BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 62

Wie viele Götter gibt es eigentlich?

Erstellt von Lopov, 11.01.2010, 01:35 Uhr · 61 Antworten · 6.023 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Aber wo kommen diese Regeln her? Wurden sie alle von diesem einen Gott geschaffen? Ich will eine klare Antwort.
    Kann ich nicht sagen. Ich glaube daran. Betonung auf glauben. Glauben bedeutet nicht wissen.

    PS: Weiche ich deinen Fragen gut aus? Was meinst du?

  2. #42
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Hm, sehr mysteriös. Was hat sich dieser Gott dabei gedacht? Wollte er uns verarschen? Oder kann es etwa sein, dass diese Regeln gar nicht von diesem Gott stammen?
    Wieso übehaupt diese heimlichmachereich über Propheten die uns was erzählen wollen. Wieso lässt uns Gott nicht einfach wissen das es ihn gibt. Wenn er es uns angeblich über die "Propheten" eh wissen lassen will, wieso nicht gleich so das wir es wirklich wissen können. Wieso müssen wir an Gott glauben und dürfen es nicht wissen. Wo ist da die Logik?

  3. #43
    Lopov
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Die Wahrheit ist: diese Regeln wurden von MEnschen für Menschen gemacht. Rätsel gelöst. KRieg ich jetzt einen Keks???
    Lass sie dir schmecken!



    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Kann ich nicht sagen. Ich glaube daran. Betonung auf glauben. Glauben bedeutet nicht wissen.

    PS: Weiche ich deinen Fragen gut aus? Was meinst du?
    Schlecht, sehr schlecht

  4. #44
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Schlecht, sehr schlecht
    Hätte ich es nicht hingeschrieben hättest du es gar nicht gemerkt

  5. #45

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von James Bond Beitrag anzeigen
    Eigentlich dürfte "Gottheit" nach den monotheistischen Religionen gar nicht quantifizierbar sein. Denn damit es "einen" Gott gibt müsste es theoretisch "mehrere" geben können (was ja nach der Ansicht der monotheistischen Religionen nicht der Fall ist). Allein daran sieht man schon das die monotheistischen Religionen schon von ihrer Grundgedankenstruktur nicht besonders tief durchdacht sind.
    Unser Verstand / Gehirn ist nicht besonders Gross. Diese Argumente die von dir genannt werden sind beschränkt

  6. #46
    Avatar von Mandzuking

    Registriert seit
    01.07.2009
    Beiträge
    17.109
    bier is mein gott

  7. #47
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Na gut.

    Wenn die Frage lautet "Wieviele Götter gibt es?", dann kann die Antwort nur lauten "Genau so viele, wie die Menschheit braucht". Philosophisches Geschwafel á la "Es gibt nur den einen, nur hat der halt verschiedenen Namen" etc. ist hinfällig.

    Fakt ist: es ist hier Glaube im Spiel. Man glaubt (!!) an die Existenz einer schöpferischen Kraft. Der Fehler im System ist eigentlich ganz einfach:

    Der Mesch personalisiert und (was noch schlimmer ist) institutionalisiert diesen Glauben. Das heißt, der schöpferischen Kraft MUSS ein Name gegeben werden (Gott, Allah, was auch immer), es MUSS einher gehen mit irgendwelchen Regelwerken (die wohl eher das gesellschaftliche Leben als ein Gott in weißem Umhang zu verantworten hat), und es MUSS DRINGEND in einer Religion katalogisiert und gesteuert werden.

    Der Mensch achtet heute Gebäude, an denen ein Kreuz hängt oder eine Mondsichel prangt, mehr, als die eigentlichen Grundwerte ihres Glaubens.

  8. #48

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Es gibt so viele Götter wie es es Mikroorganismen gibt, denn in jedem Lebewesen ist Gott vorhanden.
    Wieso ist Gott in jedem Lebewesen vorhanden?

  9. #49
    Lopov
    Zitat Zitat von James Bond Beitrag anzeigen
    Wieso übehaupt diese heimlichmachereich über Propheten die uns was erzählen wollen. Wieso lässt uns Gott nicht einfach wissen das es ihn gibt. Wenn er es uns angeblich über die "Propheten" eh wissen lassen will, wieso nicht gleich so das wir es wirklich wissen können. Wieso müssen wir an Gott glauben und dürfen es nicht wissen. Wo ist da die Logik?
    Ich glaube, wir sind hier einer ganz großen Verschwörung auf der Spur

    Die Zeit ist gekommen, wir müssen die Wahrheit aussprechen. Die Menschen sind einem ganz großen Schwindel auf dein Leim gegangen. Religion hat mit diesem Gott (falls es ihn wirklich gibt) offensichtlich nichts zu tun. Die Regeln, die die einzelnen Religionsvertreter predigen und die uns als "Gottes Regeln" verkauft werden, wurden von Menschen erfunden. Wie lange wollt ihr euch verarschen lassen?

  10. #50
    GURU
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Und wenn es nur diesen einen Gott gibt, warum zum Teufel gibt es so viele Religionen. Wenn es nur einen Gott gibt, wie ist es möglich, dass jede Religion ihre eigenen "Gottesregeln" hat? Wenn dieser Gott wirklich irgendwelche Regeln aufgestellt hat, wieso hat er so viele verschiedene ausgeteilt? Irgendwas ist hier offensichtlich ziemlich schief gelaufen ...
    Es gibt nur einen wahren Gott Schöpfer, und ganz viele Kleine die den Einen spielen/kopieren

    Zitat Zitat von Ravna_Posavina Beitrag anzeigen
    Der Mensch hat einen freien Willen....
    Genau

    Darum muss jeder Mensch persönlich für sich selber entscheiden an wen/was er glauben will,
    und diese Entscheidung kann ihm niemand abnehmen! Keine Religion, keine Lebenseinstellung,
    kein Guru ^^, kein anderer Mensch, NIEMAND, nicht einmal "dieser Gott".
    Freier Wille eben, jeder ist selber für sein Tun und Leben verantwortlich.

    LG

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 19:09
  2. Es gibt viele Ersatzgötter
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 22:48
  3. Wie viele Muslime gibt es im Balkan ?
    Von Albani100 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 20:59
  4. Wie viele Bosnaken gibt es Weltweit ?
    Von TuzlaKid im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 08:12
  5. Wie viele chinesen gibt es
    Von Gospoda im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 16.04.2007, 17:55