, aber man soll es nicht übertreiben, sprich du sollst nur das nötigste also was zur verteidigung notwendig ist tun nicht mehr, da ist töten erlaubt, und irgendwie auch logisch, denn wenn dich wer angreift dann darfst dich ja wohl verteidigen. Wenn sie aber aufhören zu kämpfen dann soll man auch aufhören, also ganz klar ein aufruf zu kämpfen nur wenn es unbedingt sein muss.


    2.193 Und bekämpfet sie, bis die Verfolgung aufgehört hat und der Glauben an Allah (frei) ist. Wenn sie jedoch ablassen, dann (wisset), daß keine Feindschaft erlaubt ist, außer wider die Ungerechten.
    2. Die Kuh (Al-Baqarah)


    da versteh ich nicht wieso du das gepostet hast, man soll kämpfen bist die verfolgnung aufhört, also man soll sich wehren, wenn man verfolgt wird und man an das glauben darf woran man will, also in diesem fall an allah. Und hier auch wieder der aufruf, wenn sie ablassen dann ist es nicht erlaubt die feindschaft aufrechtzuerhalten.

    at-taubah muss ich noch suchen....

  10. #120
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Die Bedeutung des Wortes "Nadschas" ist wie "filthy and dirty"... verdreckt und schmutzig. Unrein ist also eine zarte Übersetzung.

    Du hast recht es ist nicht im wörtlichen Sinne gemeint, sondern im tieferen. Sie sind schmutzige Menschen, auch wenn sie sich waschen, sind sie immernoch schmutzig. Es ist also eine echte Beleidigung während unrein im wörtlichen Sinne keine Beleidigung wäre, sondern ein simpler Vergleich der Hygiene.
    nein ist es nicht, deine arabisch kenntnisse sind erbärmlich, da merkt man dass du den begriff nur mal schnell gegoogelt hast oder den zusammenhang in dem vers net verstanden hast.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 22:25
  2. Versteht ihr es?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 15:35
  3. US-Soldat mordete aus Spaß
    Von TurkishRevenger im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 22:50
  4. Und sowas nennt man Spaß!
    Von ELME im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 20:47
  5. Versteht ihr das Video??
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 16:44