BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 76

Vorbilder

Erstellt von skorpion, 08.02.2010, 22:20 Uhr · 75 Antworten · 5.789 Aufrufe

  1. #21
    ökörtilos
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Elvis, Lady Di, Tito, Hitler, Ché Guevara, Evita, Lenin usw.- die Idole unserer Eltern und Großeltern sind entweder lange tot oder schon ziemlich weg vom Fenster. In einigen Fällen ist das schade, in anderen ist es besser so. Auch die großen Religionsgründer Moses, Jesus und Mohammed haben sich schon lange in eine andere Welt zurückgezogen. Welche Vorbilder gibt es eigentlich heute noch? Heidi Klum und Dieter Bohlen? Das kann es ja wohl nicht sein. Politik und Wirtschaft stellen fast nur noch Anti-Helden, selbst bei Obama blättert der Lack ab.

    Wer taugt heute noch zum Idol? Wer ist Euer Vorbild? Und warum?


    Meine "Idole" wenn man das so nennen kann sind mehr oder weniger alles gefallene Helden.Den einen haben die Taliban kastriert und an einer Plattform für Verkehrspolizisten aufgehangen, der andere fand sich vor einem Erschießungskommando im Hinterhof einer Kaserne wieder.
    Weitere stolperten einfach über wirtschaftliche Probleme oder vererbten ihrem Volk einen Bürgerkrieg oder eine Hungersnot.Sie scheiterten, und das obwohl sie mit den besten und nobelsten Absichten an ihr Werk gegangen waren.So wie wir letztlich allesamt irgendwo scheitern im Leben wie ich finde.

  2. #22
    Magic





  3. #23
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Ich hatte noch nie Idole oder Vorbilder. Es gab und gibt Menschen die ich bewundere und schätze für ihre Eigenschaften (Herzlichkeit, Humor, Intelligenz usw. ) aber so richtig Idole hatte ich nie. Es gibt Musiker, Schauspieler, Sportler, Politiker usw. dir mir gefallen aber kein Idol. Da kein Mensch ideal ist kann er auch kein Idol für mich sein.

  4. #24
    Avatar von OptimusPrime

    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    5.772
    meine eltern!!!

  5. #25
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Bionda04 Beitrag anzeigen
    nur Allissa


    das kann ich verstehen.....

  6. #26
    Magic
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Meine "Idole" wenn man das so nennen kann sind mehr oder weniger alles gefallene Helden.Den einen haben die Taliban kastriert und an einer Plattform für Verkehrspolizisten aufgehangen, der andere fand sich vor einem Erschießungskommando im Hinterhof einer Kaserne wieder.
    Weitere stolperten einfach über wirtschaftliche Probleme oder vererbten ihrem Volk einen Bürgerkrieg oder eine Hungersnot.Sie scheiterten, und das obwohl sie mit den besten und nobelsten Absichten an ihr Werk gegangen waren.So wie wir letztlich allesamt irgendwo scheitern im Leben wie ich finde.
    Dieser Held ist noch nicht gefallen und wird es nicht(außer über eine süße Koreanerin in Uniform)


  7. #27
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Meine "Idole" wenn man das so nennen kann sind mehr oder weniger alles gefallene Helden.Den einen haben die Taliban kastriert und an einer Plattform für Verkehrspolizisten aufgehangen, der andere fand sich vor einem Erschießungskommando im Hinterhof einer Kaserne wieder.
    Weitere stolperten einfach über wirtschaftliche Probleme oder vererbten ihrem Volk einen Bürgerkrieg oder eine Hungersnot.Sie scheiterten, und das obwohl sie mit den besten und nobelsten Absichten an ihr Werk gegangen waren.So wie wir letztlich allesamt irgendwo scheitern im Leben wie ich finde.
    Das Scheitern ist unvermeidlich. Aber ist es nicht der eigentliche Sinn des Lebens, beim Scheitern "bella figura" zu machen und so elegant zu scheitern, wie möglich?

  8. #28
    ökörtilos
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Das Scheitern ist unvermeidlich. Aber ist es nicht der eigentliche Sinn des Lebens, beim Scheitern "bella figura" zu machen und so elegant zu scheitern, wie möglich?

    Schon möglich.Von der Seite aus habe ich das noch garnicht betrachtet:iconbiggrin:

  9. #29
    Mulinho
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Das Scheitern ist unvermeidlich. Aber ist es nicht der eigentliche Sinn des Lebens, beim Scheitern "bella figura" zu machen und so elegant zu scheitern, wie möglich?
    Es ist nicht wichtig, wie weit man im Leben kommt. Entscheidend ist der Weg dorthin

    Unglaublich aber diesen Satz habe ich aus einem Film gehört
    Hat mich grad motiviert, meine Kleider zu bügeln

  10. #30

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    172
    Meine Eltern

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure Vorbilder...
    Von Feuerengel im Forum Rakija
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 08.03.2016, 09:50
  2. Eure Vorbilder
    Von _Adriano_ im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 17:24
  3. EURE VORBILDER
    Von Melek im Forum Rakija
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 19:58