BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

VOJVODA NIKOLIC - Die Nerven liegen Blank - Selbsthilfe Gruppe

Erstellt von Ratko, 05.06.2012, 10:35 Uhr · 15 Antworten · 1.155 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536

    VOJVODA NIKOLIC - Die Nerven liegen Blank - Selbsthilfe Gruppe

    Seit Nikolic in Serbien die Wahlen gewonnen hat liegen bei einigen serbischen und nicht serbischen Usern die Nerven blank.
    Dieser Thread soll dazu dienen das Gefühlskarussell wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

    Redet ganz offen über eure Gefühle und Ängste und andere User könnten vielleicht Tipps geben wie sie es schaffen mit der Realität klarzukommen.

    Ist der Teufel an der Wand jetzt Wirklichkeit geworden?
    Hat der Westen möglicher weise seine Finger im Spiel weil man denkt mit Nikolic hat man ein leichteres Spiel als mit Tadic?

    Nur zu...

  2. #2
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Eine Frage, die mir keine Ruhe lässt seit den Wahlen und deren Ausgang:

    Der serbische Präsident trägt den Mädchennamen meiner Mutter. Bin ich dann mit dem verwandt? Und falls ja, hab ich dann jetzt schwer was zu sagen in Serbien?

  3. #3

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Eine Frage, die mir keine Ruhe lässt seit den Wahlen und deren Ausgang:

    Der serbische Präsident trägt den Mädchennamen meiner Mutter. Bin ich dann mit dem verwandt? Und falls ja, hab ich dann jetzt schwer was zu sagen in Serbien?
    Da Nikolic ein weit verbreiteter Name auf dem Balkan ist braucht du dir da keine Sorgen machen.
    Vorteile könntest du aus dem Nachnamen Nikolkc nur ziehen wenn dieser auch in deinem Pass steht und du die Kunst des Bluffens beherrscht.
    Aber generell ist davon abzuraten, denn die Vorteile die du dir damit erschleichen würdest, könnten bei einem Machtverlust von Nikolic, zum Bumerang werden und dir Nachteile bringen.
    Leute sehen es halt nicht gerne wenn man Nutzniesser einer Günstlingspolitk ist.

  4. #4
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Da Nikolic ein weit verbreiteter Name auf dem Balkan ist braucht du dir da keine Sorgen machen.
    Vorteile könntest du aus dem Nachnamen Nikolkc nur ziehen wenn dieser auch in deinem Pass steht und du die Kunst des Bluffens beherrscht.
    Aber generell ist davon abzuraten, denn die Vorteile die du dir damit erschleichen würdest, könnten bei einem Machtverlust von Nikolic, zum Bumerang werden und dir Nachteile bringen.
    Leute sehen es halt nicht gerne wenn man Nutzniesser einer Günstlingspolitk ist.
    Verdammt!!

    Danke für die Antwort.

  5. #5

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Ich habe immer gedacht Nikolic ist ein typischer kroatischer Familienname. Ach das war wegen dem einen Fußballspieler, aber der heißt ja Kalinić und mit Vornamen Nikola, da habe ich wohl was verwechselt.

  6. #6
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Er unterscheidet sich eigentlich in den allgemeinen politischen Fragen die dem großteil der serbischen Politiker wichtig sind kaum von Tadic, aber seine soziale Kompetenz und seine Art der Diplomatie ist hingegen unterirdisch.

    Im Grunde wird es mit diesem Präsidenten für Serbien nicht Vorwärts und nicht Rückwärts gehen, es bleibt alles gleich und das ist natürlich schlecht in der jetzigen Situation.

  7. #7

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Verdammt!!

    Danke für die Antwort.
    Danke das du so offen warst. Das wird sicherlich auch dem ein oder anderen User Mut machen seine Gefühle (ohne Fäkalworte) zu äussern.

  8. #8
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Danke das du so offen warst. Das wird sicherlich auch dem ein oder anderen User Mut machen seine Gefühle (ohne Fäkalworte) zu äussern.
    Was soll ich sagen?! Pionierarbeit ist halt mein Ding

  9. #9
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Er unterscheidet sich eigentlich in den allgemeinen politischen Fragen die dem großteil der serbischen Politiker wichtig sind kaum von Tadic, aber seine soziale Kompetenz und seine Art der Diplomatie ist hingegen unterirdisch.

    Im Grunde wird es mit diesem Präsidenten für Serbien nicht Vorwärts und nicht Rückwärts gehen, es bleibt alles gleich und das ist natürlich schlecht in der jetzigen Situation.

    Vermutlich wird nicht alles gleich bleiben, Nikolic kann da wichtige Stränge bezüglich des Kosovos ziehen welche Tadic nicht machen konnte da ihm die serbische Bevölkerung Verrat vorgeworfen hat, da ist Nikolic was diesen Punkt betrifft nicht so vorbelastet.

  10. #10

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Ich habe immer gedacht Nikolic ist ein typischer kroatischer Familienname.
    Wie kommt du darauf?

    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Er unterscheidet sich eigentlich in den allgemeinen politischen Fragen die dem großteil der serbischen Politiker wichtig sind kaum von Tadic, aber seine soziale Kompetenz und seine Art der Diplomatie ist hingegen unterirdisch.

    Im Grunde wird es mit diesem Präsidenten für Serbien nicht Vorwärts und nicht Rückwärts gehen, es bleibt alles gleich und das ist natürlich schlecht in der jetzigen Situation.
    Ich persönlich sehe in dem Sieg von Nikolic eine Art von Lethargie der serbischen Gesellschaft.
    Ich denke dass viele in Serbien durch die EU Kriese nicht wissen welcher Weg gut ist, den Hoffnungsschimmer EU verloren und dadurch politisch ein wenig resigniert haben.
    Dadurch konnte Nikolic sicher profitieren.

    Andererseits sollte man nicht vergessen das Nikolic bei Wahlen immer gut abgeschnitten hat und letztendlich auch durch Beharrlichkeit gewonnen hat. Das ist in dem Sinne schon eine Leistung, denn wer übersteht schon eine Parteispaltung. Ich hab jetzt nicht alle Wahlergebnisse im Kopf, aber soweit ich mich erinnern kann, hatte Nikolics Partei (damals SRS) die meisten Stimmen bei den Wahlen und konnte nur durch eine Koalition der meisten anderen Parteien vom Regieren abgehalten werden. Irgendwann muss man denn auch loslassen und sagen: "Ok ihr wollt ihn, hier habt ihr ihn und jetzt schauen wir mal was er bringt"

    Die Vorteile von Nikolics Sieg könnten in einem erneuten erwachen derer liegen die seinen Weg nicht gut heissen. Sprich das liberale Serbien könnte sich neu formieren.
    Auch in Serbien wird das Ergebnis ein wenig erschrocken verarbeitet. Bekannte sind gerade aus Serbien gekommen und haben von der Stimmung berichtet.
    Man macht sich darüber lustig das Nikolic, ein man ohne Fakultät, an die Macht gekommen ist, und man macht sich über die eigene wirtschaftliche Situation Gedanken.

    Irgendwelche Eroberungskriege werden gar nicht in Betracht gezogen.
    Nikolics Wahlsieg ist auch eine Reaktion auf die wirtschaftlichen Verhältnisse in Serbien.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Habt ihr gute Nerven.
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 22:44
  2. Nichts für schwache Nerven
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 23:04
  3. Nichts für leichte Nerven
    Von ALB-EAGLE im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 20:44
  4. Wer hat Eier und Nerven?
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 19:37
  5. Brazzo, Slowene und die Nerven Sägen
    Von lupo-de-mare im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 16:07