BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 96

Verurteilte wegen Hetzerei gegen Muslim&Islam

Erstellt von Frieden, 02.06.2013, 14:14 Uhr · 95 Antworten · 5.148 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Übrigens, nette Quelle bei deinem Eingangspost






    Alles friedliche Leute, natürlich sind sie und deren Islam ein Teil unseres schönen Europas
    ​Gottseidank alles hoffnungslose fälle.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    damit habe ich das natürlich nicht beabsichtigt... dennoch sollen manche "sogenannte" Islamkritiker hier, (sogenannte, weil sie in Wirklichkeit bereits vor 9/11 so tickten wie heute, nur das sie heute Islam als Vorwand benutzen, um sich dahinter zu verstecken und keine Zukunft bei "Weiße" Parteien sehen....) sollen daher Augen aufmachen, das selbst sich hinter Islam zu verstecken kein Zukunft hat und das sie immer noch an die "super mini"-Minderheit gehören....! aus Respekt vor andere "normale" -Islamkritiker sollte man diese Lügner alle mit Geldstrafe bestrafen, am liebsten wäre mir, deine Landsleute die Geldstrafe als Spende "direkt" an die Armen(gemachten) zu überreichen...

    Frieden

    - - - Aktualisiert - - -



    das sind wahrscheinlich die überlebende Nazis...die ihre neue Generationen zu solche/gleichen erzogen haben... die heute mal hier und mal da wandern...

    Frieden


    Ach so OK.
    Dan ist ja gut

  2. #22

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Ich halte nichts von "sogenannte"- Muhammad Karikaturen, da ich diese als nichts weiter betrachte als eine Art "reine-Provokation", dennoch auch da gabs Verurteilungen:

    Bewährungsstrafe wegen Volksverhetzung durch "Islam-Karikaturen"

    Amtsgericht Karlsruhe verurteilt 23-Jährigen wegen Verschickens von volksverhetzenden "Islam-Karikaturen". Der Mann hatte Zeichnungen an 87 Einrichtungen mit Islam-Bezug versandt.
    Ein 23-jähriger Mann ist wegen der Versendung volksverhetzender Islam-Karikaturen über das Internet zu sechs Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Das Amtsgericht Karlsruhe befand den Angeklagten der Volksverhetzung und der "Beschimpfung von Bekenntnissen, Religionsgesellschaften und Weltanschauungsvereinigungen" für schuldig.

    Er hatte am 4. Februar an 87 Personen und Einrichtungen mit Islam-Bezug eine E-Mail mit zwölf Bilddateien versandt. Auch islam.de hat eine solche E-Mail erhalten. Dabei handelte es sich um Bilder, die in beleidigender, verhöhnender und ekelerregender Weise verfremdet waren. Verunstaltet worden sind unter anderem Bilder der türkischen Flagge, eines mit Ornamenten versehenes Buch, das den Koran darstellen sollte und Fotos von kopftuchtragenden Personen. Die Bilder waren mit entsprechenden Schriftzügen versehen worden.

    Beklagter bereut Tat heute

    Der angeklagte Mann aus Siegburg, der vor dem Abitur an einem Abendgymnasium steht, legte ein Geständnis ab. Er habe sich in "blindem Aktionismus" in etwas hineingesteigert. Anlass sei der damalige Streit um die Mohammed-Karikaturen gewesen. Sein Vorgehen sei "eine Protestaktion" dagegen gewesen, "dass man seine Meinung nicht so frei äußern kann wie man möchte". Heute bereue er seine Tat. Die Karikaturen habe er im Internet gefunden und manche nachbearbeitet.

    Das Gericht, das den jungen Mann auch zu 30 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilte, blieb unter dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Die Anklage hatte eine Freiheitsstrafe von 10 Monaten auf Bewährung und 60 Stunden gemeinnütziger Arbeit gefordert.

    quelle: islam.de / Newsnational / Bewährungsstrafe wegen Volksverhetzung durch "Islam-Karikaturen"

    Frieden

  3. #23
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Übrigens, nette Quelle bei deinem Eingangspost






    Alles friedliche Leute, natürlich sind sie und deren Islam ein Teil unseres schönen Europas
    Solche Menschen die sich so Äußern sind Für mich reif für die klapse. Voll der Abschaum .
    die sollten zum Christentum Konvertieren dann werden die Ruhiger .

  4. #24
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    17.123
    Ich zeichne Mohammed-Karikaturen zum Frühstück.

    #yolo

  5. #25
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Ich zeichne Mohammed-Karikaturen zum Frühstück.

    #yolo
    Und wie sehen die aus?

  6. #26
    Avatar von muhhi

    Registriert seit
    12.11.2010
    Beiträge
    1.508
    Der Judenvergleich is so bescheuert

  7. #27
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Übrigens, nette Quelle bei deinem Eingangspost






    Alles friedliche Leute, natürlich sind sie und deren Islam ein Teil unseres schönen Europas

    Ich versteh nicht wieso hier solche Veralgemeinerung im Forum erlaubt werden, es werden irgendwelche Assi Kommentar von irgendwelchen Leut im Web herausgepickt und damit wird eine ganze Religionsgemeinschaft in den Dreck gezogen.
    Früher wurde sowas hier nicht geduldet egal ob gegen eine Volks oder Relgionsgemeinschaft gehetzt wird oder in eine Schublade gesteckt wird und sie damit ins Dreck zieht.
    Die User tasten hier immer weiter ihre Grenzen aus.

  8. #28

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Гуштер
    Ich zeichne Mohammed-Karikaturen zum Frühstück.
    mach es und iss es auf und gute Appetit natürlich ...

    Am 14. Februar 2012 erhielt Michael Mannheimer einen Strafbefehl des Amtsgerichts Heilbronn in Höhe von 50 Tagessätzen à 50 Euro (2500 Euro). Grundlage des Strafbefehls war Mannheimers Kritik am Islam, insbesondere seine Behauptung, der Islam arbeite daran, Europa zu übernehmen und zu islamisieren. Außerdem sein Hinweis, der Islam strebe die Weltherrschaft an und seine Feststellung, dass Koran und Scharia mit dem Grundgesetz nicht vereinbar seien. Als Anlass des Strafbefehls diente Mannheimers bekannt gewordener Aufruf zum Allgemeinen Widerstandvom 8.April vergangenen Jahres, in dem er sich auf Art.20 Abs.4 GG berief.

    Damit setzen sich die staatlichen Angriffe gegen exponierte Islamkritiker in Europa fort. Nach Geert Wilders und Elisabeth Sabaditsch-Wolff trifft es nun einen der bekanntesten und kämpferischsten Islamkritiker Deutschlands. Die Anklage wurde von einem baden-württembergischen Gericht erlassen. Ein Schelm wer denkt, dass dies möglicherweise mit dem rotgrünen Wahlsieg und der aktuellen Kretschmann-Administration zusammenhängt. Politische Prozesse – und dies ist einer – werden grundsätzlich vom jeweiligen Landesjustizminister im Vorfeld beäugt. Und dieser kann nach Ermessenslage darüber entscheiden, ob aus einer Anklage auch ein Prozess wird. Damit ist das Justizministerium bei politischen Prozessen gegenüber der Staatsanwaltschaft weisungsbefugt. Und im baden-württembergischen Kabinett sitzen erstmals seit 1945 türkischstämmige Landesminister – von der türkischen Klientel in der SPD und bei den Grünen brauchen wir hier erst gar nicht reden. (was für Spinner! )

    quelle: http://www.zukunftskinder.org/?p=19419

    "insbesondere seine Behauptung, der Islam arbeite daran, Europa zu übernehmen" = seine Behauptung ist pure Dummheit und nichts weiter als sich hinter dem Begriff "Islam" zu Verbergen:

    Sure 5:48... Jedem Volk haben Wir einen Rechtsweg und eine Glaubensrichtung gewiesen. Wenn Gott gewollt hätte, hätte Er euch zu einem einzigen Volk gemacht. Er hat euch aber verschieden geschaffen, um euch zu prüfen und zu erkennen, was ihr aus den euch offenbarten verschiedenen Rechtswegen und Glaubensrichtungen macht.
    Wetteifert miteinander, gute Werke zu vollbringen! Ihr werdet alle am Jüngsten Tag zu Gott zurückkehren, und Er wird euch die Wahrheit über eure Streitereien sagen.


    Frieden

  9. #29
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    17.123
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Und wie sehen die aus?
    Jeden Morgen natürlich ein wenig anders.

    Aber hier ist die von heute:


  10. #30
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Jeden Morgen natürlich ein wenig anders.

    Aber hier ist die von heute:




Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ägypten: Haftstrafe wegen Beleidigung des Islam
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 22:21
  2. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 20:45
  3. Frau rastet aus wegen den Islam
    Von Reamci im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 15:21
  4. Verschwörungen gegen Islam
    Von kiwi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 18:32
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2005, 15:42