BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Was wäre , wenn die Türkei nicht islamlisiert wäre.

Erstellt von Reamci, 08.08.2011, 12:29 Uhr · 33 Antworten · 5.262 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Höchstwahrscheinlich orthodoxe Christen.

    Der Davidstern war ja bei den Türken beliebt, wie man es an diese zwei Beyliks sehen kann. Nein, waren keine Juden.

    Karaman (Beylik)
    http://de.wikipedia.org/wiki/Candaroğlu

  2. #12
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.944
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Der Davidstern war ja bei den Türken beliebt, wie man es an diese zwei Beyliks sehen kann. Nein, waren keine Juden.

    Karaman (Beylik)
    http://de.wikipedia.org/wiki/Candaroğlu
    Nach A. Cresques' Catalan Atlas von 1375 bestand die Flagge der Karamanien
    aus einem blauen sechs-eckigen Stern.
    Die Flagge der Karamanien kann mit dem Davidstern, dem jüdischen Symbol,
    das heute in der Flagge Israels benutzt wird verwechselt werden.
    Aber es ist kein jüdisches Symbol.
    Im Mittelalter war der Stern auch ein islamisches Symbol und als Siegel des
    Salomons unter den türkischen Beyliks in Anatolien sehr beliebt.
    Das Siegel wurde auch von den Osmanen zur Dekoration ihrer Moscheen benutzt,
    für ihre Münzen und für die persönlichen Flaggen der Paschas, einschliessend
    Khair ad-Din Barbarossa benutzt.
    Ein anderer Staat der das Siegel in ihrer Flagge benutzte, waren die Candaroglu
    Auch die Osmanen haben den Davidstern benutzt.

    Die Flagge von Barbaros Hayrettin Pasa:


    Sein Grab:


    Osmanische Münzen:


    Hat aber alles nicht das geringste mit dem Judentum zu tun. Ich stamme übrigens selber aus dem ehemaligem Candaroglu-Beylik :jew:

  3. #13
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Was wäre wenn... meine Oma Räder hätte... ein Autobus.^^

  4. #14
    AyYıldız
    Tengricilik

  5. #15
    Alejo
    Dann wären Türken heute Kuffar.

  6. #16

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780
    Zitat Zitat von Alejo Beitrag anzeigen
    Dann wären Türken heute Kuffar.
    Zum Glück wurden wir Islamisiert

  7. #17
    Alejo
    Zitat Zitat von EnverPasha Beitrag anzeigen
    Zum Glück wurden wir Islamisiert
    Allaha Şükür.

  8. #18

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    in der EU

  9. #19
    Bendzavid
    Helló bébi, én nem vagyok a kurdisztáni

  10. #20
    Avatar von DelijeSever

    Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    66
    Ich denke die Türken wären orthodoxe-Christen.

    Istanbul wäre,denk ich mal,mit der Hagia Sophia, zum Zentrum der orthodoxen Welt geworden.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 210
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 00:50
  2. Was wäre wenn...
    Von Bendzavid im Forum Rakija
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 05:22
  3. Was wäre wenn ihr...............
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 04:21
  4. Was wäre wenn Jesus gesteinigt worden wäre?
    Von Märchenprinz im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 11:53
  5. Was wäre wenn..
    Von graue eminenz im Forum Rakija
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 19:39