BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 90

Verwandten Ehe unter Muslimen

Erstellt von Stevan, 13.08.2007, 19:42 Uhr · 89 Antworten · 5.603 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    671

    Frage Verwandten Ehe unter Muslimen

    Ich kenne einige Muslime aus Tunesien, Indonesien und der Türkei die mit ihren Verwandten (Cousins, Cousinen) verheiratet sind. Liegt das am Islam? Was sagt der Koran dazu? In Europa ist das ja verpöhnt und gilt als pervers in einigen Europäischen Staaten wird es sogar strafrechtlich verfolgt. Wie stehen die Moslems dazu? Gibt es sowas auch unter Moslems am Balkan?

  2. #2
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Stevan Beitrag anzeigen
    Ich kenne einige Muslime aus Tunesien, Indonesien und der Türkei die mit ihren Verwandten (Cousins, Cousinen) verheiratet sind. Liegt das am Islam? Was sagt der Koran dazu? In Europa ist das ja verpöhnt und gilt als pervers in einigen Europäischen Staaten wird es sogar strafrechtlich verfolgt. Wie stehen die Moslems dazu? Gibt es sowas auch unter Moslems am Balkan?
    Andere Länder, andere Kultur, andere Sitten.

    Südostasiaten essen Schlangen, Maden und andere Käfer. Aber ihnen wird schlecht, wenn sie sehen, dass jemand Käse ist, weil das in ihren Augen verdorbene und verfaulte Milch ist.

    - Man darf nicht alles nur aus den eigenen Augen betrachten.

  3. #3

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    671
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Andere Länder, andere Kultur, andere Sitten.

    Südostasiaten essen Schlangen, Maden und andere Käfer. Aber ihnen wird schlecht, wenn sie sehen, dass jemand Käse ist, weil das in ihren Augen verdorbene und verfaulte Milch ist.

    - Man darf nicht alles nur aus den eigenen Augen betrachten.
    Bei Inzest ist es doch was anderes. Denn das hat schon die Natur so hinterlassen das das abnormal ist sonst würden nicht aus Inzestehen behinderte Kinder entstehen. Also ich sehe hier eine biologische Schranke.

  4. #4

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Ich glaube es hängt von Verwandschaftlichen Grad ab.

  5. #5

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    671
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Ich glaube es hängt von Verwandschaftlichen Grad ab.
    Unter Cousins und Cousinen kommen Inzest Kinder zu stande.

  6. #6
    Avatar von CHIKA

    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    6.611
    meine eltern würden mir den kopf abreissen wenn ich mit irgendwem aus meiner familie was anfangen würde ..und wenns auch nur jemand angeheirateter wäre!!!

    gehört sich einfach nicht..... es gibt genug andere menschen auf der welt...da muss man echt nicht seine familie heiraten...

  7. #7

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    671
    Zitat Zitat von GheTToChicA Beitrag anzeigen
    meine eltern würden mir den kopf abreissen wenn ich mit irgendwem aus meiner familie was anfangen würde ..und wenns auch nur jemand angeheirateter wäre!!!

    gehört sich einfach nicht..... es gibt genug andere menschen auf der welt...da muss man echt nicht seine familie heiraten...
    Meine auch. Bei uns ist das strengstens verboten. Nichtmal mit meiner Kuma die ja nicht mit mir Blutsverwandt könnte ich was anfangen weil das für mich auch Familie ist. Alles was Familie ist, ist Tabu.

    Was mich interessiert ist wie das bei den Albanern so ist. Kann mir gut vorstellen das das bei dennen auch so ist wie in der Türkei schließlich leben die auch in Clans.

  8. #8
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Stevan Beitrag anzeigen
    Unter Cousins und Cousinen kommen Inzest Kinder zu stande.
    hast du persönliche erfahrungen?


    früher meinte man im christentum auch die pest sei eine gottesgegebene krankeit welche durch opfern von menschenblut beseitigt werden kann!!!!


  9. #9
    Avatar von CHIKA

    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    6.611
    Zitat Zitat von Stevan Beitrag anzeigen
    Meine auch. Bei uns ist das strengstens verboten. Nichtmal mit meiner Kuma die ja nicht mit mir Blutsverwandt könnte ich was anfangen weil das für mich auch Familie ist. Alles was Familie ist, ist Tabu.

    Was mich interessiert ist wie das bei den Albanern so ist. Kann mir gut vorstellen das das bei dennen auch so ist wie in der Türkei schließlich leben die auch in Clans.
    ja is ja klar das du mit kum nix anfangen darfst ..oder mit kuma..... steht sogar in der bibel ....ab dem tag wo er kum ist ist es ein familieres verhältnis!!! also TABU!! auch seine kinder usw.! eben auch seine engere familie

  10. #10

    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    671
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    hast du persönliche erfahrungen?


    früher meinte man im christentum auch die pest sei eine gottesgegebene krankeit welche durch opfern von menschenblut beseitigt werden kann!!!!

    Versuchst du mich zu beleidigen? Das ist Allgemeinwissen. Mich interessiert ob das unter Albanern auch so ist. Schließlich lebt ihr auch in Clans könnte mir gut vorstellen das ihr innerhalb der Clans heiratet.

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. «Man soll uns hören, denn wir bilden die Mehrheit unter den Muslimen»
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 20:40
  2. Türkei: Junge Frau von Verwandten lebendig begraben !
    Von Aurel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 16:03
  3. Heiratsantrag bei Muslimen
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 18:21